Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Mondfinsternis - Was beachten


Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

ich hoffe allen ist schön warm ;-) Eine kurze Frage hätte ich zur bevorstehenden Mondfinsternis, weil ich es noch nie fotografiert habe. Was muss ich beim fotografieren des Mondes beachten, bzw. welche Einstellungen sind empfehlenswert? ISO Low und Stabi aus beim Stativ ist klar. Eine Nachführung steht mir indes nicht zur Verfügung, da Astro nicht mein Schwerpunkt ist.

Klar, Stativ vorhanden einen Punkt mit wenig Lichtverschmutzung muss ich mir noch suchen.

Ich habe folgende Objektive für meine E-M1 MK II zur Verfügung: Olympus 7-14mm 1:2,8 Pro Olympus 12-40mm 1:2,8 Pro Olympus 40-150mm 1:2,8 Pro

Gefühlt würde ich sagen, dass 40-150 wäre die Wahl, oder was meint ihr dazu?

Liebe Grüße

Lars


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung