Jump to content

Die OM-System Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'unterwasser'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Olympus Forum

  • Olympus-Produkte
    • Olympus News und Aktionen
    • Olympus OM-D / PEN Kameras
    • Olympus M.Zuiko Objektive
    • Olympus OM-D- & PEN-Zubehör
    • Micro Four Thirds allgemein
    • Olympus E-System, Four Thirds und Altglas
  • Fototechnik und -gestaltung
    • Software, Bildbearbeitung & Archivierung
    • Video
    • Bildgestaltung
    • Tipps & Hilfestellung
  • Forum / Community
    • Willkommen & Vorstellung
    • Olympus.Link 2020/21
    • Events & Usertreffen
    • Success Stories
    • Small Talk
    • Gesuche
  • Bilder
    • Bildthema des Monats
    • Menschen & Portrait
    • Landschaft
    • Experiment & Kreativ
    • Sport
    • Technik
    • Architektur
    • Tiere & Natur
    • Reise und Ausflüge
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Programm
  • Oly-Hackers's Hardware-Forum
  • Münchner Olympusstammtisch's Themen
  • Münchner Olympusstammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Themen
  • Kölner Olympus Stammtisch's Kölner Olympus Stammtisch
  • Saarland-Pfalz-Bergstrasse's Themen
  • Saarland-Pfalz-Bergstrasse's Willkommen im Club
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Themen
  • Infrarot mit Olympus's Diskussionsbereich
  • Infrarot mit Olympus's Linksammlung Infrarotfotografie
  • Infrarot mit Olympus's Bilder
  • Astrofotografie's Clubverwaltung
  • Astrofotografie's Hardware, Methodik und Software
  • Berliner Olympus Stammtisch's -Stammtisch-
  • Berliner Olympus Stammtisch's -Fototreffen-
  • Berliner Olympus Stammtisch's -Monats-Thema-
  • Hannoveraner OM - Stammtisch's Themen
  • Wochenthema's Themen

Blogs

  • Olympus News
  • Astrofotografie
  • brezeljo
  • Club der stolzen OM-Is's KlönschnackRatschecke

Kalender

  • Community Kalender
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Termine
  • Münchner Olympusstammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Termine
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Termine
  • Lightpainting (Lichtkunst)'s Termine
  • Olympus Stammtisch Karlsruhe's Termine Fotostammtisch Karlsruhe
  • Westfalen's Termine
  • Astrofotografie's Termine Astrofotografie
  • Berliner Olympus Stammtisch's Termine
  • Hannoveraner OM - Stammtisch's Termine

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Über mich

  1. latediver

    Glühkohlen-Anemonenfisch

    Vom Album Unterwasser

    mit dem 60mm Makro. Grüße Peter
  2. latediver

    Blasenkorallen-Garnele

    Vom Album Unterwasser

    Die Unterfamilie der Partnergarnelen (Pontoniinae) enthält etwa 35 Gattungen mit ca. 200 Arten. Die Garnele ist max. 1,5 cm groß, aufgenommen mit dem 60mm Macro. Grüße Peter
  3. latediver

    Drachenkopf

    Vom Album Unterwasser

    aufgenommen auf den Philippinen. Grüße Peter
  4. latediver

    Partnergarnele

    Vom Album Unterwasser

    Die Unterfamilie der Partnergarnelen enthält etwa 35 Gattungen mit ca. 200 Arten. Fast alle leben in Korallenriffen, meist als obligatorische Kommensalen bei anderen wirbellosen Tieren, wie Schwämmen, Seeanemonen, Hydrozoen, Stein- und Weichkorallen, Weichtieren, Stachelhäutern und Seescheiden. Quelle: Wikipedia Grüße Peter
  5. latediver

    Pygmäen Seepferdchen

    Vom Album Unterwasser

    Zwerg-Seepferdchen werden nur zwei Zentimeter lang. Ihr Körper ist von warzenartigen Tuberkeln bedeckt, die meist dunkler sind und den Polypen der Koralle ähneln (Mimese). Es gibt zwei Farbformen. Tiere, die die rotpolypige Gorgonie Muricella plectana bewohnen, haben einen hellgrauen Körper und rote Tuberkeln, in Muricella paraplectana lebende Zwerg-Seepferdchen sind gelb mit orangen Tuberkeln. Jungtiere sind zunächst schwarz-bräunlich gefärbt und nehmen später die Farbe der Gorgonie an, auf der sie leben, unabhängig davon, welche Farbe die Eltern aufwiesen. Bei diesem Seepferdchen sind die Kiemenöffnungen zu einer einzigen Austrittsöffnung zusammengewachsen, die mittig am Hinterkopf liegt. Aufgenommen auf den Philippinen mit dem 50mm Makro und einem +5 Diopter. Grüße Peter
  6. latediver

    Xenokrabbe

    Vom Album Unterwasser

    Diese Krabben leben auf freistehenden Peitschenkorallen. Das macht Fotografen nicht leicht, diese ca. 1,5 cm großen Meeresbewohner zu fotografieren. Erstens ist ihre Tarnung perfekt und zweitens ist eine gute Austarierung im Freiwasswer notwendig. Grüße Peter
  7. latediver

    Großer Anglerfisch

    Vom Album Unterwasser

    aufgenommen auf den Philippinen VG Peter
  8. latediver

    Schaukelfisch

    Vom Album Unterwasser

    Schaukelfische haben einen blattförmigen, seitlich abgeflachten Körper. Die große Rückenflosse beginnt kurz hinter den Augen. Wie bei anderen Skorpionfischen stehen ihre Hartstrahlen mit Giftdrüsen in Verbindung. Das Gift der Schaukelfische ist allerdings wesentlich schwächer als das der Feuerfische und Steinfische. Tödliche Unfälle gab es noch nicht. Mit ihren kräftigen Brustflossen können die Fische auf dem Bodengrund laufen und sich festhalten. Kopf und Maul sind groß. Die Grundfarbe der Schaukelfische ist gelb, ocker, fahlweiß, seltener rosa oder rot. Verschiedene Hautauswüchse und Flecken sorgen dafür, dass die Tiere mit ihrer Umgebung optisch verschmelzen. Über ihre Augen zieht sich ein dunkler Strich. Sie werden oft mit Stirnflossern verwechselt. Schaukelfische werden zehn Zentimeter lang. Die passive Lebensweise hat zu besonderen Anpassungen geführt. Alle 10 bis 14 Tage häuten sich die Schaukelfische. Die alte Haut löst sich an Kiefer und Kiemendeckel und wird in einem Stück abgestreift. Quelle: Wikipedia Aufgenommen in Bali. VG Peter
  9. latediver

    Putzergarnele

    Vom Album Unterwasser

    aufgenommen auf den Philippinen. VG Peter
  10. latediver

    Garnele auf einer Meduse

    Vom Album Unterwasser

    Größe ca. 2 cm aufgenommen auf den Philippinen. VG Peter
  11. latediver

    Seespinne

    Vom Album Unterwasser

    aufgenommen in Bali. VG Peter
  12. latediver

    Meduse

    Vom Album Unterwasser

    aufgenommen auf den Philippinen. VG Peter
  13. latediver

    Zwei Röhrenwürmer

    Vom Album Unterwasser

    bei der Nahrungssuche. Aufgenommen in Bali. VG Peter
  14. latediver

    Blatt Schaf Schnecke die dritte

    Vom Album Unterwasser

    Die Blatt-Schaf-Schnecke (Costasiella kuroshimae) ist eine Meeresschnecke, die zur Familie der Schlundsackschnecken (Sacoglossa) gehört. Laut Wikipedia umfasst diese Familie rund 700 Arten, der im Meer lebenden Gehäuse-, Nackt- und Halbnacktschnecken. Grüße Peter
  15. latediver

    Federsterngarnele

    Vom Album Unterwasser

    auch als Haarsterngarnele bezeichnet. (Laomenes holthuisi) Grüße Peter
  16. latediver

    Schau mir in die Augen...

    Vom Album Unterwasser

    Partnergarnele auf ihrer Koralle- Grüße Peter
  17. latediver

    Bobtail Squid

    Vom Album Unterwasser

    Einer der kleinsten Kopffüßler gerade mal max. 2.5 cm groß. Die Zwergtintenfische sind eine Familie innerhalb der gleichnamigen Ordnung der Tintenfische, die sehr eng mit den Sepien verwandt sind. Quelle: Wikipedia
  18. embe71

    Riff

  19. embe71

    Korallen

  20. embe71

    Kugelfisch

  21. embe71

    P9080287-ORF_DxO_DeepPRIME.jpg

    Vom Album Unterwasser-Fotos

    Blaupunktrochen in der Abu-Dabbab-Bucht

    © Michael Bürk

  22. embe71

    P9100515-ORF_DxO_DeepPRIME.jpg

    Vom Album Unterwasser-Fotos

    Meeresschildkröte in der Abu-Dabbab-Bucht

    © Michael Bürk

  23. embe71

    P9130925-ORF_DxO_DeepPRIME.jpg

    Vom Album Unterwasser-Fotos

    Großmaulmakrelen in der Abu-Dabbab-Bucht

    © Michael Bürk

  24. wedge

    Polypen der Lederkoralle "Tote Mannshand"

    Vom Album UW

    OMD E-M1Mark II / OLYMPUS M.60mm F2.8 Macro F8, 1/160, ISO 200 / Zwei Unterwasserblitze Aufgenommen Unterwasser im Skagerrak Freihand, Freischwebend.
  25. Seit 1993 tauchen wir bereits um die Welt. Zu Beginn mussten es immer tropische Ziele mit perfekten Sichtweiten und warmen Temperaturen sein. Mit der Zeit aber entwickelte sich eine Leidenschaft für unsere Europäischen Gewässer wie dem Mittelmeer oder aber unseren heimischen Seen. Bei Sichtweiten von gerade mal 1-3 Metern unter Wasser liegt die Herausforderung darin, gerade auch bei diesen Bedingungen tolle Ergebnisse für den Betrachter zu erzielen. Hierzu gehört Ruhe, Geduld und viel Erfahrung im Einsatz von Licht, Weißabgleich und Handling der Kamera. Es sieht oft so einfach aus, aber unter Wasser schweben wir und haben kaum Möglichkeit die Kamera zu Fixieren. Eine nahezu perfekt austarierte Unterwasserkamera ist die Voraussetzung für solche Bilder....Von Ralf habe ich Vieles bezüglich des Einsatzes von Licht, Austarieren der Kamera....gelernt. Aber bei seinen Aufnahmen merke ich immer wieder, wieviel Leidenschaft und Perfektionismus in ihnen steckt. Er zaubert selbst bei milchigsten Bedingungen herrliche, klare Bilder....Viel Spaß beim Anschauen. (Die Baby-Fische im Film sind übrigens mit bloßem Auge nicht zu erkennen 🙂
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung