Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Anmut

AK77
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Dies ist aktuell eines meiner Lieblingsbilder. Entstanden ganz ohne weitere Hilfsmittel nur bei natürlichem Licht, wir haben lediglich ein etwas abgeschattetes Plätzchen aufgesucht. Wie findet ihr es? (Bitte möglichst die Großansicht öffnen!) Modell: »Ria Chou«

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Das Portrait gefällt mir, weil sie wirklich eine entsprechende Ausstrahlung hat. Mir ist nicht danach, die Verbesserungsmöglichkeiten im Detail zu suchen. Das ist ja auch kein Arbeit aus dem Studio. Bezüglich des Lichts kann ich nur feststellen, daß es einfach natürlich ist und somit das Foto dementsprechend ungekünstelt wirkt. Daß sie so hübsch ist, bringt schon auch einen Bonus vom Start weg. Gruß Sven

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo, schönes Portrait. Vielleicht noch etwas die Lichter anheben, oder zumindest die Augen etwas aufhellen. Das sind aber kleine "Verbesserungen" und abhängig von deinem Geschmack. lg, Matthias

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ich kann mit dieser "Szene" wenig anfangen und mag auch weder Blumenkränze im Haar noch diese Handhaltung. In so fern finde ich das Bild (von Seiten des Models) auch alles andere als "natürlich". Ich weiß aber auch, dass derartige Bilder zur Zeit (gerade bei den Models) sehr angesagt sind. Und das, was gerade "hip" ist, hast du hier gut umgesetzt. Zwei Punkte jenseits des "mag ich nicht": 1. der Finger unten links (wäre mir aber u.U. auch passiert) 2. bieg die Gradationskurve nach oben, damit der Hintergrund heller wird, die Blumen im Haar dürfen fast überstrahlen - dann wird es "fluffiger". jm2c Martin

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Zitat: und mag auch weder Blumenkränze im Haar In der Tat:Ja! Man glaubt irgendwie, ein Blumenkranz gehört zu diesem Typ/Genre. Ich habe mir das Bild mal ohne Blumenkranz vorgestellt und siehe da: Das Bild wirkt nicht mehr überladen und das Model wird noch hübscher/moderner/chiquer. Noch etwas, aber da bin ich sehr, sehr, vielleicht zu kritisch: Die losen Haare z.B. im Halsbereich und darunter, lassen die Haut unvorteilhaft erscheinen, fast faltig, weil das Foto ansonsten sehr clean ist. Gruß, Hermann Ach so, ich sehe es jetzt erst am Halsansatz: Es ist ein rosa Pollunder.

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Also was immer Du da zu sehen glaubst: Es ist gewiss kein „rosa Pollunder“.
Also doch nackte Haut. Ich bin schockiert ...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar
Also doch nackte Haut. Ich bin schockiert ...
Ja ich denke es dürfte so gerade eben noch durch die Nutzungsregeln gedeckt sein. ;) André

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung