Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Brennweiten für Pano


Empfohlene Beiträge

Hallo,

ich plane mir einen KISS Nodalpunktadapter von PT4Pano zu kaufen. Offen ist, auf welche Brennweite ich diesen einstellen lassen soll. Ich dachte an das kurze Ende vom 12-40mm. Hätte aber auch ein 17mm. Gibt es bei Euch Erfahrungen zu einer gut geeigneten Panorama Brennweite?

Viele Grüße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An einem KISS von PT4Pano kann man zwei Einstellungen für Brennweiten bohren lassen. Ich möchte diese zwei nicht unüberlegt vergeben. Daher die Frage nach so etwas wie einem „Normalobjektiv“ für Pano im Bereich Landschaft.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 11 Stunden schrieb Hermes:

... kann man zwei Einstellungen für Brennweiten bohren lassen.

DIese Bohrungen sind nicht "für zwei Brennweiten", sondern für zwei Kamera-Objektiv-Kombinationen.

.

vor 11 Stunden schrieb Hermes:

Daher die Frage nach so etwas wie einem „Normalobjektiv“ für Pano im Bereich Landschaft.

Es existiert kein "Normalobjektiv für Pano im Bereich Landschaft". Also – wenn du selber nicht weißt, welche Objektive du einsetzen willst, woher sollen wir das dann wissen?

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mit meiner Frage war die Hoffnung verbunden, zu erfahren, ob bei erfahrenen Nutzern so etwas wie eine favorisierte Brennweite für Pano existiert. Auch Porträt z.B. kann man mit jeder Brennweite fotografieren und wird es meist doch nur mit einer typischen oder favorisierten Brennweite tun. Diese Frage scheint teilweise als Zumutung empfunden zu werden. Das war nicht meine Absicht und es tut mir für alle leid, die sich durch meine Frage schlecht behandelt gefühlt haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 34 Minuten schrieb Hermes:

Das war nicht meine Absicht und es tut mir für alle leid, die sich durch meine Frage schlecht behandelt gefühlt haben.

Hier fühlt sich keiner schlecht behandelt, hier gibt es nur jemanden der häufig meint alles besser zu wissen und andere zu brüskieren. 
Deine Frage war, zumindest für mich, klar gestellt, auch wenn ich diese nicht beantworten kann. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)

Die Kombination ist nicht gut für das 12-40 geeignet, weil das Objektiv zu groß und schwer ist. Ich würde Festbrennweiten empfehlen, z.B. das Laowa 7.5/2.0 oder  das Samyang FishEye. Auch wenn du die Objektive noch nicht hast, kannst du dir die Markierungen anzeichnen lassen (mehr ist es ja nicht, es geht darum, wo der Nodalpunkt im Objektiv liegt, darauf muss der Drehpunkt verschoben werden).

Korrektur Für die Objektive wird doch der Nodalpunkt gebohrt.

Meine Empfehlung wäre daher: 7.5 Laowa, 7.5 Samyang Fish und dein 17er.

Aber ich denke, du solltest dir auch von PT4Pano Vorschläge machen lassen, die haben da mehr Erfahrung, was für die Kameras sinnvoll ist.

Viel Erfolg!

bearbeitet von rowi
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für einen Einreihigen Adapter würde ich das 8mm Zuiko oder das 17mm 1.2 m.Zuiko favorisieren.

Sobald es Mehrreihig wird kann ich einen RoundAbout NP in der großen Ausführung empfehlen.  Der ist genau das Gegenteil vom Kiss, also groß und schwer, dafür aber extrem zuverlässig.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Hermes:

Mit meiner Frage war die Hoffnung verbunden, zu erfahren, ob bei erfahrenen Nutzern so etwas wie eine favorisierte Brennweite für Pano existiert.

Schon klar. Und die Antwort lautet: Nein.

Wenn dir diese Antwort nicht paßt, dann frage einen erfahrenen Anwender, wie der es macht, und dann tu, was der sagt. Doch sobald du drei oder vier Leute fragst, wirst du fünf oder sechs Antworten bekommen – und bist dann so schlau als wie zuvor. Denn der eine benutzt gern Fischaugen, der andere Superweitwinkel, der nächste ein gemäßigtes Weitwinkel oder ein Standardobjektiv. Auch Teleobjektive kommen hin und wieder zum Einsatz, bei manchem vielleicht sogar bevorzugt. Am Ende wirst du eben doch selber wissen müssen, was du willst.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 4 Stunden schrieb Hermes:

Mit meiner Frage war die Hoffnung verbunden, zu erfahren, ob bei erfahrenen Nutzern so etwas wie eine favorisierte Brennweite für Pano existiert.

Du kannst vom Fisch bist Extremtele, je nach Anwendung, alles einsetzen.

Beispiele:

Fisheye: https://www.hpbogo.de/rathaus/index.html , erstellt von einem leider nicht mehr aktivem Forenmitglied (vorwiegend unter Verwendung des SLANT von Pt4Pano)

Tele: https://www.arnaudfrichphoto.com/paris-26-gigapixels.htm , gesehen durch ein 300-er Tele und mit Hilfe vieler sonstiger Technik erstellt.

bearbeitet von wteichler
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb rowi:

Aber ich denke, du solltest dir auch von PT4Pano Vorschläge machen lassen, die haben da mehr Erfahrung, was für die Kameras sinnvoll ist.

Viel Erfolg!

Danke, das mache ich.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb Johannes.Eudes:

Für einen Einreihigen Adapter würde ich das 8mm Zuiko oder das 17mm 1.2 m.Zuiko favorisieren.

Sobald es Mehrreihig wird kann ich einen RoundAbout NP in der großen Ausführung empfehlen.  Der ist genau das Gegenteil vom Kiss, also groß und schwer, dafür aber extrem zuverlässig.

Danke für Deinen Hinweis. Dieses Produkt kannte ich noch nicht.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 16 Minuten schrieb wteichler:

Du kannst vom Fisch bist Extremtele, je nach Anwendung, alles einsetzen.

Beispiele:

Fisheye: https://www.hpbogo.de/rathaus/index.html , erstellt von einem leider nicht mehr aktivem Forenmitglied (vorwiegend unter Verwendung des SLANT von Pt4Pano)

Tele: https://www.arnaudfrichphoto.com/paris-26-gigapixels.htm , gesehen durch ein 300-er Tele und mit Hilfe vieler sonstiger Technik erstellt.

Donnerknack, da sind ja tolle Ergebnisse bei! Danke für die links.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb jsc0852:

Hier fühlt sich keiner schlecht behandelt, hier gibt es nur jemanden der häufig meint alles besser zu wissen und andere zu brüskieren. 
Deine Frage war, zumindest für mich, klar gestellt, auch wenn ich diese nicht beantworten kann. 

Danke Dir, das lässt mich das Erlebnis entspannter sehen. Viele Grüße

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Stunden schrieb jsc0852:

hier gibt es nur jemanden der häufig meint alles besser zu wissen und andere zu brüskieren. 

* ist wieder da! Und vor allem ganz * Alte!🕺
Ich habe * nicht vermisst...

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung