Jump to content

Die OM-System Community
Ignoriert

Fokus Peaking an OM1 M3 mit Voigtländer Nocton 25mm f 0,9 funktioniert nicht


Empfohlene Beiträge

An sich ein tolles rein manuelles Objektiv. An der GH5 ist das focus peaking überhaupt kein Problem, an meiner OMD1 M III leider eine Unmöglichkeit. Mit Fokussierung bei Vergrößerung geht es letztlich auch sehr gut, jedoch hätte ich bei manchen Aufnahmen gerne den Unschärfeverlauf als gepunktete Fläche in der Gesamtansicht. Die Belichtungswaage funktioniert einwandfrei, die Kamera zeigt auch die maxiale Offenblende an. Egal wie ich die Peaking Einstellungen variiere (sowohl in der Farbe als auch in der Intensität) es will zum Verrecken nicht klappen. Hat jemand eine Idee?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung