Jump to content

Die OM System Community

Jupiter mit...



Callisto-Europa-Jupiter-Io und Ganymed Die Aufnahmebedingungen waren eher schlecht.

Copyright

© JürgenS
  • Gefällt mir 16

Vom Album

Sonne, Mond und Sterne

· 7 Bilder
  • 7 Bilder
  • 1 Kommentar
  • 32 Kommentare zu Bildern

Bildinformationen

  • Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkIII
  • Objektiv OLYMPUS M.100-400mm F5.0-6.3
  • Brennweite 400 mm
  • Belichtungszeit 10/20
  • f Blende f/6.3
  • ISO-Empfindlichkeit 1600

Empfohlene Kommentare

Das ist ein tolles Bild, wenn man weiß, was es ist.

Erzählst Du vielleicht noch, wie Du es gemacht hast? Das ist bei solchen Bildern ja dann doch ganz spannend.

Danke!

Klaus

  • Gefällt mir 2
  • Danke 1
Link zu diesem Kommentar

Auch falls Du mit Deinem Ergebnis nicht ganz so zufrieden sein solltest - trotzdem g... 😃! Ich werde bei Gelegenheit einen Versuch mit meinem 300/4.0 und dem TC 2.0 starten. 

Link zu diesem Kommentar
vor 13 Stunden schrieb Kabe:

Das ist ein tolles Bild, wenn man weiß, was es ist.

Erzählst Du vielleicht noch, wie Du es gemacht hast? Das ist bei solchen Bildern ja dann doch ganz spannend.

Danke!

Klaus

Der Jupiter steht zur Zeit recht tief am Süd-Westhorizont. Aus diesem Grund schon die frühe Aufnahmezeit, wo der Himmel noch nicht richtig dunkel war. Auch war es ganz leicht diesig und der zunehmende Halbmond störte auch schon mit seinem Licht. Dennoch habe ich die Kamera auf das Stativ geschraubt, Funkfernauslöser montiert und nun die ersten Aufnahmen versucht. Zunächst mit dem Sternenhimmel-Af scharf gestellt was auch sonst recht gut funktioniert. War aber irgendwie nicht zufrieden und haben dann manuell, mit Lupe, scharfgestellt. Mit BLZ und ISO etwas gespielt. Eine 1/2 Sek war schon brauchbar, bei 1 Sek. wurden die Sterne und Monde schon zu leichten Strichen.

Für die Orientierung am nächtlichen Himmel habe ich auf dem PC stellarium, Tipp von @iamsiggi, und auf dem Handy die App Sky Map.

HG Jürgen

  • Gefällt mir 1
  • Danke 2
Link zu diesem Kommentar
vor 7 Stunden schrieb Olympion:

Auch falls Du mit Deinem Ergebnis nicht ganz so zufrieden sein solltest - trotzdem g... 😃! Ich werde bei Gelegenheit einen Versuch mit meinem 300/4.0 und dem TC 2.0 starten. 

Würde es ohne TC 2.0 versuchen, denn du verlierst doch Lichtstärke. Bei der Sternenfotografie brauchts du Licht, Licht und nochmals Licht😁 Und mit den 300 mm Brennweite kommst du schon sehr gut hin.

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Eine Herausforderung wäre dann noch, Bilder mit wesentlich geringerer Belichtungszeit zu machen,(Vielleicht 2-3 Blenden weniger) damit dann Jupiter selbst nicht überstrahlt ist. Dann wird man aber von den Monden nichts mehr sehen.

Auch kann man dokumentieren, wie schnell sich die Monde um den Jupiter bewegen indem man jede Stunde? ein Bild macht....

Der nächste Mond hier, Io ist in etwa so groß wie unser Mond aber braucht nur 18 Stunden für eine Umrundung. Kein Wunder dass er durchgeknetet wird uns Vulkanische Aktivitäten hat.

https://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2018/08/17/sternengeschichten-folge-299-der-jupitermond-io/
 

Auch zu Ganymed hat Florian Freistetter was zu berichten:
https://astrodicticum-simplex.at/2023/04/sternengeschichten-folge-541-der-jupitermond-ganymed/

Auch wenn's nur "Punkterl" sind .... wir können das heutzutage einfach so ablichten.

Siegfried

Link zu diesem Kommentar
vor 1 Stunde schrieb iamsiggi:

Auch wenn's nur "Punkterl" sind .... wir können das heutzutage einfach so ablichten.

Vielen Dank Siegfried für deinen ausführlichen Kommentar!

HG Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung