Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Oly-Forum Stammtisch 17. Juni: 8-25 mm PRO / PEN E-P7


Empfohlene Beiträge

Am 17. Juni (Donnerstag ab 19 Uhr) ist wieder Oly-Forum Online Stammtisch! Diesmal geht es natürlich um die neuen Produkte, die Olympus gerade vorgestellt hat:

Nils Häussler und Andreas Jürgensen stellen beide Produkte im Detail vor und beantworten eure Fragen.

Was würde euch interessieren? Einfach in diesem Thread fragen oder am 17. Juni live ab 19 Uhr!

» Hier geht’s zum Live Video (aktiv ab 17. Juni, 19 Uhr)

Wir freuen uns auf euch!

2021-06-17 Promotion.002.jpeg

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • Andreas J changed the title to Oly-Forum Stammtisch 17. Juni: 8-25 mm PRO / PEN E-P7
  • Antworten 181
  • Created
  • Letzte Antwort

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Ja, das 12-100 ist toll, aber ist mir zu sperrig. Ich hatte es mal ein paar Tage ausgeliehen. Ich habe die EM1 II zusammen mit dem 12-40 Pro eingepackt in eine Op/Tech Neoprenhülle in der Umhängetas

Langsam wird es langweilig, wenn immer nur das Marketing von Olympus/OMDS kritisiert wird, und ein Ausverkauf unterstellt wird.  Ich fotografiere und freue mich. Gibt es wirklich so viele Fotografen (

Schöne Fotos! Da fällt mir ein, meine Frau zu bitten wieder mal einen Guglhupf zu backen. Gruß, Hermann

Posted Images

vor 8 Minuten schrieb rudibenz:

Warum nicht endlich eine PenF II

Ich glaube, diese Frage ist ausgequetscht bis zum geht nicht mehr und mit der E-P7 schon fast beantwortet. 

Mich würde viel mehr die Definition von chinesischen Wochen und die vorsichtige Ankündigung (Leak😜) des WelcomeOnWildlife Models interessieren.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In einem Thread wird gerade intensiv diskutiert, warum die RAW-Dateien der E-M1 MkIII über ein Jahr nach Erscheinen der Kamera immer noch nicht von Apple (weder macOS noch iOS) unterstützt werden. Ich glaube die E-M5 MkIII ist auch betroffen. 

Da ist viel Spektulation unterwegs und daher wäre es prima, wenn es in dem Stammtisch dazu eine kurze Info von Olympus geben könnte, wie der Stand der Dinge ist.

 https://www.oly-forum.com/topic/30118-darstellung-von-raw-bildern-in-der-apple-app-fotos/

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Minuten schrieb jsc0852:

und mit der E-P7 schon fast beantwortet. 

Beantwortet ist m. E. garnichts. Würde man endlich seitens Olympus mal klare Aussagen und Ansagen machen, wäre ein „ausquetschen bis zum gehtnichtmehr“ erst garnicht notwendig. Aber genau das macht man nicht und die User werden hingehalten bis zum Gehtnichtmehr…. Irgendwie langsam aber sicher z.K. - meine persönliche Meinung.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb rudibenz:

Beantwortet ist m. E. garnichts. Würde man endlich seitens Olympus mal klare Aussagen und Ansagen machen, wäre ein „ausquetschen bis zum gehtnichtmehr“ erst garnicht notwendig. Aber genau das macht man nicht und die User werden hingehalten bis zum Gehtnichtmehr…. Irgendwie langsam aber sicher z.K. - meine persönliche Meinung.

Anscheinend ist ein Sucher in Japan kein Verkaufsargument und die PEN-Verkäufe außerhalb Japans nicht relevant genug für eine PEN-FII.

Komischerweise hält aber Fuji mit der X-E4 an dem Konzept mit Sucher fest und bietet sogar zwei Modell mit Hybrid-Sucher an. Auch hier wurde lange spekuliert, ob die X-E3 einen Nachfolger bekommt.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die E-P7 wäre die perfekte Kamera für meine Frau. Die mag Sucher nämlich garnicht und selbst meine E-M5 iii ist ihr zu groß. Zur Zeit ist sie aber noch sehr glücklich mit ihrer E-PL8. 

wen will Olympus mit der P7 ansprechen? 

Ist die P7 der Anfang einer „neuen“ P Reihe und wird die PL Reihe noch weiter fortgeführt? Ergibt eigentlich keinen Sinn. 



 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 33 Minuten schrieb Beckmann2k:

wen will Olympus mit der P7 ansprechen? 

Ist die P7 der Anfang einer „neuen“ P Reihe und wird die PL Reihe noch weiter fortgeführt? Ergibt eigentlich keinen Sinn.

Das frage ich mich auch. Früher waren die PENs größer und wertiger, als die E-PL-Serie. Jetzt sind beide Kameras genauso groß, die E-P7 ist sogar deutlich leichter, was nicht auf die exzessive Verwendung von Metall beim Gehäuse hindeutet. Das Bedienkonzept der PEN mit den beiden Rädern ist sicher für ambitionierte Fotografen von Vorteil, ob es die potentiellen Käufer zu würdigen wissen? ich glaube, eher nicht.

Im Wesentlichen sehe ich die E-P7 als Design-Variante der E-PL-Serie mit dem 20MP-Sensor. Ich bin gespannt, ob das reicht, um am Markt Erfolg zu haben.

Gruß

Hans

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 1 Stunde schrieb Beckmann2k:

wen will Olympus mit der P7 ansprechen? 

Den für sie heimischen japanischen Markt, und eigentlich nur den. In Amerika z.B. wird sie ja nicht einmal angeboten. Alle spitzen auf die gegen Jahresende erwartete Ankündigung der WOW Kamera.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb rudibenz:

Beantwortet ist m. E. garnichts. Würde man endlich seitens Olympus mal klare Aussagen und Ansagen machen, wäre ein „ausquetschen bis zum gehtnichtmehr“ erst garnicht notwendig. Aber genau das macht man nicht und die User werden hingehalten bis zum Gehtnichtmehr…. Irgendwie langsam aber sicher z.K. - meine persönliche Meinung.

Nachdem jetzt die P7 vorgestellt wurde und die X sowie M1 Mark III noch zu neu auf dem Markt sind, würde doch eine Pen F Mark ii ein ziemliches WOW auslösen. Vielleicht ist aber auch das WOW im eher negativen Sinn zu verstehen wie z. b. eine leichte Enttäuschung. Dann wäre die P7 ebenfalls eine WOW Kamera. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr geehrtes Olympus-Team,

bei jedem Stammtisch habe ich mich mit großer Freude eingeklinkt,

Jedoch bei dem letzten Videotreffen konnte ich mich nicht ins Programm wählen.

Sollte vor dem 17.Juni noch eine E-Mail mit dem Öffnungscode folgen, so ignorieren Sie bitte diese Info.

Anderenfalls bitte ich um Hilfe    fotografie-giersch@t-online .de

Danke sagt Ihr Olympus-Fan

   Wolfhard Giersch 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Wolfhard,

das ist etwas verwirrend, aber dies ist eine andere Veranstaltung:

Vom Forum senden wir über Youtube ohne das eine Registrierung oder Anmeldung notwendig ist.

Nur wenn du live kommentieren willst, solltest du bei Youtube mit deinem Account eingeloggt sein.

Gruß
Andreas

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kurze Frage an Nils: Beim Firmware-Uptate für das 8-25 blieb die E-M1 Mark I außen vor. Wurde die Kamera jetzt aus der Firmware-Pflege genommen oder kann da noch was kommen?

Gruß

Hans

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Zusammen,

gehört zwar nicht direkt zu diesem Thema vom 17.06. aber wenn  Nils schonmal direkt gefragt werden kann dann hätte ich super gerne gewußt was denn jetzt mit dem M.Zuiko 150-400er los ist. Ich warte beispielsweise schon seit 18.11. 2020 auf das Objektiv welches ich bei Calumet bestellt habe. Warum gibt es keinerlei Informationen mehr hierzu und dessen Liefertermin für Deutschland weder vom Händler noch von der Olympus Mannschaft aus Hamburg? Stattdessen wird es sogar nochmal extra angepriesen von Eric Scheuermann aus Berlin in einer der letzten Live-Streams.

Danke schonmal im voraus an Nils für eine klare Aussage dazu denn der Spaß des Wartens und der Vorfreude auf die Optik ist bei mir schon lange verflogen!

Beste Grüße aus München,

Roland

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Frage an Nils: Entwickelt Olympus eine Art Aufstecksucher, der über WIFI/Bluetooth oder wie auch immer über den Blitzschuh zum Einsatz käme?
Und oder: Wenn ohne Sucher, sind die verbauten Displays höherwertiger und gegen Sonnenreflexionen geschützter als die alten Versionen?

(Meine alte E-PL7 kann noch Aufstecksucher)

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor einer Stunde schrieb Photophilip:

Wenn man vor hat häufiger mit 8mm fotografieren zu wollen. Ist das 8mm Fisheye oder das 8-25mm die bessere Wahl? Bei mir geht es momentan erst bei 35mm los. 

Das ist fast nicht zu beantworten, da die beiden Linsen nicht alternativ zu betrachen sind, sondern als Ergänzung. Das 8mm Fisch ist ein großartiges Objektiv mit Lichtstärke F1.7. Mit der De-Fisching-Funktion in der Kamera ist es als Super-WW prima zu nutzen. Mit dem 8-25 Zoom hast du mehr Möglichkeiten, fast ein Immer-Drauf.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 8 Stunden schrieb jsc0852:

Nein, sie hat hat den aus der PEN-F

Ist das nicht auch der gleiche wie in der EM1.2 (und EM1.3 und EM1X), bloss 'kastriert' um der damals noch nicht vorgestellten EM1.2 keine Marktanteile abzugraben? Aber nachdem sogar die EM5.3 jetzt auch PDAF hat, hätte ich dasselbe für das neue Pen Spitzenmodell erwartet.

bearbeitet von finnan haddie
Präzisierung
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Geschrieben (bearbeitet)
vor 18 Minuten schrieb Menning:

Das ist fast nicht zu beantworten, da die beiden Linsen nicht alternativ zu betrachen sind, sondern als Ergänzung. Das 8mm Fisch ist ein großartiges Objektiv mit Lichtstärke F1.7. Mit der De-Fisching-Funktion in der Kamera ist es als Super-WW prima zu nutzen. Mit dem 8-25 Zoom hast du mehr Möglichkeiten, fast ein Immer-Drauf.

Wenn man das 8mm Fisch in der Kamera oder mit dem oly workspace entfischt, dann hat es effektiv sogar nur etwa 5.5mm Brennweite. Das ist jedenfalls noch deutlich weitwinkliger als das 7-14mm.

bearbeitet von finnan haddie
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

in der Ankündigung wird von einem Auszugsmechanismus gesprochen. Das m.Zuiko 14-42 (II R) und 9-18mm müssen auch zuerst auf die Anfangsbrennweite ausgezogen werden. Um ein versehentliches Zurückdrehen unter die Anfangsbrennweite zu verhindern, gibt es bei diesen einen Sperrschalter, außerdem wird das Sucherbild schwarz und es erscheint ein Hinweistext. Ein garnicht mal so seltener Defekt an "gut genutzten" Objektiven betrifft wohl eine flexible Leiterbahn, die diesen Auszug nicht so oft mit macht, die Kamera zeigt dann auch oberhalb von 9 bzw 14mm die Meldung "Objektiv eingefahren" und das Sucherbild bleibt schwarz. Mein eigenes 14-42 ist daran nach über viereinhalb Jahren regen Gebrauchs auch erlegen. Das ist verzeihlich, es ist sehr günstig und die anderen werden auch nicht am ersten Tag verreckt sein.

Meine Fragen hierzu:

  • Wie ist das Zurückdrehen unterhalb von 8mm beim neuen 8-24/4 gelöst? Wäre ja ärgerlich, wenn man ohne jeglichen Widerstand versehentlich 7,99mm Brennweite erreicht und schwupps geht einem das Licht aus.
  • Wurde der oben beschriebene Mangel berücksichtigt? Bei einem Objektiv, das dem Prädikat nach PROfessionellen Ansprüchen gerecht wird und für 1000,- ins Rennen geht, wäre das nicht verzeihlich.

Nicht so wichtig, aber vielleicht interessiert es ja jemanden:

  • Dürfen zukünftige Nutzer einer E-P7 davon ausgehen, dass ihre Kamera wie schon bei der E-M10 IV nicht mit FT-Optiken harmonieren wird? Also garnicht, auch nicht mit den Kontrast-AF-kompatiblen wie dem 14-54/2,8-3,5 II, das bisher an jeder PEN sauber fokussierte?
  • Ja was denn nun, Andreas? Dir wurde doch erst unter den Augen der Öffentlichkeit gesagt, dass die Firma weiterhin Olympus genannt werden will. Steht sogar auf dem Objektiv drauf. Warum schreibst du dann gleich im ersten Satz OMDS? 😉

MfG MHP 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung