Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Einstieg ins Monatsthema 2-2012 "Jung und Alt"

Durbin
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Ein Bild aus dem "richtigen Leben": Nichts Großartiges, aber ein leicht humoriger Einstieg ins Monatsthema. Ich bin wahnsinnig gespannt auf Eure Ideen und werde versuchen, das Monatsthema möglichst aktiv zu begleiten. Gut Licht und viele schöne Ideen wünscht Euch Ulf (in diesem Monat CdM)

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Moin. Das Bild finde ich genial! - Eine Horizontale (Rückenlehne des Sofas) - Zwei sich kreuzende Diagonale (Körper von "Opa", Körper von Enkel) - weitere die Bildwirkung unterstützende Linien (Muster auf dem Strampler, Arm des Kindes, Oberarm von "Opa") Das gänzliche Fehlen von unruhigen Stoffdessins (fast nur geometrische Muster!) hebt die wenigen "lebendigen" Bildelemente (Köpfe, Hände) sehr gut gut hervor! So wirkt sogar die einzige "Unordnung" auf dem Bild (faltige Babydecke) wie gekonnt inszeniert. So, jetzt habe ich ziemlich viel hineininterpretiert, aber ich glaube ich habe damit beschrieben, warum dieses Bild auf mich sehr anziehend und einzigartig wirkt. LG aus LG Torsten

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Einfach süss!
Urs hat völlig recht und ich bin völlig seiner Meinung. Mir ist es schon fast wieder unangenehm das ich das Bild zuerst nur unter gestalterischen Gesichtspunkten betrachtet habe. LG Torsten

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
das ich das Bild zuerst nur unter gestalterischen Gesichtspunkten betrachtet habe.
Ist doch egal Torsten, natürlich hab ich den spannenden Bildaufbau auch wahrgenommen, aber was soll ich da noch Eulen nach Athen tragen wenn du das so perfekt beschreibst? ... und die zwei zaubern mir wieder ein Lächeln in mein Gesicht :-) LG Urs

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ihr seid ja nett! Danke für das große Lob. Da muss ich jetzt aber auch mal sagen, was mich an dem Bild noch stört: das miese gelbe Licht, was von hinten oben kam und was nicht zu korrigieren ist. UND dass bei ISO1600 (E-5) und Blende 1.4 (25er PanaLeica) die Schärfe nur auf dem Kleinen liegt, aber der "Opa" logischerweise schon leicht unscharf ist. Hätte ich abgeblendet, wäre wohl mit zu langer Belichtungszeit alles unscharf geworden ;-) Es war halt ein (kurz überlegter) Schnappschuss, und ich hatte für dieses Motiv nur einen halblaut klappernden Spiegelschlag zur Verfügung... Gruß, Ulf.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Darf man das Bild auf Platz 1 der bisherigen Beiträge wählen? Klar könnte man mit Entgilbung und Tiefenaufhellung noch mehr Perfektion in den Schuss bringen. Aber das ist gar nicht nötig. Die Diagonale(n) - göttlich. Die Harmonie im Schlaf - himmlisch. Die interaktive Verschränkung - ergreifend. Da kann man lange hinschauen und hat unentwegt Freude, Freude, Freude. LG Albrecht

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein sehr schönes Motiv! Mich stört etwas die Beschriftung im Foto. Etwas mehr Licht im Gesicht des Mannes wäre auch schön.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Etwas mehr Licht im Gesicht des Mannes wäre auch schön.
Stimmt, sehe ich auch so. Ich habe darauf verzichtet, das nachträglich durch EBV hineinzubringen (wie auch den Gelbstich zu entfernen).
Mich stört etwas die Beschriftung im Foto.
Die Beschriftung im Photo war notwendig, weil dieses Bild das Aufmacherbild des CdM für das Monatsthema war. Ist dann halt so... ;-) Gruß, Ulf.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.