Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Wasserspiele

Gast
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
  • 962 Aufrufe

"Mach mir sexy Bilder für meinen Freund beim Bund!" So lautete die Aufgabe. Am Mannheimer Wasserturm, einem technischen Denkmal, nutzen wir dafür die Wasserspiele, das Sonnenlicht und einen Goldaufheller. Der Rest ergab sich. Die bilder ohne Textilien darf ich nicht verwenden, eigentlich schade - waren toll, sehenswert und alles nur nicht langweilig. Man(n) ahnt es. Zwei Blitze, Goldaufheller 90cm, viel Zeit und noch mehr Spass - mehr brauchten wir nicht.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Aber der EBV-Chirurg hat auch mächtig mit angepackt oder? Sie stechen einem ja förmlich ins Auge. Vor allem an der linken Brust sieht es doch sehr vergrößert aus, oder war da ein Wassertropfen auf der Linse? Auch durch die leicht vorgebeugte Haltung wirkt es recht unnatürlich.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Also mal ganz ehrlich aus der Sicht einer Frau: Mir kommt es vor als kippt diese Dame gleich vorn über. Die Haltung ist nicht sehr vorteilhaft. Man(n) mag das vielleicht ... Ich denke, dass es bei dem Fotoaufwand bessere Bilder gibt. Viele Grüße Martina

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Gast Schlossfotograf

Geschrieben

Der Aufwand war akzeptabel. Klar gab / gibt es weitaus bessere Bilder. Und, klar, PS kam zum Einsatz - mit einigem Aufwand bei den anderen Bildern wie auch hier. Ich bin sicher, ihr Freund hat sich gefreut. Hintergrund war (auch) das in der Einheit jeder den anderen übertrumpfen will. Das auch mit den Vorzügen der Liebsten daheim. Männer halt... Dafür sollte dieses Bild genügen. Sie ist üppig Sie ist hübsch Sie ist nass Sie hat Spass @ Ronny: Bin gern mal im Dunkeln, aber auf Schoss Krönnevitz gibt es in fast jedem Raum eine Feuerhand - Petroleumlampe. Sicher ist sicher. Strom kann ausfallen.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Gast Schlossfotograf

Geschrieben

Erstaunlich (oder nicht!) 10.11. um 14.25 Uhr schon 143 Klicks... Im Vergleich zu meinen anderen, den langweiligen Bildern ein auffälliger Unterschied. Frage mich woher das Interesse? Mitleid mit ihren Kreuzschmerzen - sicher.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Da muss man Dich ja beneiden - ein Auftrag mit großer (großen?) Ablenkungen. Da stelle ich mir gerade die anderen Bilder, die leider nicht gezeigt werden dürfen, vor. Ja, ablenkend.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.