Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Plainpixel

Recht am eigenen Bild

Empfohlene Beiträge

Gilt dies eigentlich weltweit? Wie sieht die Regelung in anderen Ländern aus? Gruß Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es geht nicht um ein bestimmtes Foto. Wollte mal wissen, ob hier jemand was weiss, wie es in anderen Ländern aussieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Na, prinzipiell kann man sich die Frage doch selber beantworten: würde man selber wollen, dass ein Bild von einem was irgendwer irgendwo in der Welt aufgenommen hat in irgendeiner Form veröffentlicht wird? Wenn Du mit nein antwortest, dann billige dieses Recht auch allen anderen zu. So einfach ist das. Und so beantworte ich auch die Frage für mich.. Wie das vor Gericht aus sieht, hat Heiko eigentlich schon gesagt: es kommt auf die konkrete Situation an. Andy rechtlich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andy, diesen Grundgedanken halte ich schon mal für sehr hilfreich bei der eigenen "Positionsbestimmung" und er fängt sicher schon eine große Menge an potentiellem Ärger im Vorfeld ab. Aber der Rückschluss "Wenn es mir nichts ausmachen würde, dann dem Abgebildeten ja bestimmt auch nicht." ginge dann manchmal in die Hose. Zum Beispiel wenn stark unterschiedliche Kulturen oder Religionen im Spiel sind. Angeblich soll es Kulturen geben, die davon ausgehen, dass Ihre Seele durch ein Foto geraubt wird. Das käme mir nicht so in den Sinn, weil mein persönlicher kultureller Hintergrund ein anderer ist - und hätte womöglich keine Hemmung zu Fotografieren und zu Veröffentlichen. Gruß, Dieter

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja Dieter, das zählt dann schon unter "vor Gericht" - das kann auch ein "virtuelles" moralisches, kulturelles oder religiöses sein - an der Stelle kommt es eben - wie Heiko schon anmerkte - sehr auf die Umstände an und damit kann die Frage eben nicht mehr so allgemein aufgefasst werden wie sie gestellt wurde. Allgemeine Fragen können nur allgemeine Antworten bekommen - und die können in einem konkreten Fall auch völlig falsch sein. Andy verallgemeinernd

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für Eure Gedanken und Meinungen. Anlass zu meiner Frage war ein Besuch auf dieser Website: http://www.simonhoegsberg.com/private_public/ Grüße Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Plainpixel said:
Besuch auf dieser Website: http://www.simonhoegsberg.com/private_public/
Tja, da frage ich mich auch: - Hat der Fotograf die Personen um Zustimmung zur Veröffentlichung gefragt? - Musste er das in England? - Muss ICH das in Deutschland tun (soweit ich weiß: Ja)? - Renne ich dann hinter jeder Person her? Und noch ein Beispiel: Ich habe in Spanien auf dem Markt eine Frau, vermutlich Britin, unbemerkt in einer für sie unvorteilhaften Pose aufgenommen. Das Foto ist witzig. Darf ich das Bild in einer Zeitung veröffentlichen, ohne (von ihr) verklagt zu werden? oLi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genau darum ging es bei meiner Frage auch... Ich finde die Idee des Fotografen nämlich nicht unattraktiv...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 oLi said:
Und noch ein Beispiel: Ich habe in Spanien auf dem Markt eine Frau, vermutlich Britin, unbemerkt in einer für sie unvorteilhaften Pose aufgenommen. Das Foto ist witzig. Darf ich das Bild in einer Zeitung veröffentlichen, ohne (von ihr) verklagt zu werden?
frag Dich doch mal unabhängig von jeglicher Juristerei, ob Du ein Bild von Dir in gleicher oder ähnlicher unvorteilhafter Pose veröffentlicht sehen möchtest.. Gruß Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielleicht hilft euch das weiter: KunstUrhG Hier § 23 Abs: 4 > Ohne die nach § 22 erforderliche Einwilligung dürfen verbreitet und zur Schau gestellt werden 4. Bildnisse, die nicht auf Bestellung angefertigt sind, sofern die Verbreitung oder Schaustellung einem höheren Interesse der Kunst dient. ________ Wobei sich streiten lässt was ist Kunst und was nicht. Ich befürchte die hier gezeigten Bilder könnten schon als Kunst definiert werden, wenn man sich den Gedanken und die Ausführungen des Uhrhebers anschließt. Wäre es nur ein Bild, wäre ich anderer Meinung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 ManfredP said:
frag Dich doch mal unabhängig von jeglicher Juristerei, ob Du ein Bild von Dir in gleicher oder ähnlicher unvorteilhafter Pose veröffentlicht sehen möchtest..
Wie Dieter schon vorsichtig angedeutet hat, ist es sowohl für die rechtliche als auch die ethische Beurteilung des Sachverhalts für sich genommen völlig irrelevant, was er, Du oder ich von sich veröffentlicht sehen möchte. Dessen Beurteilung läuft, wie so oft, immer auf die Abwägung konkurrierender Rechte und Freiheiten hinaus, und es sind derer alle, die dabei eine Rolle spielen, gegeneinander abzuwägen. Und genausowenig, wie es dafür genügt, allein Recht und Freiheit des Fotografen auf die Entfaltung seiner Persönlichkeit und die Ausübung seiner womöglich Kunst und seiner Publikations- und Pressefreiheit zu betrachten, genügt es, allein das Persönlichkeitsrecht des Fotografierten in den Vordergrund zu stellen. Keine der beiden Perspektiven ist absolut. Und was bei dieser Abwägung üblicherweise herauskommt, unterscheidet sich ganz offensichtlich von Region zu Region, von Kultur zu Kultur und von Jurisdiktion zu Jurisdiktion, und es wäre interessant, lehrreich und für Auslandsreisen äußerst hilfreich, da mal eine Übersicht zu haben, was wo üblich ist. Das, so habe ich es verstanden, war die Absicht hinter der Frage des Threadstarters. Grüße, Robert

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier mal ein Link, der die Rechte der Photographen in GB darstellt: http://www.sirimo.co.uk/ukpr.php und hier das PDF dazu: http://www.sirimo.co.uk/media/UKPhotographersRights.pdf Grüße Michael

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also, wir können das Ganze von der juristischen Seite betrachten: Verklagt mich die Britin in GB oder in Spanien oder in Deutschland? Welches Recht kommt zur Anwendung? oder von der pragmatischen Seite: Wenn ich das Foto hier im Forum ausstelle, freuen sich alle. Wenn das Bild der Knaller ist und in einer deutschen Zeitschrift abgebildet wird, passiert *vielleicht* noch nix. Wenn die Britin dieses Foto sieht, dann wird vermutlich irgendeine juristische Seite zuschlagen. Oder sie bekommt einen Teil des gigantischen Honorars, das das Bild erwirtschaftet hat :-) Und meine Frage an Simon Hoegsberg (bzw. an Euch) bleibt: Rennt Ihr jeder Person hinterher, die Ihr fotografiert habt? oLi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 Rob. S. said:
Wie Dieter schon vorsichtig angedeutet hat, ist es sowohl für die rechtliche als auch die ethische Beurteilung des Sachverhalts für sich genommen völlig irrelevant, was er, Du oder ich von sich veröffentlicht sehen möchte.
Bei der rechtlichen Beurteilung stimme ich zu, bei der ethischen nicht. Letztlich entscheide ich als Fotograf, wie ich einen anderen Menschen der Öffentlichkeit präsentiere und ob ich mich - wie im vorliegenden Fall - über ihn lustig mache.
 Rob. S. said:
Das, so habe ich es verstanden, war die Absicht hinter der Frage des Threadstarters.
Ich glaube aber nicht, dass ich so gänzlich OT bin. Gruß Manfred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung