Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Neu: M.Zuiko Digital ED 20mm F1.4 PRO


Empfohlene Beiträge

Ich habe einige Beiträge ausgeblendet, die in Richtung Äquivalenz-Off Topic abgedriftet sind.

Bitte dieses Thema hier nicht diskutieren – und gerne über verkürzte Formulierungen im Nebensatz gerne mal drüber lesen.

Hintergrund-Infos zum Thema können gerne in meinen brillanten Systemkamera TV Video nachgeschaut werden 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Das Objektiv klingt für mich sehr interessant, insbesondere für eine kleine Ausrüstung mit 1-2 oder auch mal 3 Objektiven. Dann ist mir das 1,2/17 nämlich bissel zu groß und "schwer".

Da ich es mit den "echten" OM-Systemobjektiven kombinieren würde, wie z.b. dem 2,0/50 Macro oder 4,0/200 brauche ich die F-Taste und manuellen Fokusring im Prinzip nicht.

Und steht ja sogar OM-System drauf - also wenn das nicht zu den bewährten manuellen Olympusobjektiven passt 😁

 Eigentlich ein Objektiv wie für mich gemacht, jetzt muss nur noch die Qualität stimmen und dat Kamerasparschweinchen gemästet werden 🙂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute habe ich den neuesten Newsletter bekommen und die vorgestellte Story  über das neue 20mm mit den herbstlichen Bildern haben mir sehr gefallen. Die Bilder haben einen interessanten Look, der mich fasziniert. Und ich frage mich, liegt das alles nur am Objektiv oder auch an der Bearbeitung? Mit meiner alten E-M1 (1. Generation) und dem 12-40mm oder den 18er Festbrennweiten sieht es irgendwie nicht so aus? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die langsamen sind wieder schneller,  in Papierform.

https://www.fotointern.ch/archiv/2021/11/04/erstes-objektiv-von-om-system-m-zuiko-digital-ed-1-4-20mm-pro/

https://www.photoscala.de/2021/11/04/m-zuiko-digital-ed-20mm-f1-4-pro-vorgestellt/

IPX 1 Schutz, darf selbst Nachgeschlagen werden.........

bearbeitet von blitz
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 7 Minuten schrieb etted:

Ist mit Sicherheit ein tolles Objektiv. Da ich aber das Zuiko 17mm, das 25 mm 1.8 und das alte PL FT 25 mm 1.4 besitze und diese eigentlich zu selten benutze, sehe ich für mich null HANDLUNGSBEDARF.

 

Falsch!!

Logisch wäre es in dieser Situation für dich, das 17er und beide 25er zu verkaufen, dazu noch ggf. den sehr gesuchten FT-MFT Adapter, und das neue Erstlingswerk von OM System baldigst zu ordern!

Versteht sich von selbst, das du es häufiger benutzen wirst als alle drei „alten“ zusammengenommen! 👍

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb finnan haddie:

dazu noch ggf. den sehr gesuchten FT-MFT Adapter, und das neue Erstlingswerk von OM System baldigst zu ordern!

Den sehr gefragten und sehr gesuchten FT-MFT Adapter werde ich mit Sicherheit nie verkaufen! Was mache ich dann mit den vielen tollen FT Schätzen? Ohne Adapter benutzen? Nee ich bin zur Zeit mehr Sammler als Jäger. Logisch ist es für mich die wenigen Lücken, die in meinem Fuhrpark noch hat zu schließen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Borbarad:

Mal was ganz anderes mit dem 20 1.4

🤘🤘🤘

 

B

 

 

Yeaaaaahhh! Oooo - Mmmmm - Systems!!! 🤘🤘🤘
 

Ich habe zwar sonst kein Wort verstanden, aber das Video (vielleicht auch deswegen?) bis zu Ende geguckt.

Oh wait: einmal habe ich glaube ich noch „Feathered Bokeh“ verstanden.😂

Wie auch immer: der Mann kann fotografieren.

Und Metallica T-Shirt geht immer.😉

Danke für den Link. 🙏🙏🙏😉

bearbeitet von Severino
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Schön finde ich auf jeden Fall mal, dass auf dem neuen 20mm/1.4 noch "M.Zuiko" draufsteht. 

Das hat für mich etwas Beruhigendes... 

Warum ich meinte, dass das Objektiv unnötig groß ist: 

Wenn ich mir die Darstellungen am Anfang des Threads anschaue, habe ich den Eindruck, dass das Objektiv auch deutlich schlanker sein könnte. Dann könnte man es noch eher in eine Tasche am Körper stecken, oder in einen Winkel seiner Kameratasche. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Pah, Leica M?? Die haben den Autofokus scheinbar noch nicht erfunden…

Das Pana 20/1.7 passt in die Jackentasche (meine zumindest) und kann immerhin AF-S.

Obwohl, das OM hat Schutzklasse IPX1, das hat das Pana nicht…

Schauen wir mal, was passieren wird wenn ich mir das OM 20/1.4 im Laden anschauen werde… ich ahne schreckliches… 🙄

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb Hexanon85:

@blitz: Meintest Du, dass die Leica M Objektive viel größer sind? 

Was man auf jeden Fall auf dem Übersichtsbild der Kollektion schön sieht, ist dass der Tubus-Durchmesser meist nur wenig größer als der Frontlinsendurchmesser ist. 

Nein, die sind viel kleiner, schau dir mal die jeweilgen Filterdurchmesser an. Die M Linsen sind zumeist sogar kleiner als ihre mFT Gegenstücke, obwohl sie den 35mm Sensor versorgen müssen. Natürlich muss man ehrlicherweise hinzufügen, dass die M Linsen alle keinen AF haben, dann werden Objektive kleiner.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb finnan haddie:

Schauen wir mal, was passieren wird wenn ich mir das OM 20/1.4 im Laden anschauen werde… ich ahne schreckliches… 🙄

Geh einfach ohne Geldbeutel in den Laden. Problem gelöst.😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb finnan haddie:

Pah, Leica M?? Die haben den Autofokus scheinbar noch nicht erfunden…

Das Pana 20/1.7 passt in die Jackentasche (meine zumindest) und kann immerhin AF-S.

Obwohl, das OM hat Schutzklasse IPX1, das hat das Pana nicht…

Schauen wir mal, was passieren wird wenn ich mir das OM 20/1.4 im Laden anschauen werde… ich ahne schreckliches… 🙄

Tatsächlich hat Leica den AF erfunden. Schon 1976 wurde eine SL mit einem AF vorgestellt, aber dann hat Leica die Technologie bei den Hauptkameralinien nicht weiter verfolgt. Das M System hat inzwischen die Sonderrolle das System zu sein, dass konsequent auf MF ausgelegt ist und möglichst alle Vorteile von dem Verzicht ausnutzt. Eben die vereinfachte Konstruktion der Optiken, da es kein AF-Glied braucht, was zu guter optischer Qualität bei extrem kleinen Abmessungen führt. Schön ist der Unterschied zu den L-Objektiven, die ganz modern aufgebaut sind, mit sehr vielen optischen Elementen und AF. Das schöne am M System ist, dass es nie einen Spiegel hatte, deshalb auch einfach in das digitale Zeitalter wechseln konnte.

Das 20/1.7 habe ich auch, es ist immer noch schön als eines der kleinsten Objektive, dass ich besitze. Ein Pen oder E-M10 mit dem Objektiv passt tatsächlich in die sprichwörtliche Jackentasche. Leider ist der AF sehr gemühtlich. Daher bin ich sehr auf das 20/1.4 gespannt. Schneller AF, etwas lichtstärker und optisch noch besser, obwohl ich beim 20/1.7 nie Grund für Beschwerden hatte.

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Minuten schrieb Peter Herth:

Das 20/1.7 habe ich auch, es ist immer noch schön als eines der kleinsten Objektive, dass ich besitze. Ein Pen oder E-M10 mit dem Objektiv passt tatsächlich in die sprichwörtliche Jackentasche. Leider ist der AF sehr gemühtlich.

Zwar ein Bisschen grösser, aber meine EM5 II ist wieder öfter mit dabei in der Umhängetasche oder jetzt auch in der Winterjackentasche, seitdem ich das Panasonic 15mm 1.7 habe. Super Kombi! Geht notfalls auch in die Beintasche der Cargohose.😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Minuten schrieb Severino:

Siehst Du: früher war alles besser…

Das wäre jetzt zu diskutieren. Manche würden die Fähigkeit, sich auch ohne Bargeld ein neues Objektiv kaufen zu können, als Fortschritt bezeichnen. 🙂

(Ich könnte das inzwischen sogar nur mir meiner Uhr)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung