Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
n-dee

ELB 400 mit Skyport

Empfohlene Beiträge

Hallo Leute

der Weihnachtsmann war heute da und morgen wird getestet.

Hat das System von euch schon jemand im Einsatz?

Elinchrom ELB 400 mit HS Kopf und EL Skyport für Olympus :-)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

gratuliere, diese Kombi spukt mir auch schon länger im Kopf rum. Berichte doch von Deinen Erfahrungen!

VG


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hi

ja also was soll ich sagen.... hab sie gestern kurz im Studio und dann auch noch draussen getestet. Nach Anfangsschwierigkeiten (das bild war trotzallem zu dunkel) und versch. Einstellungen am ELB und Skyport klappte es dann doch noch. Wobei man eigentlich nur beim Skyport was umstellt und sonst nichts. Denke das liegt auch daran dass ich das Set mit dem HS Kopf gekauft habe. Es gibt ja versch. Blitzköpfe dazu.

Ich nutze ja die Rotalux 100cm Octabox und finde dass damit,gerade draussen, die 400ws schon etwas an der Grenze sind. Vielleicht bringt es noch was wenn ich den ersten diffusor weglasse, an Leistung. Musste schon sehr nah zum Hund heran.

Einwenig bedenken habe ich wenn ich mir den kleinen Blitzkopf anschaue, bzw. habe ich den Adapter (Ranger Quadra EL-Reflektor Adapter MK II) den man unbedingt benötigt für die Octabox. Ob dieser je immer standhaft bleibt, weil auch nur Kunststoff....

Aber sonst, klasse das teil, vorallem auch die mitgelieferte Tasche, sehr hochwertig.

Die Octabox ist übrigens einfach zum zusammenfalten, sehr einfach sogar. Und somit easy zum Tranpsortieren. Auch da ist ne Tasche mit dabei.

In meiner Galerie ist das eine Hundefoto das gestern damit entstanden ist. :-)

lg andre


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Andre,

das Bild hatte ich übersehen - das deutet schon gut an was möglich ist mit der Kombi. Gefällt mir! Bei mir wären es in erster Linie Outdoor-Fotos von meinen Kids bzw. Familie. Da geht mit meinen Metz 64 bzw. Canon 580 nichts mehr - innen reichen die für meine Setups gut aus. Deshalb auch gleich keine kabelgebundenen Blitze sondern eine Akkupack-Lösung. Ich würde mich wohl für die Deep-Octa 70 entscheiden. Aber rd. 2500 Teuros bleiben 2500 Teuros... und die M1-II wäre ja auch noch eine Möglichkeit das Geld los zu werden ;) Wobei in der Abwägung was mir "mehr Möglichkeiten bringt" ich zur Blitzlösung tendiere.

Viele Grüße


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ja das ist so, 2500 € ist nicht wenig. Also bei mir waren es CHF 2100.- Das mit der Mark II habe ich mir auch überlegt, da ich aber die 1er erst seit Jan 16 habe muss ich nicht schon wieder ne neue haben. Zumal ich erstmal mit der 1ner zurechtkommen will. Weil ja nicht die Kamera das Bild macht sondern ich.

Und ja, an deiner stelle würde ich wohl auch eher zum Blitzgewitter tendieren :-)

Ist ja bald Weihnachten ;-)


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung