Jump to content

Die OM System Community
Ignoriert

Neuer Olympus Ju(e)nger


Empfohlene Beiträge

Hallo aus Frankfurt, nachdem ich mit einem unpassenden Kommentar (als noch unregistrierter User) hier noch vor meiner Anmeldung schon ins Fettnäpfchen getreten bin möchte ich diese Gelegenheit nutzen und ein paar Minuten eurer (und meiner) Zeit verwenden um mich offiziell vorzustellen. Wahrscheinlich gehöre ich mit meinen 26 Jahren zum jüngeren Drittel der Forengemeinde aber gerade das lässt mich hoffen hier von vielen hilfreiche Tipps, Ratschlägen und Erfahrungen der Fortgeschrittenen und Profis zu profitieren. Einem jungen Hund kann man noch die meisten Kunststücke beibringen! Fotografie hat mich schon immer interessiert, allerdings konnte ich mein vorhandenes Interesse mangels Zeit und gutem Equipment bisher nicht so richtig in ein echtes "Hobby" verwandeln. Die einzigen Gelegenheiten in denen ich mich mal hinter dem Sucher (bzw. Display) austoben konnte, waren bisher gemeinsame Urlaube mit meiner Partnerin und "geplante" Spaziergänge mit der Familie. In den letzten 6 Jahren hat mir dabei eine kleine kompakte Casio QV-R41 "geholfen" der ich aber bereits mit meinem Basiswissen aus dem AV-Kurs in der Schule und ein bisschen Aufpassen in Physik alles abverlangen konnte. Mein Ziel, aus dem Urlaub ein paar Bilder mitzubringen die im Ansatz "interessanter" und anspruchsvoller als die 0815 "Frau-mit-Sonnenbrille-vor-Sehenswürdigkeit-Bilder" der Touristenarmee mit ihren magnesiumfarbenen Vollblitz-Handschlaufenwaffen sind, habe ich mit angestrengtem Verschwenken und viel ausprobieren teilweise sogar erreicht. Im Rahmen der technischen Möglichkeiten waren bisher immer ein paar derart brauchbare Bilder dabei dass man sich trauen konnte diese in max. 10x15 als schöne Erinnerung an die Fotowand im Flur zu hängen. Trotzdem hat mich aber immer geärgert dass ich dieses - aus meiner Sicht - "gewisse Etwas" das die großen Jungs mit den DSLRs in ihre Bilder bekommen, selbst wenn sie einfach nur einschalten und auslösen, einfach nicht herbeizaubern konnte. Heute (nach dem ich das PEN Profibuch von Reinhard Wagner gelesen habe) weis ich dass es da so wichtige Dinge wie Tiefenschärfe und Bokeh gibt und ein (in Maßen) unscharfer Hintergrund einem Bild auch ein ganz tolles "Etwas" verleihen kann... Als sich nun also die kleine Casio so langsam mit altersbedingten Problemen meldete und auch keine Chance mehr bestand Speicherkarten ü1GB darin zu benutzen, musste eine Neuanschaffung getätigt werden. Diesmal wollte ich aber ein Gerät in das ich noch "reinwachsen" kann wie man so schön sagt. Ich hatte mir vorgestellt dass die Grenze des Möglichen (zunächst) wieder durch meine Fähigkeiten und nicht durch die Kamera gesetzt wird, sodass ich mich da weiterentwickeln kann. Hätte man nach seinem ersten Fahrrad nicht irgendwann mal ein Mountain-Bike bekommen würde man ja schließlich heute noch mit angewinkelten Knien auf einem orangenen 14Zoll-Kinderrad umherfahren :-) Da ich mich aber auch gut genug kenne um zu wissen dass ich eine "echte" große DSLR mit wuchtiger Fototasche und der üblichen Baugröße nachher doch bei der einen oder anderen Gelegenheit wieder Zuhause lassen würde und meine Ansprüche sooooo hoch dann doch noch nicht sind, habe ich in der PEN E-P2 die perfekte Kamera für mich gefunden. Die geringen Abmessungen, das wirklich stylische Retro-Design und die trotzdem verhältnismäßig hohe Flexibilität (heute brauch ich den digitalen Sucher, morgen vielleicht nicht) sowie ein Funktionsumfang der meinen Ehrgeiz geweckt hat und mich die nächsten Jahre mit Spaß am Lernen bei Laune halten wird, sind die Punkte die mich meine Entscheidung - auch im Nachhinein - nicht bereuen lassen. Nach einem FlickR Pro-Account, dem sündhaft teuren schwarzen Lederbody, dem ebenfalls recht hochpreisigen aber hervorragend dazu passenden Ledergurt, einer original PEN-Fototasche im Vintage-Look, und dem zur PEN passenden Alibi-Blitz FL-14 war die nächste Anschaffung gleich das o.g. Profibuch von Reinhard Wagner (den ich hier auch schonmal gelesen habe und dem ich für das tolle Werk danken möchte) welche ich ebenfalls nicht bereue. Alles in allem habe ich mir - so denke ich - ein niedliches kleines Starterpaket zum Eintritt in die Welt der hochwertigen Digitalfotografie zugelegt. Bitte korrigiert mich ruhig oder macht mich darauf aufmerksam wenn ich da etwas richtig falsch gemacht habe. Mir ist absolut klar dass ich im Verhältnis zu dem Equipment das viele von euch hier nutzen nur einen, sagen wir mal gut ausgestatteten 1er BMW habe während viele halt 5er und 7er fahren. "Golfklasse" aber eben schon im Premiummarkenbereich....für einen fotografischen "Fahranfänger" wie mich also sicher ausreichend. HOFFE ICH :-) So, wer bis hierher gelesen hat dem danke ich für seine Zeit und freue mich auf ein paar schöne gemeinsame Threads sowie mit der Zeit immer ansprechender werdende Bilder. PS: WAS ich so fotografiere ist vielleicht noch relevant. Zu 80% sind Personen oder Tiere im Spiel da ich lebendige, "echte" Bilder mag. Da meine Partnerin und ich oft an Wochenenden in Deutschland umherreisen (+natürlich die normalen Sommerurlaube im Ausland) und manchmal auch zusammen mit meiner Schwester und der Mutter Ausflüge in fremde Städte unternehmen, ist die PEN da immer dabei. Also sowohl ein paar kreativ geposte als auch viele Gelegenheitsbilder (ohne AF-Piepton natürlich). Der restliche Anteil geht für meine Versuche drauf ansatzweise "künstlerisch" und kreativ zu fotografieren. Mich faszinieren z.B. Aufnahmen von verlassenen alten Gebäuden und Anlagen mit Lochkamera-Filter und interessantem Himmel bzw. dunkler Atmosphäre oder auch starke farbliche Kontraste und "Tupfer" wo man sie nicht erwartet. Alles was eben eine besondere Atmosphäre im Bild schafft. Aber bis dahin ists noch ein weiter Weg. Grüße an alle die mich trotz ellenlanger Sätze verstehen und meine Begeisterung teilen, Patrick

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Huch was ist der Text lang wenn man ihn mal so formatiert sieht. Tut mir leid wenns zu ausführlich geworden ist. Auch tuts mir leid wenn irgendwo ein Buchstabe, ein Leer-/Satzzeichen oder die Großschreibung fehlt. Ich weis nicht obs mein Browser oder die Tastatur ist die heute so träge reagiert. Freue mich auf Feedback, gute Nacht erstmal...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Charly und noch ein Willkommen aus Berlin. Ich denke, mit der PEN wirst du richtig Spaß haben. Und ja, der schwarze Lederbody ist verflixt teuer – ich konnte aber auch nicht widerstehen. Der FL-14 ist ne recht gute Ergänzung und klein genug um auch immer dabei zu sein. Na dann, ich freue mich auf deine Fotos! Grüße Enrico

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Servus Patrick, zunächst ein herzlichesw WILLKOMMEN im OLY-Form und Glückwunsch zur E-P2. Eine feine und kleine Kamera die ich sehr gute Bilder aufnimmt. Entscheidend ist aber immer noch der Fotograf. Da du als "Junger" in das Forum mit einem unpassenden Kommentar gesprungen bist, kann ich mir vorstellen, dass du auch dazulernst und die Wortwahl dem Forum anpasst. In meinem Fotoclub hatten wir auch einen sehr jungen Fotografen der nur mit einem einzigen Kommentar die "Alten" vor dem Kopf gestossen hat. In der Zwischenzeit ist er ein fester Bestandteil des Clubs. Das nur so am Rande. Wünsche dir eine erfolgreiche Zeit im Forum. Grüße aus der Oberpfalz Georg

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo und willkommen im Forum. Hier ist es wirklich angenehm. Alles nicht so technisch und dieses "Meine Kamera ist aber viel besser als Deine" gibt es hier auch nicht. Die E-P2 ist eine tolle Kamera. Ich habe mir zu meiner 420 noch die E-P1 gegönnt. Wirklich super was Olympus da auf den Markt gebracht hat. Das Stylische wird zwar ordentlich mit bezahlt, aber hey; egal. Das Ding ist die Wucht! Viel Spaß hier im Forum und immer Gutes Licht.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung