Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

WOW - Foto


Nurmalso

Empfohlene Beiträge

Nachdem hier inzwischen von zum größtenteils bilderlosen Kommentatoren 69 Seiten sich über die Wow Kamera ausgelassen wurde. Es reicht auch eine 14 MP Kamera um heute noch ein Doppelseite in einem Fotomagazin auszufüllen. Ich freue mich jedenfalls über meine neue E-M 10 IV mit Pancake, die ich für mein Siegerbild in Fotohits 11/21 bekommen werde und dass ich auch mit ihr weiterhin WOW-Fotos machen werden. 

bearbeitet von Nurmalso
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Nurmalso:

reicht auch eine 14 MP Kamera um heute noch ein Doppelseite in einem Fotomagazin auszufüllen.

... das geht ja gar nicht, Frevel 🤣😇... 

Tolles Bild, herzlichen Glückwunsch! 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schönes Bild, ein würdiger Sieger.

Dass Bilder oft, aber nicht immer etwas mit WOW Kameras zu tun haben, ist völlig unstrittig.

Wenn das Thema WOW Kamera diskutiert wird, geht es um Kaufanreize, die ein Hersteller bieten muss, um sein Portfolio auch weiter verkaufen zu können. Nicht darum, dass nur mit neuester Technik gute Bilder gelingen. Gute Technik kann es aber erleichtern.

bearbeitet von tgutgu
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 20 Stunden schrieb tgutgu:

Dass Bilder oft, aber nicht immer etwas mit WOW Kameras zu tun haben, ist völlig unstrittig.

Aber nur in der Blase der mit WOW-Kameras Fotografierenden

Bei den Fotografen, die Ausstellungen füllen, wie Erwin Olaf (gerade in München, sehr beeindruckend, nicht nur weil viele bei den Knipserplattformen zensiertwären), Sebastian Salgado, Matthew Abbott usw. ist die Kamera nie ein Thema und wenn man es herausbekommt, nie das neueste Modell. Das letzte was ein gutes Foto ausmacht, ist die verwendete Kamera. Das ist unter guten Fotografen unstrittig!

bearbeitet von Nurmalso
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 42 Minuten schrieb Nurmalso:

Bei den Fotografen, die Ausstellungen füllen, ist die Kamera nie ein Thema...

Nur durch Wow-Kameras generieren die Hersteller Renommee und  Umsätze, und nur durch Umsätze gibt es auch Kameras für Ausstellungsfüller 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Renommee sicherlich, aber Umsätze? Ich vermute, daß die Masse der Hobbyfotografen Kameras unterhalb der WOW-Ebene kauft. Für Fotointeressen außerhalb der Wildlife-/Sportfotografie reicht dieses Equipment völlig aus. Nicht benötigte Technik zu bezahlen und in Form schwerer Kameragehäuse mit sich rumzuschleppen ist für mich sinnfrei. Ich brauche allerdings auch keinen 400PS-Boliden, um 200m bis zum Bäcker zu fahren.

bearbeitet von Olygraf
  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ein gutes Bild

ist ein gutes Bild

ist ein gutes Bild.

 

Deins ist nicht gut, es ist absolut Super!

Und es wäre auch mit 10MP super…😉

 

Und wenn es nicht Leute gäbe, die immer wieder Neuland suchen und die Technik weiter entwickeln und es keine Leute gäbe, die dieses Zeug kaufen würden, hättest Du dein Superbild wohl mit 6MP oder einer Plattenkamera machen müssen…😉

bearbeitet von Severino
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Severino:

Und wenn es nicht Leute gäbe, die immer wieder Neuland suchen und die Technik weiter entwickeln und es keine Leute gäbe, die dieses Zeug kaufen würden, hättest Du dein Superbild wohl mit 6MP oder einer Plattenkamera machen müssen…😉

Mit einer Plattenkamera, wäre es sicher nicht möglich gewesen, ebenso analog. Ich bin kein Technikverweigerer, im Gegenteil. Sonst hätte ich nicht in den Wow Thread geschaut. Aber statt Informationen zum Thema, was kann die Neue, wann kommt sie, schwadronieren irgendwelche Sonyfanboys und Fujifreunde herum und geben ihre persönlichen Belanglosigkeiten zum Besten. Warum sie das tun, ist sicher für einen Humanethologen interessant, aber nicht für jemanden der an Fotografie interessiert ist. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Nurmalso:

Mit einer Plattenkamera, wäre es sicher nicht möglich gewesen, ebenso analog. Ich bin kein Technikverweigerer, im Gegenteil. Sonst hätte ich nicht in den Wow Thread geschaut. Aber statt Informationen zum Thema, was kann die Neue, wann kommt sie, schwadronieren irgendwelche Sonyfanboys und Fujifreunde herum und geben ihre persönlichen Belanglosigkeiten zum Besten. Warum sie das tun, ist sicher für einen Humanethologen interessant, aber nicht für jemanden der an Fotografie interessiert ist. 

Naja, es gibt halt nichts zu berichten, seit langer, sehr langer Zeit. Wie sollst Du da erfahren wann sie kommt, oder was sie kann? Manchmal hat man das Gefühl, das weiss noch nicht mal OMDS…😄…und so wurde der Faden wohl zu einer Art virtuellem Jammer-Stammtisch.😉 Und manche hier fotografieren ja nicht nur mit einer Marke. 

Nicht zu ernst nehmen. Und wenn jemand von anderen Marken schreibt: keine Ahnung wieso das immer alle stört. Kommt mir manchmal fast wie ein Minderwertigkeitskomplex vor: Wir haben Olympus und Nikon im Haus und wir wissen bei beiden Marken wieso. Beide Systeme haben ihre Stärken und Schwächen und wir würden auf keines der Systeme verzichten wollen. Ich finde es manchmal auch albern, aber oft ist es auch interessant, wenn jemand aus eigener Erfahrung vergleichen kann und davon berichtet.

Ich denke, wenn Du Interesse an der neuen WOW hast und es irgendwann seriöse Infos dazu gibt, wirst Du das wohl schneller an anderer Stelle als im WOW Faden erfahren. Entweder in einem neuen Faden oder bei der Internetnewsseite deines geringsten Misstrauens.😉

Wie auch immer: solange Du solche Bilder ablieferst, hast Du das beste Argument auf deiner Seite, gegenüber Seitenhieben von Fuji, Soni, Canikon oder was auch immer Fanboys.

Was juckts Dich? Du hast den ersten Preis mit Olympus gewonnen und nicht wegen Olympus, sondern wegen deinem Können!

Also geniesse einfach.😉

Ach und ich Gratuliere herzlich. Es ist ein Hammerbild!

Prost! 🍻

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Olygraf:

Ich brauche allerdings auch keinen 400PS-Boliden, um 200m bis zum Bäcker zu fahren.

Vielleicht liegts auch an Zürich, aber gefühlt jeder Zweite sieht das hier anders als Du…

Dabei währe Fahrradfahren gesünder, dann hat man Kondition um die KB Ausrüstung zu tragen😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 8 Stunden schrieb finnan haddie:

die Masse der Hobbyfotografen...

vor 8 Stunden schrieb finnan haddie:

...kauft ganz sicher keine MFT Kamera. Keine EP7, und auch keine EM10.5, und auch keine LUMIX G*.

Die Masse zeichnet sich auch nicht gerade durch Vernunft aus. Oder um mit Oscar Wilde zu sprechen: Mit 90 % aller Menschen nicht übereinzustimmen, ist eines der wichtigsten Anzeichen für geistige Gesundheit.  10% ist der Marktanteil von MFT. Zufall?

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.10.2021 um 09:14 schrieb Nurmalso:

Nachdem hier inzwischen von zum größtenteils bilderlosen Kommentatoren 69 Seiten sich über die Wow Kamera ausgelassen wurde. Es reicht auch eine 14 MP Kamera um heute noch ein Doppelseite in einem Fotomagazin auszufüllen. Ich freue mich jedenfalls über meine neue E-M 10 IV mit Pancake, die ich für mein Siegerbild in Fotohits 11/21 bekommen werde und dass ich auch mit ihr weiterhin WOW-Fotos machen werden. 

Da ich ich diese Heftreihe seit Anbeginn der Zeit im Abo habe (anfangs noch für 1,50 DM - ca. 75,- Cent für die Jüngeren) muss ich da unbedingt mal GENAU hinsehen. Schließlich gibt es da einen renommierten YouTube'ler, der dir klar sagen wird das geht So-ny! Immer sein Ziel-Foto vor Augen predigt er allgegenwärtig, dass ausschließlich hochaufgelöstes tauglich ist für einen professionellen Heftausdruck. Von DOPPELseite wollen wir gar nicht sprechen! Da werde ich wohl mein Abo überdenken müssen ... 🤔

Dir herzlichen Glückwunsch zum Sieg, viel Spaß mit deiner neuen Liebe*** und weiterhin so viel Erfolg.

Gruß Peter

*** ähnliches hat mir vor Jahren auch ein Freund erzählt, dessen Bekannter hatte eine 1 Mark1 gewonnen, wollte sie eigentlich ungeöffnet verscherbeln. Jetzt fotografiert er mit MFT.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gratulation zu Deinem tollen Erfolg. Ein absolut tolles kreatives Foto.

Letzten Freitag war ich bei Foto Gressung in SB. Der veranstaltete die ersten Fototage seit dem 1. Lockdown. Normalerweise sind dort alle namhaften Hersteller vertreten. Dieses Mal fehlten Metz (Insolvent) Nikon und Fuji, beide haben zur Zeit keine Promoter beschäftigt, diese wurden während der Pandemie entlassen. MFT war komplett vertreten. Olympus hatte als einziger 2 Promoter vor Ort. Der Sohn von guten Freunden war mit mir dort und hat sich eine G91 von Panasonic gekauft. Ich habe Ihm einen Test aller Systemkameras vorher zur Verfügung gestellt. Im Netz hat er sich vor dem endgültigen Kauf das für und wider zum Mft erlesen. Selbst ein 14 Jähriger kann in der Lage sein, faktenloses Geschwätz  von sachlichen Aussagen zu unterscheiden und für sich eine Entscheidung zu treffen. Selbst ihm ist schon bewusst, das er mit jeder Marke gute oder schlechte Bilder fotografieren kann. 

Gruss

Edmund

bearbeitet von etted
  • Gefällt mir 4
  • Danke 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.10.2021 um 09:14 schrieb Nurmalso:

Nachdem hier inzwischen von zum größtenteils bilderlosen Kommentatoren 69 Seiten sich über die Wow Kamera ausgelassen wurde.

Ein Wow-Bild kriegt man auch mit einer Nicht-Wow-Kamera hin (warum die meisten nach einer Wow-Kamera schreiben, bleibt mir ein Rätsel).

Meine Frage: Ist das Siegerbild auf Platz eins mit EBV bearbeitet worden? Wie dem auch sei, Glückwunsch dazu.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 6 Stunden schrieb Piesl:

dessen Bekannter hatte eine 1 Mark1 gewonnen, wollte sie eigentlich ungeöffnet verscherbeln. Jetzt fotografiert er mit MFT.

Ging mir ähnlich. ich hatte eine der ersten PEN mit 12 mp und dem 14-150 gewonnen. Ich behielt sie, weil sie gut beim MTB in meine Ortlieb Lenkertasche passte. Ansonsten fotografierte ich mit Sony DSLR und schweren G-Objektiven. Nachdem meine Sony wiedermal wochenlang bei dem unsäglichen Kundendienst verschwunden war, musste ich gezwungenermaßen bei einer Reise mir der PEN fotografieren und war erstaunt was dieses Teil konnte und über die Bildqualität, obwohl meine Sony damals schon 16MB hatte. Da ich die PEN registriert hatte, bekam ich die Einladung zu einer kostenlosen Fotoexkursion mit der neuerschienenen E-M5, mit dabei hatte ich meine Sony Ausrüstung. Danach verkaufte ich meine großen und schweren Sony-Objektive und wurde leichtfüßiger MFT-Fotograf.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Am 6.10.2021 um 13:16 schrieb finnan haddie:

...kauft ganz sicher keine MFT Kamera. Keine EP7, und auch keine EM10.5, und auch keine LUMIX G*.

Bei mir ist das anders. MFT gerne wieder, hoffentlich bleibt MFT erhalten. Aber eine EP7 ohne Sucher oder wenigstens eine Option für einen solchen, ist für mich ein unmögliches Ding, obwohl ich eine leichte Kamera benötigen würde. Hätte die EP7 noch die Option für den elektronischen Sucher, wäre sie eine mögliche Wahl. So aber nicht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung