Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Warten auf das Mittagessen

Rudger
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Zum Schmunzeln, das Motiv...

 Ich finde im Übrigen sehr gut, dass du erwähnst woher diese Ideen stammen. Habe hier schon paar mal erlebt, dass relativ dreist abgekupferte Ideen schon präsentiert wurden (ohne dies entsprechend zu kennzeichnen, so wie es sich eigentlich gehört) und ein anscheinend recht naives Publikum bejubelt auch noch diese "geile Idee" ;)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Wenn dir das Bild ein schmunzeln entlockt hat, hat es seine Zweck erfüllt und auch mir Freude gebracht. Danke!

 

Was das Abkupfern betrifft - Es ist nicht annähernd so befriedigend mit einer geklauten Idee Lob zu ernten als selbst etwas schönes zu schaffen. Man betrügt sich nur selbst um ein gutes Gefühl.

Oft frage ich mich "Wie geht das?" oder "Wie haben die das Gemacht?" und dann versuche ich es eben selbst nachzumachen, aber das nennen der Quelle ist ja wohl Ehrensache!

 

Gruß
Rudger
 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich denke wie Olysseus. Dein Einsatz an Lichttechnik (wie man im spiegelnden Löffel sieht) ist bewundernswert und hat sich gelohnt! Gruß, Hermann

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Beim Einsatz der Lichttechnik habe ich wirklich weder Kosten noch Mühen gescheut (unsere Nachttischlampen) und auch die anatomisch korrekte Positionierung der "Augen" in der Kopfmitte war sehr aufwändig (Löffel nach hinten neigen bis es passt). Der aufwändigste Spezialeffekt war aber der mit dem ich den Fotografen aus der Reflexion im Löffel verschwinden lies (schwarze Wolldecke). Nachdem dann der Mund meiner Frau zunehmend eine beängstigende Ähnlichkeit mit dem des Löffelmännchens entwickelt hat, habe ich auf das Zumauern und farblich abgestimmte Verputzen des rechten Fensters verzichtet. ;-)

Gruß
Rudger

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Der "Rückbau" hat vermutlich auch seine Zeit benötigt. War Deine Frau schließlich mit den zwei zurückgebogenen Zinken der Gabel zufrieden? ;-)

. . .

Du hast sie gar nicht zurückgebogen !! ;-(

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Diese Gabel wurde ordnungsgemäß, aber vor allem sehr diskret, entsorgt. :-)

In Wirklichkeit hat die "evil Fork" schon sehr viele Einsätze bei der Produktion diverser Geburtstags- oder Einladungskarten hinter sich, und ist fester Bestandteil unserer Küchen-Deko.

Gruß
Rudger

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Rudger, Idee gut und Umsetzung fast gelungen. Im oberem Bereich des Löffels wäre es super wenn man nur die am Tisch sitzende Person erkennen könnte. Aber ich weis aus eigener Erfahrung wie schwierig das ist.

Gruß aus Fürth Gerd

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo shorty Long,

danke für Deinen Kommentar. Natürlich hast du recht, ich habe gepfuscht. Es hätte wahrscheinlich schon geholfen wenn ich gewartet hätte bis es dunkel ist, aber Zeit ist etwas das mir oft nicht in ausreichender Menge zur Verfügung steht. Evtl. hätte ich da auch in der Nachbearbeitung noch etwas retten können aber dazu fehlt mir das know how.  Du scheinst in der Beziehung ja ein Profi zu sein wenn ich mir Deine beeindruckenden Bilder ansehe. Ich arbeite daran.

Gruß
Rudger

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Rudger, nein ich bin ganz  und gar kein Profi sondern auch nur Anfänger mit dem Hang zu etwas mehr als nur Blumen usw. zu fotografieren. Das tun doch die anderen schon in manch gelungener Form. Mir machts einfach Spaß und in nächster Zeit fehlt mir dann auch die Zeit für solche Dinge...LG. Gerd

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.