Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Olympus m1 mark II: Videos gleichzeitig auf beiden Speicherkarten aufnehmen


Empfohlene Beiträge

Hallo, ich besitze eine Olympus m1 mark II. Ist es möglich, Videos gleichzeitig (aus Sicherheitsgründen, für den Fall, dass eine der beiden Karten defekt ist) auf beiden Speicherkarten aufzunehmen?

Aus dem Handbuch und den Videos, die ich im Internet gefunden habe, scheint es leider nicht möglich zu sein, aber ich dachte, ich frage trotzdem mal diejenigen mit mehr Erfahrung. Danke

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So wie ich das verstanden habe (laut dem Buch von R.W) können Fotos und Videos auf getrennten Karten abgelegt werden, ebenso JPG&RAW als auch Video. Ferner kann, wenn eine Karte voll ist (JPG,RAW, Video) auf der anderen weitergearbeitet werden. Parallele Aufzeichnung, sozusagen als "Raid" ist nicht möglich. 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Stunden schrieb ermannomou:

Hallo, ich besitze eine Olympus m1 mark II. Ist es möglich, Videos gleichzeitig (aus Sicherheitsgründen, für den Fall, dass eine der beiden Karten defekt ist) auf beiden Speicherkarten aufzunehmen?

Sollte es funktionieren musst Du jedenfalls aufpassen wegen der unterschiedlichen Speichergeschwindigkeiten die da nur möglich sind.
Der 2 Kartenslot ist ja nur UHS-I Kompatibel. Man kommt da nur so gegen 90MB/s ?
Beim 1 Slot mit einer schnellen UHS-II Karte kann man da schon jenseits der 250 MB/s kommen.

Siegfried

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mal in das Menü meiner MkII geschaut und wüsste nicht, wie ich das für Video einstellen könnte, da ich Video explizit nur ein Kartenfach in den Einstellungen zuweisen kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 weeks later...

vermutlich reicht die Rechenpower nicht um beide Karten gleichzeitig zu bedienen, das wäre für mich der naheliegende Grund und die eventuell die Bremse zweiter Kartenslott.

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gleichzeitiges Aufzeichnen auf zwei Karten geht nicht, und es dürfte ohnehin mehr Probleme machen als lösen. Abwärme, Fehlerbehandlung beim Schreiben auf einer Karte, Synchronisation unterschiedlicher Kartenbusse. Wenn Du nach der Aufnahme mehr Sicherheit z.B. gegen physischen Verlust haben möchtest, musst Du sie kopieren.

Nimm einfach eine bereits bewährte, aber nicht uralte Karte. Wenn Karten gefälscht sind oder spinnen, merkt man das meist von Beginn an, sobald man sie das erste Mal wirklich voll macht. Spontan kaputtgehen tun die Dinger nicht sehr häufig, nach ein paar Jahren können sie dann man das Zicken anfangen wegen Kontaktkorrosion, eingedrungenem Staub und Mikrorissen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung