Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Fotobuch Qualität


Empfohlene Beiträge

Liebe Fotofreunde,

ich konnte keinen Thread über Fotobücher und auch Abzüge finden. Daher meine Frage, welche Anbieter nutzt ihr und haben eurer Meinung nach die beste Farbtreue. Nicht alle Druckereien vergeben ICC Profile oder teilen die Parameter für das Farbmanagement mit damit die Farben auf einem kalibrierten Monitor mit denen im Fotobuch auch übereinstimmen Bisher habe ich bei cewe drucken lassen. Die Parameter Kelvin, Weißpunkt usw. sind mit meinem Monitor identisch. Dennoch erscheinen die Farben im Druck teilweise übersättigt. Vielleicht geht es ja noch besser ?....

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Stunden schrieb Gustavo:

Liebe Fotofreunde,

ich konnte keinen Thread über Fotobücher und auch Abzüge finden. Daher meine Frage, welche Anbieter nutzt ihr und haben eurer Meinung nach die beste Farbtreue. Nicht alle Druckereien vergeben ICC Profile oder teilen die Parameter für das Farbmanagement mit damit die Farben auf einem kalibrierten Monitor mit denen im Fotobuch auch übereinstimmen Bisher habe ich bei cewe drucken lassen. Die Parameter Kelvin, Weißpunkt usw. sind mit meinem Monitor identisch. Dennoch erscheinen die Farben im Druck teilweise übersättigt. Vielleicht geht es ja noch besser ?....

 

War beim Bestellen die automatische Bildverbesserung ausgeschaltet? Die orientiert sich eventuell am Handyclickibuntigeschmack der Mehrheit der Besteller.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe jetzt ein paar Mal bei WhiteWall bestellt. Die bieten auch ICC Profile an. Weiterhin kann man sich für kleines Geld Papiermuster schicken lassen. 

Erfahrungen haben ich weiter mit Blurb und fotographerbook, leider bieten beide das von mir bevorzugte Format (A3 quer) nicht (mehr) an. Mit beiden war und bin ich sehr zufrieden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Nun ja, Fotobücher kann man »scheinbar« bei vielen Anbietern bestellen. Schaut man etwas näher hin, zeigt sich, dass man oft doch letztendlich beim gleichen bestellt. 😉

Zu CEWE gehört eben auch white wall (und zahlreiche andere Anbieternamen), ist aber deutlich teurer, weil man eine andere Zielgruppe anpeilt. Die Produkte zum sonstigen oder anderen CEWE unterscheiden sich auch (in der Qualität.. 

 

Der ganz zu Anfang genannte Anbieter saal digital ist etwa deutlich kleiner oder fast schon mittelständischer. Die Produkte sind aber auch sehr gut, ebenso die Lieferzeiten.

Im Profibereich bietet saal auch tatsächlich gute Optionen mit Farbprofilen und PDF-Upload direkt aus Indesign oder Photoshop.

Also genau hinschauen, welche Angebote in der Buchverarbeitung (Buchbindung) einem wichtig sind, die unterscheiden sich in Details schon (Einband, Sonderfarbenprägungen des Titels, sind Vorschaltseiten wichtig, oder nicht usw.

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb ricart:

Nun ja, Fotobücher kann man »scheinbar« bei vielen Anbietern bestellen. Schaut man etwas näher hin, zeigt sich, dass man oft doch letztendlich beim gleichen bestellt. 😉

Das ist richtig, trotzdem gibt es gerade hinsichtlich der angebotenen Papiersorten Unterschiede. Und für mich war und ist noch ein ausschlaggebender Faktor bei der Auswahl, dass der Anbieter PDF-Upload ermöglicht. Ich erstelle meine Bücher mit Affinity Publisher und lade das fertige Buch dann hoch. Das bieten leider auch nur wenige an. 

Blurb gehört nicht zur "CEWE-Gruppe", genausowenig wie Photographerbook. 

bearbeitet von Martin Groth
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb Martin Groth:

Das ist richtig, trotzdem gibt es gerade hinsichtlich der angebotenen Papiersorten Unterschiede. Und für mich war und ist noch ein ausschlaggebender Faktor bei der Auswahl, dass der Anbieter PDF-Upload ermöglicht. Ich erstelle meine Bücher mit Affinity Publisher und lade das fertige Buch dann hoch. Das bieten leider auch nur wenige an. 

Blurb gehört nicht zur "CEWE-Gruppe", genausowenig wie Photographerbook. 

Das war doch kein Angriff von mir. Nur ein Hinweis, dass es viele Anbieternamen aber viel weniger »Hersteller« gibt.

Und ich habe auch nur geschrieben, dass CEWE u. A. auch white wall ist. Ich hab die CEWE Anbieternamen nun nicht gezählt. Und mit den Papiersorten als Unterschied hast Du auch Recht, ich hatte das nur allgemein als Qualitätsunterschiede benannt. Ich wollte auch CEWE nicht schlecht machen. Ich hab da auch schon Fotobücher bestellt. Auch bei white wall. Je nachdem was man gerade braucht an buchbinderischen oder anderen Alleinstellungsmerkmalen. Bei whitewall brauchte ich damals einen bedruckten Leineneinband. Bei CEWE die edelmetallischen Prägefolienschriften. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 10 Stunden schrieb ricart:

Das war doch kein Angriff von mir. Nur ein Hinweis, dass es viele Anbieternamen aber viel weniger »Hersteller« gibt.

Das habe ich auch nicht so verstanden! Du hast ja vollkommen Recht, es gibt mWn zwei oder drei große Druckereien in Deutschland, die für alle angeschlossenen Anbieter die  Drucke übernehmen. Das macht ja auch Sinn, die Maschinen sind einfach zu teuer für kleinere Anbieter.

Dass es daneben trotzdem ein paar gibt, die ihr eigenes Ding machen, finde ich ganz erfrischend, vor allem, weil sie teilweise eigene Konzepte (Formate, Umschlagpapiere, Papiersorte etc. ) umsetzen, so wie Blurb z.B. 

Und es gibt noch die Exoten, wie z.B. Milkbooks. Das sind schon sehr schöne Bücher, wobei ich dier Druckqualität nicht so außergewöhnlich finde. Aber die Formate, Papiere, Geschenkkartons etc. sind schon besonders. Leider auch die Preise. Und da die Dinger in Hong Kong gedruckt werden, kommt noch happiger Zoll und Versand dazu. Mache ich nicht mehr. Aber wer was besonderes für z.B. Hochzeitsbücher sucht, sollte sich da mal umschauen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung