Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Erfahrung mit 50/1,4 Altglas an om-d


Empfohlene Beiträge

Hallo!

Ich hab mir mal den Spass gemacht und 4 Objektive 50/1,4 getestet:

Nikon AI Nikkor,  Olympus Zuiko, Minolta Rokkor D und Rollei Zeiss Planar HFT.

Mein Equipment:

Olympus OM-D E-M1 MK 2 alle Adapter von Urth. Kamera war auf einem stabilen Linhof Stativ fixiert die Lichtbedingungen waren identisch. Jede Reihe bestand aus  den Blenden 1,4 / 2,8 /4,0 /8,0 / 11

Fazit:

Das Minolta und das Nikon waren bei offener Blende schlicht unbrauchbar. Nicht weich, sondern verschwommen. Ab Blende 4 wurden die Objektive brauchbar, das Nikon ist etwas schärfer und bietet etwas mehr Kontrast. Weiter abgeblendet sind die Ergebnisse beim Nikon etwas besser, das Minolta bleibt enttäuschend mit etwas kantigen Bokeh und grossen Flairs.

Das Zuiko ist ab Blende 4 ähnlich gut wie das Planar, steigert sich dann etwas bis Blende 8 . Aufgeblendet sehr weich mit Hang  zum ausfressen der Lichter. Schönes Bokeh.

Das Planar HFT ist der eindeutige Sieger. Aufgeblendet weich aber brauchbar, ab Blende 5,6 bis 11 sehr scharf, gut auflösend und Kontrastreich.

Paralell hab ich in Ermangelung einer 25mm mft Optik mein Zuiko 12-100 f4 pro mit 50mm Einstellung genommen. Aufgeblendet mit Abstand am Besten, auf Blende 8 ist das Planar schärfer bei nahezu gleichem Kontrast und ähnlicher Auflösung. Witzigerweise fällt das Zuiko Pro ab Blende 11deutlicher ab, als das 40Jahre alte Zeiss Planar.

Ich fand den Vergleich recht spannend, vor Allem weil das, in div. Foren so hochgelobte Minolta D Rokkor im Vergleich schlecht abgeschnitten hat.

Bin gespannt auf Eure Erfahrungen.

Für eigene Versuche bin ich gerne bereit die Adapter, bei Abholung in Berlin, auch zu verleihen. Ich besitze zur Zeit C/Y, Minolta, QBM, M42, Nikkor F mount und Olympus Adapter.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Beim Rokkor hast du eindeutig Pech gehabt. Ich hab exakt das gleiche Exemplar. Das ist - wie das anhängende Beispiel zeigt - auch bei Offenblende benutzbar, obwohl der Nahbereich gar nicht seine Stärke ist. Bild aus RT, ungeschärft.

Beim Rollei hast du dagegen Glück gehabt. Bei meinem 1,8/50 sind nämlich schon nach wenigen Jahren Nutzung die Blendenlamellen an der Basis abgegammelt und lungern seitdem im Objektiv herum. Beim 1,4er scheint man bei der Materialwahl nicht in die unterste Schublade gegriffen zu haben.

Rokkor50_1_4.jpg

Rokkor50_1_4crop.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Vorab eine kleine Korrektur: vom Minolta gibt es 2 50mm F1.4: das Rokkor MC PG und das Rokkor MD. Die MC-Serie ist älter, MD jünger und die letzte vor den Autofokus Objektiven. Ich habe sowohl das MD als auch das MC PG. Beide sind gut verarbeitet und bedienbar, das MC klar einen Tick besser. Optisch hat das ältere mehr CA bei offener Blende als das MD. Dafür ist m. E. das Bokeh beim älteren etwas ruhiger und angenehmer.

Interessant ist natürlich die Verwendung mit Offenblende, da die Olympus Pro Zooms ja 'nur' 2,8 können. Mit Blende 2 eignen sich beide hervorragend als Porträitlinse, das MD ist einen Tick schärfer und knackiger. Mit Blende 1,4 bekommt man sehr weiche Fokusverläufe hin. Mit einem Minolta-Zwischenring sind sogar erstaunlich gute Nahaufnahmen möglich.

Ein  Beispielbild mit Katze (Blende 1,4):

katze-rokkor-50mm-f1.4.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 months later...
  • 3 months later...

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung