Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Firstride

Zeit für Ordnung im Chaos ... Stchwortlisten in C1P

Empfohlene Beiträge

Hallo zusammen, nach dem Umstieg von LR zu C1P ist es nun an der Zeit Anfangsfehler zu beheben und ein wenig auszumisten. Zugegeben ist die Bilderverwaltung von C1P nicht ganz so komfortabel, sagt man, wie bei LR. Aber ich habe jetzt nun mal C1P und möchte es auch behalten. Ich bin auf der Suche nach einem gescheiten System meine Bilder zu Taggen und zu verwalten. Habe schon die Google Suche angeschmissen und ein paar Seiten gelesen. Ich möchte nun Anfangen und eine gescheite Stichwortliste anlegen. Importieren ist ja in C1P nicht, aber man könnte ja per Copy & Paste Stichwortlisten übernehmen. So nun meine Frage. Hat jemand ein paar Tips oder bereits eine eigene schöne Stichwortliste angelegt? Wo habt ihr eure Listen her? Selbst angelegt? Ich habe listen gefunden, diese sind aber immer im Format von LR, dies hilft mir aber nicht, da dann der Import Per C&P nicht klappt. Über Anregungen oder Hilfe wäre ich dankbar. Grüssele

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast

Die Funktion der Stichwortvergabe in C1 ist rudimentär und eigentlich kaum zu gebrauchen. sie ist in meinen Augen zu umständlich. Ich vermute, C1 bekommt auch keine bessere Stichwortverwaltung, weil das zugehörige Fotoverwaltungsprogramm Media Pro, dass für meine Bedürfnisse einfach super ist, sonst überflüssig werden würde bzw. C1 dann überfrachtet wäre. Nachteil von Media Pro ist, dass es sehr teuer ist. Aber man gönnt sich ja sonst nichts. Ich bin mit meinem Doppelpack sehr zufrieden. HG Hardy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin in einer ähnlichen Lage und habe auch auf C1 gewechselt. Als Basis habe ich das Buch von Sascha Erni zu C1P gekauft. Dieser Autor ist eher der Meinung, Media Pro gehe in den nächsten Versionen in C1 auf, dieses wird also in Sachen Bildverwaltung weiter entwickelt und MediaPro eher weniger. Eine Stichwortliste habe ich (noch) nicht. Ich verwende derzeit eher wenige Stichwörter (ausser den Personennamen), dafür benutze ich bestimmte, ausgewählte IPTC-Felder. Momentan komme ich damit gut zurecht. Klar, C1 ist bei der Bildverwaltung LR unterlegen. Bei mir hatte dies aber v.a. die Konsequenz, dass ich diese jetzt mit mehr Disziplin benutze und damit per Saldo eher besser fahre als vorher bei LR.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dank euch. Ich denke schon, das man mit Stichwortlisten in c1pro was anfangen kann. Zumindest lässt mich das glauben was ich online dazu gelesen habe. Evtl. Liest hier ja noch jemand mit der hierarchische Stichwortlisten in c1p einsetzt und uns an seinen Erfahrungen teilhaben lässt?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe mir gestern mal MediaPro geladen. Hmmm der erste Eindruck ist nicht so toll ... Aber ich gebe ihm noch eine Chance und schaue es mir genauer an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
 Firstride said:
Ich habe mir gestern mal MediaPro geladen. Hmmm der erste Eindruck ist nicht so toll ... Aber ich gebe ihm noch eine Chance und schaue es mir genauer an.
Es ist gewöhnungsbedürftig, aber sehr flexibel in der Möglichkeit Such- und Ordnungskriterien einzurichten und kann auch durchsucht werden, wenn die Bilder ausgelagert auf DVD´s oder Festplatten sind. Und es arbeitet mit C! zusammen und umgekehrt. Man kann auch einrichten, auf welche externen Bearbeitungsprogramme man zugreifen möchte. Es kommt in erster Linie aber auf die Ordnungs- und Suchkriterien an, die man braucht. Allerdings finde ich den Preis ziemlich abschreckend, weswegen es wahrscheinlich wenig Verbreitung, zumindest im Hobbybereich, findet. Ich nutze C1 nur mit "Sitzungen" und archiviere in MediaPro mit Katalog. Das hat sich für mich als sehr effektiv erwiesen. HG Hardy

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XYZ gefunden habe. DANKE dafür. Welche Probleme hatte ich? 1. Ich habe beim Import von LR den Fehler gemacht, dass ich alle Bilder in die Kataloge übernommen habe und nicht dort gelassen habe wo diese waren 2. Die Schlüsselwörter werden zwar mit importiert, aber auch in LR hatte ich noch keine gute Struktur in der DB. 3. Meine DB in C1P war nicht sortiert. Meine Lösung (Schritt 1) 1. Ich habe mir Jahresordner und Monatsordner in C1P angelegt und die Bilder dort hin verschoben, dies hat Problem 1 gelöst. C1P verschiebt die Bilder auf der Festplatte in die Ordner die ich angelegt habe. 2. Unter Sammlungen nutze ich nun Sammlungen, Projekte und Alben 2.1 Gruppe für die Jahre 2015, 2104, .. 2.2 Da drunter Projekte je Monat 2.3 Da drunter Alben je Thema oder allgemein 3. Ich habe einen Verwaltungsordner angelegt für den Bilder Workflow. Sichten, bearbeiten, archivieren oder löschen Siehe Screenshot. [img]http://www.oly-forum.com/files/unbenannt_5.jpg" alt="" /> So jetzt kümmere ich mich um den 2. Schritt, also um die Schlüsselwörter. Ich glaube dies hilft mir nun weiter. Mal sehen wir dies in 2-3 Monaten aussieht. Evtl. hat ja jemand noch ein paar Tipps oder evtl. ist dies eine gute Anregung für andere. Grüssele Markus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Stichwortliste ist in C1 sehr wohl zu gebrauchen, erfordert aber "absolute" Disziplin, denn leider kann man einmal zugeordnete Stichwörter nicht in einem Rutsch aus mehreren Bilder entfernen, sondern immer nur einzeln. Blöderweise vermischt C1 die Palette der bereits zugeordneten Stichwörter (Filtereinstellungen) und die Palette in der die Stichwörter eingegeben werden. Das macht die Sache unübersichtlich. Blöd ist auch, dass C1 Metadaten nicht in JPEG schreibt, sondern auch hier eine Sidecar-Datei erzeugt, die außer Media Pro (MP1) kein anderes (mir bekanntes) Programm auswertet. Auch ist es störend, dass C1 im Session-Modus einen ganzen Haufen Dateien in den Bildverzeichnissen (Caches, Thumbs etc.) hinterlässt. Ich nutze daher C1 nur zum Entwickeln von RAW Dateien und MP1 zum Katalogisieren (RAW und JPEG). Ich führe zwei Kataloge teilparallel – C1 nur RAW (referenziert) und MP1 RAW und die dazugehörigen JPGS. Das klappt recht gut, zumal man in beiden Programmen mehrere Kataloge gleichzeitig geöffnet haben kann (im Gegensatz zu LR). Ich kann dir nur empfehlen die Verwaltung der Metadaten mit einem anderen Programm erst einmal auf einen sauberen Stand zu bringen, um anschließend mit C1 weiterzuarbeiten (zu verwalten). Und dann wie gesagt, viel Disziplin mitbringen. Aber vielleicht gibt es ja bald C1 mit einer ordentlichen Bildverwaltung. Gruß R.B.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich verwende, so weit möglich und sinnvoll die IPTC-Felder in C1. So benötige ich nur wenige Schlüsselwörter (abgesehen von Personennamen). Die genormten IPTC-Felder werden, soweit ich dies sehe, auch von anderen Programmen wie LR oder Graphic Converter aus den Sidecars gelesen. Bei den IPTC-Daten kann ich in einem Rutsch bei mehreren Bildern die Daten löschen bzw. verändern. Ich schätze, dass C1 an den Originaldateien nichts verändert. Man weiss ja nie, welche Programme man in zukunft verwendet......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Uff, das wird doch komplizierter als ich gehofft habe. Dann werde ich mir media pro am Wochenende doch noch genau anschauen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung