Jump to content

Die OM System Community
Ignoriert

Fototos auf Kamera-Monitor sichtbar - Karte kann aber nicht ausgelesen werden


Empfohlene Beiträge

Hallo Ihr Lieben,

ich habe versehentlich Fotos auf einer nicht formatierten Karte aufgenommen, die am Kamera-Monitor (auch nach Ein-/Ausschalten) zwar sichtbar sind, die ich jedoch nicht auslesen kann.

Weder mit Kartenleser, Kamera-USB-Verbindung, noch per O.I. Share. Weiß vielleicht jemand Rat, wie ich da doch noch rankommen kann?

Danke & schöne Grüße
Klaus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf der Karte habe ich schon gesucht, finde aber nichts, weder mit Kartenleser noch Kamera per USB-Kabel angeschlosssen. OIShare stellt die Bilder dar, will man jedoch runterladen, sagt OIShare SD Karte nicht gefunden.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Du sie sehen kannst, sind sie da. Das ist schon mal das Wichtigste.

Wenn die Kartenleser nicht so schlau sind wie deine Kamera, die scheinbar ohne Formatierung auskommt, dann solltest Du keine grossen Experimente machen, wenn Du die Bilder behalten willst.

Es gibt zwei kleine, kostenfreie Programme, die da helfen können. Die haben mir persönlich schon zwei/drei mal den A...... gerettet, wenn sich Speicherkarten und/oder SSDs meuchlings verabschiedet haben oder einfach Formatierungen hinterrücks verstorben sind.

Hier kannst Du die finden: Testdisc und Photorec

Beide haben nur eine Text-Oberfläche, nix Klickibunti oder Windows. Die "Anleitung" die Du da findest ist okay, bei Fragen kannst Du mich gern anpiepsen.

  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

1000Dank ThomasRS,
Du hast mich mit Deinem "Tooltip" gerettet. Die "schlaue" ist aus der Vorsteinzeit: E-M10 Mk1 🙂.
War mir eine Lehre, nie wieder unformatiert.

Danke nochmal & schöne Grüße
Klaus

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor einer Stunde schrieb ThomasRS:

Hat also geklappt.

Freut mich für dich, viel Spaß noch mit der kleinen Knippse, die wohnt auch noch bei mir hier. Und abgeben werde ich sie in diesem Leben auch nicht mehr.

Auch meine E-M10 I von 2014 bleibt bei mir😁

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

“Unformatiert” gibt's eigentlich nicht. Neu gekaufte SD-Karten haben normalerweise ab Werk ein Dateisystem drauf (in der Regel je nach Kapazität/Bauart vFAT oder exFAT).

Das heißt aber nicht, dass immer alles klappen muss. Die entsprechenden Spezifikationen sind schwammig genug bzw. werden von Kameraherstellern mehr oder weniger kompetent umgesetzt, so dass es zu subtilen Inkompatibilitäten kommen kann. Deswegen tut man gut daran, auch neue SD-Karten erst mal zu formatieren, und zwar in der Kamera. Wenn man das nicht macht, ist die Karte höchstwahrscheinlich trotzdem benutzbar, aber halt nicht mit 100% Sicherheit. (Wobei man die Begriffe “SD-Karte” und “100% Sicherheit” vermutlich nicht im selben Satz verwenden sollte; SD-Karten sind ziemlich robust – ein paar von meinen haben schon ausgiebige Bäder, natürlich der unbeabsichtigten Art, in der Waschmaschine problemlos überstanden –, aber gekippte Bits können die Daten unbrauchbar werden lassen, selbst wenn die eigentliche Karte ansonsten noch prima in Schuss ist.)

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich Aushilfsdilettant muß zugeben, daß die Karte vermutlich aus einem Android-Smartphone entnommen wurde, dann mal vom PC Daten darauf kopiert wurden und sie schliesslich in der Kamera gelandet ist. Am nächsten freien Tag werde ich unbedingt mal SD-karten formatieren, das hat mir einen Schreck eingejagt. An dieser Stelle ein ganz dickes Lob an das hier versammelte Fachwissen und Eure große Hilfsbereitschaft. Dankeschön.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb xd7:

Ich Aushilfsdilettant muß zugeben, daß die Karte vermutlich aus einem Android-Smartphone entnommen wurde, dann mal vom PC Daten darauf kopiert wurden und sie schliesslich in der Kamera gelandet ist. Am nächsten freien Tag werde ich unbedingt mal SD-karten formatieren, das hat mir einen Schreck eingejagt. An dieser Stelle ein ganz dickes Lob an das hier versammelte Fachwissen und Eure große Hilfsbereitschaft. Dankeschön.

Gräm dich nicht zusehe, rein theoretisch hätte das Jedem passieren können 😉😂

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung