Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Geradeaus

Toll
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Aus meiner Serie "BildRauschen deluxe". Oder "Was nicht geht, bleibt halt so!" Und was dann noch nicht passt, wird passend gemacht. Spaß beiseite. Hier gilt es mal wieder aus der Not eine Tugend zu machen. Sicher würde ich mir eine andere Ausgangslage wünschen. Das hindert aber nicht am Fotografieren.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Das Foto strahlt eine große Anziehungskraft auf mich aus, schon in der Vorschau. Ich bekomme gerade fast eine Vorstellung davon, wie sich wohl eine Motte bei Nacht fühlen muss. Die Bildgestaltung finde ich alle erste Sahne. Ein sehr gutes Exempel, dass technische Perfektion (im herkömmlichen Sinne) in gewissen Fällen einem Foto die Atmosphäre rauben würde. War wäre dieses Bild ohne Rauschen und abgesoffene Schatten? Toll komponiert. Gruß Oli

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Oli, danke für deine Kritik. Da wir schon zwei mit dieser Meinung sind, darf das als informeller Verein betrachtet werden ;) Ich habe aber diesmal doch ganz schön rumgetüftelt, bis ich die Bildaussage getroffen fand. Obwohl ich es nicht dogmatisch sehe, habe ich auch hier entscheidende Punkte in Bildmitte und auf die Horizontlinie gelegt. Das resultierende Rauschen konnte ich noch in eine bestimmte Richtung trimmen. Die Farbstimmung war im Fokus. ISO 3200 ist bei der 620er schon heftig in den dunklen Partien. Gruß Sven

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Kühl, unheimlich, bedrohlich! Was ist, wenn man von der Stelle im Licht wieder ins Dunkeln gehen würde? Vor allem wenn man nachts da durch gehen muss und keinen anderen Ausweg gibt. So kann man sich als Betrachter empfinden. Die Farben geben diese Atmosphäre wieder. Da sind mir das Bildrauschen und wegen dem Verlust der Dynamik aufgrund hoher ISO egal. Die Stimmung, die das Bild wiedergibt, macht das Bild aus. Gruß Pit

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi Pit, in Wirklichkeit ist es das übliche orange Straßenlaternenlicht, was die Szene bestimmt. Ich sah nur die spiegelnden Handläufe und habe das Foto intuitiv mit Modus A geschossen. Viele Grüße Sven

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hi Sven, schön, wie es den Betrachter quasi ins Bild reinzieht, etwas unheimlich wirkt das Gänze, am Ende landet das Auge des Betrachters aber beim Licht, das durch seinen Farbton trotzdem nicht so recht Behaglichkeit aufkommen lässt. Schöne Komposition, tolles Bild! Gruß, Manfred

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung