Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Same here. Bei mir ging der Hähnel Giga T Pro II bei der D7000 auch erst nicht´, weil das Batteriefach locker war und die Batterie nicht mehr an die Kontakte kam. Musste dann ein Stückchen Papier dazwischen klemmen, das hat super funktioniert. Nur wenn das Papier verrutscht, geht gar nichts mehr. Bisschen Fummelarbeit. Hatte auch schon ein gebrochenes Kabel (selber verursacht) und Hähnel hat mir kostenlos ein Neues zugeschickt (ohne, dass ich die Rechnung vorzeigen musste) ... das fand ich auch spitzenklasse! So muss Kundenservice aussehen :) Funkverbindung ist bei mir auch wunderbar. Da hatte ich noch nie Probleme. Allerdings war mein weitester Abstand auch nur ca. um die 20 - 25 Meter.

 achimgl said:
Ich habe ausschließlich positive Erfahrungen. Erst einmal ging gar nichts. Konnte dann den Fehler auf das Kabel eingrenzen. Habe von Hähnel kostenlos Ersatz bekommen und seitdem bin ich begeistert von der Funktionalität. Selbst aus einiger Entfernung (habe jetzt nicht nachgemessen) problemloses Auslösen. Achim

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 prince-jamal said:
Funkverbindung ist bei mir auch wunderbar. Da hatte ich noch nie Probleme. Allerdings war mein weitester Abstand auch nur ca. um die 20 - 25 Meter.
Dazu habe ich mal 'ne Frage. Ich nutze das Ding auch, bin eigentlich auch sehr zufrieden, aber was mich extrem nervt, ist, dass sich der Sender nach ca. 20 Sec. ausschaltet, um Strom zu sparen. Man sitzt schußbereit, wartet auf DEN Moment, dann geht's nicht, weil man erst wieder einschalten muss. Kann man die Funktion deaktivieren, oder die Zeit bis zum Abschalten verlängern? Danke und Grüße Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi Martin, das ist leider das größte Manko beim Giga T Pro II. Das lässt sich leider nicht abschalten oder verändern. Angeblich schaltet sich der Sender erst nach ca. 1 Minute aus, wenn man den Empfänger weg lässt und den Sender mit dem Kabel an der Kamera anschließt. Also man den Hähnel Giga T Pro II quasi als Kabelfernauslöser verwendet. Aber denke das macht nicht wirklich einen Unterschied. Ich kann die Leute durchaus verstehen, die aufgrund dieses Energiesparmodus den Fernauslöser zurückschicken. Ich hätte es zwar auch lieber ohne diesen Energiesparmodus, aber mich persönlich stört bzw. beeinträchtigt es mich nicht bei meinen Fotos. Für Spontan-Fotografie kann man den Giga T Pro II eher nicht empfehlen ;) Grüße, Marcel

 MartinGroth said:
Dazu habe ich mal 'ne Frage. Ich nutze das Ding auch, bin eigentlich auch sehr zufrieden, aber was mich extrem nervt, ist, dass sich der Sender nach ca. 20 Sec. ausschaltet, um Strom zu sparen. Man sitzt schußbereit, wartet auf DEN Moment, dann geht's nicht, weil man erst wieder einschalten muss. Kann man die Funktion deaktivieren, oder die Zeit bis zum Abschalten verlängern? Danke und Grüße Martin

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo, aus dem gleichen Grund ( ständiges Abschalten des Handsenders) habe ich mir noch zusätzlich den originalen Fernauslöser UCI-1 von Olympus gekauft. Nun meine Frage dazu: Sitzt der bei euch auch so locker in der E-M1? Ich habe das Gefühl, er fällt (jetzt natürlich etwas übertrieben) jeden Moment raus... Funktionieren tut er aber einwandfrei. Gruß Eddy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo in die Runde

Ich erlaube mir, diesen Thread für folgende Frage wiederzubeleben:

Kürzlich habe ich mir eine Billig-Variante des RM UC1-Fernauslösers für meine E-M1 gekauft, die im Großen und Ganzen auch tut, was sie soll.
Allerdings habe ich, sobald der Fernauslöser an die Kamera angeschlossen ist, keine Möglichkeit mehr, den Fokuspunkt anders zu setzen (sowohl über den TouchScreen der Kamera als auch über die Pfeiltasten kann ich bei angeschlossenem Fernauslöser gar nix mehr verstellen) . Das wäre ja kein Problem, wenn ich vor dem Einstecken des Fernauslösers vorfokussieren, den Auslöser anschließen und dann nur noch abdrücken könnte. Leider bleibt der Fokuspunkt aber nach dem Einstecken des Fernauslösers nicht da, wo er vorher war, sondern befindet sich dann irgendwo im Bild.

Ist das ein "Nebeneffekt" des günstigen Preises, mit dem ich mich abfinden muss, oder hab ich was übersehen?

Bin dankbar für Tipps!

Liebe Grüße

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 18 Minuten schrieb B. Wilde:

Hallo in die Runde

Ich erlaube mir, diesen Thread für folgende Frage wiederzubeleben:

Kürzlich habe ich mir eine Billig-Variante des RM UC1-Fernauslösers für meine E-M1 gekauft, die im Großen und Ganzen auch tut, was sie soll.
Allerdings habe ich, sobald der Fernauslöser an die Kamera angeschlossen ist, keine Möglichkeit mehr, den Fokuspunkt anders zu setzen (sowohl über den TouchScreen der Kamera als auch über die Pfeiltasten kann ich bei angeschlossenem Fernauslöser gar nix mehr verstellen) . Das wäre ja kein Problem, wenn ich vor dem Einstecken des Fernauslösers vorfokussieren, den Auslöser anschließen und dann nur noch abdrücken könnte. Leider bleibt der Fokuspunkt aber nach dem Einstecken des Fernauslösers nicht da, wo er vorher war, sondern befindet sich dann irgendwo im Bild.

Ist das ein "Nebeneffekt" des günstigen Preises, mit dem ich mich abfinden muss, oder hab ich was übersehen?

Bin dankbar für Tipps!

Liebe Grüße

Ich hatte gleiches Problem. Hilft nur das Original -ggfls.gebraucht- zu kaufen.

Bernd

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 12 Stunden schrieb boehboeh:

Ich hatte gleiches Problem. Hilft nur das Original -ggfls.gebraucht- zu kaufen.

Bernd

 

Alles klar, danke dir!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung