Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Beiträge

Hallo Zusammen,

nachdem ich auf meiner E-M1 Mark 2 das Firmware Update 3.2 aufgespielt habe, habe ich ein seltsames Verhalten festgestellt.
Ich nutze schon lange eine F-n Taste zum aktivieren eines Home AF Feldes. Ich rufe damit ein Spot AF Feldes mit S-AF auf. Für meine Hauptmotive, heimische Tiere, schalte ich damit blitzschnell  zwischen einer 9er oder 5er C-AF Gruppe und dem S-AF mit Spot Feld um.
Wegen der bislang sehr guten Erfahrung mit der Center Priorität habe ich diese seit Firmware 3.0 bei den C-AF Gruppen  aktiviert.
Seit dem neuen Update 3.2 schaltet meine Mark 2 beim Wechsel mittels Home AF Taste von einer C-AF Gruppe mit Center Priorität auf S-AF mit Spot und wieder zurück die Center Priorität plötzlichen ab. Das erkennt man dann zum einen am plötzlichen verschwinden des zentralen Rahmens, zum anderen daran das die C-AF Gruppe ihr Ziel gefühlt zufällig wählt.
Ein aktivieren des Menüs bringt die Funktion zurück.

Ich habe die Kamera testweise auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Im Ergebnis verhielt sich die Kamera leider unverändert.

Mich würde interessieren ob noch jemand anderes dieses Verhalten beobachten kann?

Viele Grüße

Markus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 21 Minuten schrieb Cycamore:

Ein aktivieren des Menüs bringt die Funktion zurück.

Das Verhalten kann ich bestätigen. Du musst nach dem Zurückspringen auch nur die AF Gruppe verschieben um die Mitten Priorität wieder angezeigt  zu bekommen.

Ich bin mir aber fast sicher dass es sich nur um ein Anzeigeproblem handelt, Mitten Priorität heißt ja nicht dass der AF in jeder Situation in. der Mitte startet. Wenn man das Ganze mit Mitte Start durchspielt beginnt der C-AF mit dem mittleren Cluster.

Gruß Jochen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Es beruhigt mich das du das Verhalten reproduzieren kannst. Es wäre schön wenn du mit deiner Vermutung richtig liegen würdest.

Wenn es nur die Anzeige betrifft wäre das der zweite Anzeigefehler mit der Firmware 3. Beim hin und herschalten auf das 25er Feld bleibt die Anzeige des 25er ja auch auf dem SCP stehen.

Ist zwar alles kein Problem, wenn es schnell gehen muss ist es aber trotzdem irritierend.

Gruß Markus

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Gleiche Inhalte

    • Von lichtfang
      Hallo,
      nach einiger Zeit mit der 3. Ausgabe der OMD E-M5 bin ich vieler Hinsicht sehr zufrieden, insgesamt ist es eine tolle Kamera.  Es gibt aber auch ein paar Punkte, bei denen Olympus mittels Update nachbessern sollte.    Hier kommen ein paar Vorschläge die wie ich finde unbedingt umgesetzt werden sollten (und falls dies bereits geht und ich es nur nicht gefunden habe bin ich natürlich für Tipps dankbar):
      Custom Einstellungen leichter zugänglich machen (z.B. C2 auf andere Taste legen oder mit einer Taste zwischen C1, 2, 3 wechseln:  bei der Mark II konnte man die C Modi auf verschiedene Tasten legen) Update: Natürlich müssen hier nach einem Firmware Update die Einstellungen wieder hergestellt werden  (auch das ging schon bei der Mark II) Batterieanzeige in Prozent  (geht ja auch bei anderen Modellen) Einstellrichtung der Drehräder ändern (z. B. Beim Blättern durch Fotos oder Blende:  dies gibt es im Menü aber soweit ich verstehe ist  die Wirkung der Einstellung nur begrenzt)   Es sind alles Vorschläge, die sich leicht umsetzten lassen sollten. Ein paar Extra Wünsche: My Menu: warum nicht auf der 5:er?  Auch dass sollte umsetzbar sein. Einen Stromsparmodus (der Akku ist zu schwach!) (Das erfordert sicher mehr Programmierung, sollte aber auch möglich sein) Art-Filter: macht die Stärke einstellbar (geht ja bei Smartphones ohne Problem) Über weitere intressante Vorschläge würde ich mich freuen und hoffe, hier einen konstruktiven Dialog zu erhalten.  Ich habe also kein Interesse daran, die Sinnhaftigkeit der Vorschläge in Frage gestellt zu bekommen, sondern bin daran interessiert welche weiteren Bedürfnisse andere Anwender haben und möglicherweise auch, welche Vorschläge anderen Anwendern auch am Herzen liegen.
       
    • Von Andreas J
      Die OM-D E-M1 II ist zwar schon ca. 2 Jahre auf dem Markt, bekommt aber von Olympus eine großes Firmware-Update (Version 3.0) spendiert. Die meisten Änderungen sind schon vom anderen Flaggschiff E-M1X bekannt, die im Januar vorgestellt wurde.
      Die Aktualisierung der Firmware erfolgt über den Olympus Digital Camera Updater, genaue Infos hier.
      Eine ausführliche Vorstellung der neuen Firmware findet ihr im Video ab 0:33.
      Autofokus
      Die meisten Änderungen betreffen den Autofokus
      Der komplett überarbeitete AF-Algorithmus wurde von der E-M1X übernommen. Auf für den Continuous-AF besteht jetzt die Möglichkeit, die Fokussierung per Dreh am Fokusring zu übernehmen. Es ist jetzt auch möglich, ein Feld von 5x5 AF-Punkten für die Fokussierung zu nutzen Der Autofokus arbeitet jetzt bei extrem wenig Licht (bis -6EV) C-AF M Modus
      Jetzt auch für Continuous AF ein Modus, der sich manuell korrigieren lässt. Ein Dreh am Fokusring übernimmt manuell die Fokussierung, wenn diese Funktion aktiviert ist. Im Menü * => A1 => gibt es den neuen Punkt AF+MF, mit dem die Funktion für alle Modi aktiviert wird.

      Bildqualität
      Low ISO
      Mit der neuen Firmware hat die E-M1 II jetzt zwei Optionen: ISO 100 und ISO 64 – bislang war lediglich ISO 64 als „ISO L“ verfügbar.
      Für diese niedrigen ISO-Werte gibt es eine weitere Option: Im Menü E1 kann konfiguriert werden, ob man bei niedrigen ISO Werten mehr Wert auf die Verarbeitung kleiner Details legt (was etwas Serienbild-Performance kostet) oder auf die optimale Verarbeitungsgeschwindigkeit Wert legt.

       

      Video
      Die E-M1 II bietet seit dem Marktstart interessante Videofunktionen, für professionelle und ambitionierte Filmmacher fehlte bislang noch eine Log-Funktion.
      Mit dem neuen OM-Log ist jetzt möglich, Videos mit flacher Gradation aufzunehmen, die mehr Flexibilität in der Nachbearbeitung bieten. Unbearbeitet sehen die Ergebnisse flau aus, sichern aber die vollständige Wiedergabe eines großen Kontrastumfangs ohne ausgefressene Spitzlichter und zugelaufene Schatten.
      Aktiviert wird der Modus im Menü unter Video-Einstellungen => Bildmodus:
       
      Weitere Verbesserungen
      Im High ISO Bereich verspricht Olympus, dass die Bildqualität um ca. 1/3 Blende verbessert wurde. Für Kamera-internes Focus Stacking können jetzt 3 - 15 Aufnahmen verwendet werden, vorher waren nur 8 Aufnahmen möglich. Größere Focus Bracketing Serien mit bis zu 999 Aufnahmen können im Olympus Workspace 1.1 verarbeitet werden. Olympus’ Software für Bildverarbeitung und -verwaltung Olympus Workspace 1.1 kann den Prozessor einer per USB verbundenen E-M1II nutzen, um auf der SD-Karte gespeicherte Bilder zu verarbeiten. Mehr in einem eigenen Artikel. Neue Einstellungen für die Verwaltung der zwei SD-Kartenslots. Anti-Flicker-Modus um schwankende Belichtungen z.B. bei Neon-Licht zu vermeiden. Last but not least: Ein neuer Artfilter „Instant Film“
    • Von Eugebio
      Guten Morgen Community,
      konnte heute weder die EM5II noch EM10III updaten. Fehlermeldungen als Screenshot anbei. Hat jemand ähnliche Erfahrungen?
      Viele Grüße
       


    • Von kultpix
      ... und auch für EM-1 II  E-M5 II!
      Grüße
      Stef@n
       
  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung