Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Man, larger than a temple

Andreas Huppert
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Shanghai

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Ich habe einmal ein paar Worte gesucht und schreibe sie mal nieder .... quasi eine Gedankennotiz.... 

Man, larger than a temple ..... damit habe ich irgendwie ein Problem. Ich verstehe was du meinst, finde es aber nicht im Bild....

Ich sehe die Szene vor mir ..... du gehst durch die Gegend und plötzlich ist dieser Anblick - ein freilaufendes Bild - du siehst es und du weißt - jetzt wird es eingefangen weil es genau das aussagt. Die Stimmung um dich herum der Anblick, alles passt. Abgedrückt und eingefangen. 

Nun fehlt die Stimmung, nichts macht mich klein, da ja vor mir nur ein "kleiner" Ausschnitt liegt. Ich kann nicht hinaufschauen wie du es vielleicht gemacht hast.......

Warum ist es immer so sau schwer sich mit einem Bild wirklich auseinander zu setzten??

Ich weiß jetzt auch nicht ob du die Chance gehabt hättest einen anderen Standort zu wählen, aber das Dach auf der linken Seite und das Geländer bringt ein wenig Unordnung ins Bild, es beunruhigt das Auge, der Blick kommt nicht wirklich zur Bildaussage, es lenkt mich ab... 

Anderer Standort: nur dieses eine Dach und der Kopf nur über dem Tempel sichtbar, Illusion wäre perfekt....

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

 

Man larger than a temple.

 

Zeigt schon im Vorschaubild eine Präsenz durch den grimmigen Blick des Mannes auf der Leinwand.

 

Mann und Tempel sollen in eine Relation zueinander gebracht werden.

 

Soll es heißen, er ist größer als der Tempel, zu groß für den Tempel, über dem Tempel, wacht über dem Tempel?

 

Auf alle Fälle bietet es einen spannenden Kontrast zwischen riesiger Leinwand in urbanem Umfeld und einer Insel der alten Kultur.

 

Bilder funktionieren ja oft über Assoziation und bei diesem muß ich an ein Plakat mit einem jungendlichen asiatischen Engel in LA Downtown denken. Ist noch aus der Zeit, als ich mit einer Kompaktkamera fotografiert habe.

 

 

 

Zurück zu Deinem Bild.

 

Die Wange des Mannes ist genau zu den Verzierungen am First ausgerichtet. Und die Fenster der Fassaden im Hintergrund verlaufen schön vertikal.

 

Bis auf den Typ auf der Leinwand sind keine Menschen drauf und der Boden fehlt.

 

Wo ich mir bei dem Bild schwertue ist der linke Rand, da der Schwung des Daches nicht ausläuft, bzw. das andere Dach reinragt.

 

Allerdings hast Du das Bild sehr nach der Drittelregel ausgerichtet. Der obere Dachfirst mit den Verzierungen ist ganz genau das mittlere Drittel.

 

Bei einem Versuch mit einem komprimierteren Ausschnitt und Hochformat bin ich mir ehrlich gesagt unschlüssig.

 

Die Möglichkeiten bei der Perspektive und einem größeren Blickwinkel kann ich nicht beurteilen.

 

Einen Versuch mit einer, durch den Tempel verdeckten Gesichtshälfte könnte ich mir vorstellen.

Viele Grüße

Steffen

 

 

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

.....  Beschnitt kommt schon recht gut rüber... genial wäre es natürlich wenn man den Kopf ohne die Hauswand oben einbinden könnte .... so als Riese den Tempel überragend...

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke für die Kommentare.

Den Überlapp konnte ich etwas bestimmen, den Hintergrund aber nicht.

Aber enger schneiden ist eine Idee ... vielleicht nicht ganz so eng, eher einfach das linke Haus wegschneiden.

Gruß Andreas

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung