Jump to content

Die OM-System Community
Ignoriert

OM-1 fokussiert oft auf Vordergrund trotz Motiverkennung


Empfohlene Beiträge

Hallo, ich habe den Eindruck, dass die OM-1 trotz erkanntem Motiv bei aktivierter Motiverkennung öfters den Vordergrund fokussiert.

Ich war z.B. auf Ansitz und hatte in der Dunkelheit nicht gesehen, dass ich größere Grashalme vor meiner Position hatte. Die OM-1 mit Oly 100-400 hat den Fokus dauernd zwischen Rehen und Grashalmen verschoben. es war kaum ein Foto möglich. Ich habe dann den Limiter auf "ab 50 m bis ..." gestellt und es ging.

Gestern war ich mit meinem Neffen und dem 40-150 F2.8 im Wald. Ich habe die Gesichtserkennung aktiviert und meistens klappte das auch. Mein Lieblingsfoto nach der Sichtung stellte sich aber als unscharf heraus. Bei Vollbild war das Gesicht leicht unscharf aber ein dünner Zweig vor seinem Oberkörper war scharf gestellt.

Gibt es eine Einstellung, dass die Kamera bei erkanntem Gesicht oder Motiv (Fahrzeug, Tier, Vogel) darauf fokussiert bleibt und nicht Dinge im Vordergrund fokussiert?

Manchmal habe ich den Eindruck, dass der Fokus im Augenblick des Auslösens umspringt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke es ist bekannt, dass die Motiverkennung sich recht schnell von allem was in das Motiv hineinragt und was vor dem Motiv ist ablenken lässt, hier hilft nur ausschalten der Motiverkennung und ein kleineres AF Feld nehmen, alles andere sorgt für unnötigen Frust. Klar kann es auch mal sein, dass die Motiverkennung funktioniert, aber das ist reine Glücksache, ich schalte sie dann aus, Grüße Steve

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Motiverkennung funktioniert bei mir in der Regel zuverlässig. Aber der Autofokus stellt auf was auch immer im Vordergrund ist scharf. Da habe ich dann z.B. einen scharfen Ast oder Schilf und den Vogel im Hintergrund unscharf, aber das grüne Feld der Motiverkennung bleibt schön auf dem unscharfen Vogel...

Oder letztes Wochenende ein Trupp Kraniche. Da war dann irgendwann ein Baum im Vordergrund, zack, AF weg von den Vögeln. Dabei wäre es ein schönes Motiv gewesen mit dem unscharfen Baum im Vordergrund. (Ich muss mal üben die AF-Stopp-Taste am Objektiv zu nutzen, das könnte helfen, aber das sehe ich nur als Notlösung)

Meine Lumix G91 (die ich nicht mehr habe) war in dieser Hinsicht auch ohne Motiverkennung ziemlich zuverlässig. Vogel im Schilf oder hinter Schilf, Fokus auf Vogel. 

Ich liebe meine OM-1 aber dieses AF-Verhalten müsste dringend verbessert werden. Wenn ich die Motiverkennung eingeschaltet habe und die Kamera erkennt entsprechendes dann erwarte ich auch dass darauf scharf gestellt wird und nicht auf den Vordergrund. Bei der Gesichtserkennung scheint das ja zu funktionieren, aber die nutze ich eigentlich nie...

bearbeitet von Steinwälzer
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

@SteinwälzerDu bringst es auf den Punkt. Motiverkennung und Autofokus sind bei der OM-1 offenbar  zwei Paar Schuhe. Dabei verfügt die Kamera doch durchaus über die Informationen, die zur sinvollen Übergabe des erkannten Motivs an den C-AF erforderlich sind. Sie weiß ja nicht nur, welche Umrisse das Motiv besitzt, sie weiß auch, wie weit es entfernt ist. Da sollte es doch ein Leichtes sein, so etwas wie Äste im Vordergrund einfach auszublenden. Störende Elemente knapp vor oder hinter dem Motiv sind da sicher schwerer zu ignorieren, ab wenn es erstmal bei weiter entfernten Elementen funktionieren würde, wäre das doch auch schon was.

Natürlich kann man das auch mit einem korrekt eingestellten Entfernungsbereich für den AF selbst regeln, nur ist das in vielen Fällen einfach zu langsam.

Gruß

Hans

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke wir sind uns einig, dass wir sehr hoffen, dass ein Firmware-Update das Problem löst, aber solange ist es eben so, dass man drauf achten muss, dass nichts in den Motivrahmen hineinragt , was im VG ist, und wenn dem so ist, tunlichst die Motiverkennung ausschaltet und "klassisch" fokussiert. Grüße Steve

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

 

Am 7.11.2022 um 17:34 schrieb ChristianR.:

Schau mal im Menü  AF 2. Reiter bei Gesichts und Augen AF kann man die Prio auf Augen oder Fokusfeld einstellen. 

Okay, habs geprüft. Die Einstellung hatte ich so. Trotzdem Danke.

 

Am 8.11.2022 um 00:14 schrieb Hacon:

Dann kannst du auch ein wenig  mit der AF-Emfindlichkeit spielen. -1 oder -2 könnten dafür sorgen, dass der AF sich nicht so leicht ablenken lässt.

Gruß 

Hans

Das habe ich auch getestet und es bringt etwas, wenn sich das erkannte Motiv bewegt. Wieder was gelernt.

 

Danke an alle!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Im letzten Interview von imaging resource mit OMDS wurde etwas auf die Funktionsweise des AI-AF eingegangen. So wie ich den Text verstanden habe funktioniert das wie folgt:

1. Der AI Algorithmus analysiert das gesamte Bild (aber nur das Bild, nicht die PDAF Info) und identifiziert die Position des Objektes.

2. Im Bereich des identifizieren Objektes werden die Fokuspunkte aktiviert.

3. Der Autofokus stellt mit den aktivierten Fokuspunkten ganz normal scharf ("dumm"/ ohne Kenntnis des Objektes), mit C-AF sofern das gewählt ist.

Sprich, wenn im Bereich der aktivierten Fokuspunkte eine interessantes Ablenkung für den AF befindet (Zweig, Grashalm) und insbesondere die Empfindlichkeit hoch ist, dann kann es eben passieren, dass darauf scharf gestellt wird. Das sollte aber bei normalem C-AF dann genauso zu beobachten sein.

Alles ohne Gewähr, nur meine Wiedergabe des Interviews 🙂

  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung