Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
subterranea

Olympus auf der Fern-Licht-Messe

Empfohlene Beiträge

Ich muss hier mal kurz was los werden... Ich war gestern auf der o.g. Messe in Leipzig. Eine tolle & gelungene Messe, wie ich fand. Etwas erschrocken war ich dann jedoch von der Olympus-Präsentation. Ich versuche jetzt mal ohne Emotionen, halbwegs objektiv die Sache darzustellen. Ein kleiner Stand mit zwei Typen, die mit ihren OMD Jacken wie zwei Türsteher aussahen. Und dann dieser Stand...zwei aufgestellte Banner, und ein Podest, wo von oben mit Spax-Schrauben eine Sperrholzplatte aufgeschraubt war. Darauf lagen 4 sichtbar gebrauchte OMDs. Auch die Objektive hatten nicht nur Kratzer, sondern ordentlich Schrammen. Das habe ich bei keinem anderen Hersteller so gesehen. Vor allem Pana hatte einen Stand, der wirklich was her machte, und wo die Modelle wirklich "präsentiert" wurden. Nun kann man sagen, das ist halt mehr schein, als sein. Aber dazu ist eine Messe nun mal da. Und entsprechend wenig, bzw. gar nichts, war dann am Oly-Stand auch los...echt traurig. Auch das kurze Gespräch mit dem Oly-Herrn fand ich auch nicht besonders ansprechend. Die Antworten befanden ich alle im Bereich von "das ist relativ", "das muss jeder für sich selber entscheiden", "ich bin kein Ingenieur". Oder das interessanteste...."auch die E-M5 wird sicher noch einige Updates bekommen". Obwohl ich lediglich erwähnte, dass ich eine besitze. Nach einem Update habe ich nie gefragt. Ich habe sicherlich nicht die qualifiziertesten Fragen gestellt, aber dieses Gespräch hätte ich auch mit einem "Fachverkäufer" im MM führen können. Sorry, ich will hier keine schlechte Stimmung machen, aber das gestern hat mich etwas enttäuscht. Nicht nur mich persönlich, auch das Bild von Olympus gegenüber den anderen Ausstellern. http://www.fernlicht-messe.de/

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das ist bedauerlich was du da schreibst. In Jena gibt es seit 14 Jahren eine ähnliche Veranstaltung, sie geht über drei Tage am ersten Novemberwochenende, und dort ist seitens der Fotoindustrie nur noch Canon mit einem Stand vertreten. Olympus war da nie gewesen, leider. Für Interessierte: www.lichtbildarena.de Gruß Jürgen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
 subterranea said:
Ich muss hier mal kurz was los werden... Ich war gestern auf der o.g. Messe in Leipzig. Eine tolle & gelungene Messe, wie ich fand. Etwas erschrocken war ich dann jedoch von der Olympus-Präsentation.
das war im Großen und Ganzen auch mein Eindruck von der Messe allgemein und der Olympus-Präsentation speziell

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich muss dir leider voll und ganz zustimmen. Ich war gestern auch vor Ort. Der Außenauftritt von Olympus war marketingtechnisch im Vergleich zu allen anderen Kameramarken mit Abstand (!) der Schwächste und zeugte wirklich nicht von Selbstbewußtsein einer Marke. Hier muss Olympus dringend daran arbeiten. Ein Auftritt wie auf einer Hausmesse eines kleines Fotohauses. Wollte Olympus eigentlich nicht an der Messe teilnehmen und hat dann doch nur widerwillig mitgemacht? Weil vielleicht im Osten die Marktdurchdringung eher gering ist? Dann sollte man es meiner Meinung nach gleich ganz lassen. Dagegen wurde ich selbst bei Leica als "Nicht Kunde", als ich mir die SL einmal näher angeschaut habe, ganz anders aufgenommen. Selbst Hasselblad war mit einem professionellen Stand vertreten. Auf einer Messe, bei der es grundsätzlich ums Präsentieren und um Kundengewinnung geht, habe ich zudem die Erwartung, dass Mitarbeiter mit Kundenkontakt sich mit den eigenen Produkten auseinandersetzen und sich hier im speziellen auch für Fotografie interessieren. Ich hatte in diesem Punkt gestern meine Zweifel (Blende 2.8 oder 4.0 für das angekündigte 300mm, "nichts genaues weiß man"). Bitte schön? Für ein Objektiv, das bereits seit sicherlich 2 Jahren angekündigt wurde? Der Olympusmitarbeiter, der die Workshops durchführte, war dagegen sehr freundlich, hilfsbereit und kompetent. Warum geht das nicht auch am Messestand? ST

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung