Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Kameraupdate EM1 M3 unter MacOS 11.4 (BigSur) lässt sich nicht ausführen


Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen,

ich versuche unter MacOS 11.4 (BigSur) meine Kamera EM1 M3 upzudaten.

- Ich habe die Software Olympus Workspace auf dem Rechner aktualisiert (Version 1.5)
- die Kamera ist eingeschaltet und via USB an den Rechner angeschlossen; die Auswahl "Speicher" in der Kamera ist mit OK gewählt. Der Kamerascreen zeigt den Text "Warten" an
- in der Olympus-Software habe ich den Punkt Kamera / Update ausgewählt
- das Programm Olympus Digital Camera Updater (Version 2.3.5) wird gestartet; 

In diesem Programm wird nun aber keine Next-Schaltfläche zum fortfahren angeboten, sondern nur eine Schließen-Schaltfläche. Weiter passiert nichts.

Nach dem lesen eines anderen Tweets habe ich die Software Olympus Workspace in die Firewall-Liste aufgenommen.

Hat jemand einen Tip für mich?

VG

Bodo

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 8 Stunden schrieb Bodo:

Hat jemand einen Tip für mich?

Da ich gerade ein Update mit dem Betriebssystem gemacht habe, bin ich ratlos. Nur die Frage nach dem Kabel fällt mir ein. Ist das das Original-Kabel (USB)? Fremdkabel, möglichst noch irgendwelche billigen, scheinen hin und wieder Probleme zu bereiten.

HG

Martin

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 17 Minuten schrieb pit-photography:

Ja die Wege vom "Licht der Götter" (= Zuiko) sind unergründlich

Womit wir zu dem Problem kommen, das es bei mir auch nicht klappen will...
Kommunikationsproblem mit der Kamera (0x4201D)
Wo finde ich das?
Ich werde im Kreis geschickt, weil ich irgenwo in den Systemeinstellungen keinen Zugriff erlaubt habe.
Ich habe m.E. alles angeklickt, was ich anklicken kann.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 5 Minuten schrieb Gartenphilosophin:

Womit wir zu dem Problem kommen, das es bei mir auch nicht klappen will...
Kommunikationsproblem mit der Kamera (0x4201D)
Wo finde ich das?
Ich werde im Kreis geschickt, weil ich irgenwo in den Systemeinstellungen keinen Zugriff erlaubt habe.
Ich habe m.E. alles angeklickt, was ich anklicken kann.

Bin zwar kein Apple-Nutzer, aber in den Einstellungen gibt es einen Dienst*, der für das Protokoll alles aufzeichnet wenn es irgendwo hakt. Man muss nur den Text und die Hinweise verstehen. Ist aber nicht leicht (von wegen, dass Apple damals philosofiert hatte, dass die Nutzung sehr einfach ist 😉 ) zu verstehen.

*Linux und Windows haben das und da Apple im Grunde ein Unix-System ist, müsste das OS auch haben.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wenn du die E-M1 Mark III hast - kannst du auch über die OI-Share App vom Smartphone oder Tablet updaten wenn das eine alternative ist. 

Du musst nur sicherstellen, dass die Batterie genug Restkapazität hat. Ansonsten wird der an der Kamera - Akku leer angezeigt (glaub unterhalb 50%)

 

Alternativ sollte auch ein Update der FW via SD-Karte funktionieren.

https://lightsnowdev.com/Olympus/

 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Habe gerade mit  MacOS 11.4 (BigSur), Olympus Workspace 1.5.0 und Camera Updater (ver2.3.5) meine Kamera EM1 M2 geupdated. Als Kabel habe ich das MacBookPro 2016 Stromkabel genommen.

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 3 Stunden schrieb langer:

Habe gerade mit  MacOS 11.4 (BigSur), Olympus Workspace 1.5.0 und Camera Updater (ver2.3.5) meine Kamera EM1 M2 geupdated. Als Kabel habe ich das MacBookPro 2016 Stromkabel genommen.

Ich auch, nachdem ich das hier gelesen hab. Problemlos in 10min Workspace unter Bigsur und Kamera EM1.2 auf den neusten Stand gebracht. 
 

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 3 weeks later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung