Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

MoFi und Mars

Gast
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • 121 Aufrufe
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Nicht schlecht!

Ich war zu der Zeit in Berlin und da war nix mit Mofi fotografieren. Du hast es ja sogar mit Mars-Rendezvouz getroffen. Respekt.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke Christoph.

Wir haben die MoFi von Mals (Südtirol) aus verfolgt. 20 Minuten vor dem Ende der Totalität haben die Wolken dann endlich den Mond freigegebn und ich habe zuerst mit dem Altglas fotografiert. Zum Ende der Totalität war dann auch freie Sicht auf den Mars und ich habe wegen des größeren Bildfeldes mein geliebtes 75er angeflanscht. Zuerst ärgerte ich mich, dass ich kein Bild von Mond und Mars während der Totalität machen konnte. Aber im nachhinein dokumentiert dieses Bild sehr schön den Unterschied zwischen normaler Mondhelligkeit und Verfinsterung. Meine Freundin war auch sehr beeindruckt von dem Ereignis als der Mond auf einer Seite wieder heller wurde.

Diese Konstellation der Mondfinsternis mit Mars in der Nähe wird es wohl so schnell nicht wieder geben.

Viele Grüße Ralph

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.