Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

E-420 - nur noch für die Vitrine?


Empfohlene Beiträge

Hallo, liebe Oly-Gemeinschaft, immer wenn ich für einen Trip/Gang/Fahrt meine Fotoausrüstung zusammenstelle und aus der Vitrine Objektive und Zubehör herausnehme, dann kommt mir meine  alte *E-420* ins Blickfeld. Heute habe ich es gewagt, und allein sie mit den beiden Kitobjektiven bei einer Radtour mitgenommen. Sind die Bilder zu gebrauchen? Ist es besser wenn sie in der Vitrine bleibt? Diese Fragen wollte ich beantworten.
Während der Fahrt habe ich einen Vorteil der E-420 bemerkt: die Kamera zieht kaum Strom aus der Batterie. Man kann sie einfach angeschaltet lassen. Das ist aber auch der einzige Vorteil. Ich stelle mal einige Bilder hier ein. Sind die brauchbar?

Wenn ihr noch mit der E-420 fotografiert, stellt doch mal ein paar Bilder hier ein.

P4045284.thumb.jpeg.0903da092182a9081e28f8594788375d.jpegP4045277.thumb.jpeg.d84320da425d973cbef4db5df32a96f2.jpeg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
vor 45 Minuten schrieb Prakticer:

Moderne Kompositionen der Musik, wie z.B. 12ton-Musik kann man auch nicht den Instrumenten vorwerfen.

Wobei ich bemerken möchte, dass die Bildgestaltung nicht Thema des Threads ist, wenn ich das richtig verstanden habe. Etwas verwunderlich, dass das als einzige Antwort auf die Anfrage kommt. 

Mein' ja nur.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Geschrieben (bearbeitet)
Am 2.5.2022 um 15:22 schrieb Prakticer:

Ich stelle mal einige Bilder hier ein. Sind die brauchbar?

Meine Meinung: technisch sind die Bilder durchaus brauchbar! Besser geht immer, kommt also auf Deine Vorlieben, Deinen Anspruch etc. an. Für großformatige Ausdruck, Ausschnitte etc. wäre es mir vielleicht nicht mehr ausreichend, wobei einige hier aus der Gemeinde schon vor fast 20 Jahren mit Bildern aus der E-1 riesige Ausdrucke gemacht haben, und das sehr zufriedenstellen.

Solange der Rest noch gut funktioniert, also Akkus ok sind, Objektive fehlerfrei, sehe ich keinen Grund, warum man damit nicht arbeiten können sollte.

bearbeitet von Martin Groth
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie Martin schon geschrieben hat, da bin ich bei ihm.  Ich würde noch für mich abwägen was mir wichtig ist, was ich mit den Bildern vorhabe/machen möchte. Besser geht natürlich immer von der Kameratechnik her. Die neuen haben auch viel mehr unter der Haube das natürlich mehr Akkuleistung verlangt. Wenn du Freude mit den Bildern hast  die aus der E-420 kommen sehe ich keinen Grund sie nicht aus der Vitrine zu nehmen.  LG Roland

  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke für die Antworten. Für die e-420 habe ich nur zwei Linsen, 14-40 und 40-150 (Kitlinsen). Solange viel Licht herrscht, stört mich der fehlende Bildstabilisator nicht. Dazu habe ich ich noch M42 und Leicaflex-adapter für alte Linsen.  
Mein Entscheid: ich werde sie noch als Schön-Wetter-Gerät verwenden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 26 Minuten schrieb Prakticer:

Danke für die Antworten. Für die e-420 habe ich nur zwei Linsen, 14-40 und 40-150 (Kitlinsen). Solange viel Licht herrscht, stört mich der fehlende Bildstabilisator nicht. Dazu habe ich ich noch M42 und Leicaflex-adapter für alte Linsen.  
Mein Entscheid: ich werde sie noch als Schön-Wetter-Gerät verwenden.

Schönwetter, so zu sagen als "Cabrio Kamera" verwenden ist doch auch cool, hat nicht jeder 😉 LG Roland 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 19 Stunden schrieb Prakticer:


Mein Entscheid: ich werde sie noch als Schön-Wetter-Gerät verwenden.

Das muss nicht sein, denn die Cam hatte ja wie meine E-510 noch einen eingebauten Blitz. Den habe ich gerade im Makrobereich mit manueller Dosierung gern zur Aufhellung benutzt. Scharfstellen mit Altgläsern ging dann auch- schliesslich gabs schon LifeView. Und dann gabs ja noch den genialen IR-Fernauslöser - m.E. ein Fortschritt gegenüber dem Gefummel mit Kabel oder App. Unten mal ein Beispiel mit dem 5,6/80  Rodagon, ooc. Das spezielle Rendering holte wirklich das beste aus dem bescheidenen Sensor heraus.

P1014031_klein.jpg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung