Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Hände

Mons
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Ihr kennt das: Gerade der "Urlaubsordner" wird liegengelassen, weil er einfach zu voll ist, und man nicht weiß, wie man anfangen soll! Kaum wieder zu Hause  wird fleißig weitergeknipst, was die Sache noch verschlimmert.

Ich habe mich mal wieder rangetraut, sehr viel gelöscht und ein Bild ausgearbeitet, was mir sehr am Herzen liegt.

Der goldlackierte Künstler machte gerade eine Pause und rauchte, während sein gleichfarbiger Kollege daneben stand.
Mir gefiel der Mensch jenseits der Pose. Besonders auffallend waren die Hände, welche ansonsten in lackierten Handschuhen stecken. Auf meine Frage, ob ich ihn derart fotografieren dürfe, antwortete er knapp: " Wenn man fragt? Immer!"

Das gefiel mir und nach dem Bildchen unterhielten wir drei uns noch fast eine Stunde, über ihre Kunst, über München und über meinen Nachnamen. Eine schöne Urlaubserinnerung.

 

 


--------------------------------------

Ich habe den Titel nach Jürgens Kommentar nachträglich verändert.

---------------------------------------


Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Ein seeehr feines Bild mit starker s/w Ausarbeitung. Bildkomposition klasse. Was mir ins Auge springt sind die hellen feingliedrigen Hände; und natürlich das sonnengebräunte Gesicht mit den kleinen Lachfalten um die Augen. Gerne 5*****

Gruß

Jürgen

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Jürgen,

Ich hatte das Bild schon ein paar mal angefasst und fast schon aufgegeben.
Dein  Kommentar freut mich deshalb besonders!

 

Grüß

Axel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Ein Bild,. an dem man bei längerer Betrachtung hängenbleibt.

Sein leicht verschmitzes Lächeln, der Blick, der von einem Auge aus intensiver wirkt zieht den Betrachter in seinen Bann.

Die Bildkomposition und Anordnung der Bild-Elemente, sehr fein aufgeteilt. Die SW-Bearbeitung gibt die gegerbte Oberfläche des Leders sehr gut wieder. Feine Kontraste, nicht zu hart und auch nicht zu flau. Die feinen Strukturen der Wand, des Leders und auf anderen Bildelemente kommen sehr gut im Bild hervor.

Durch die Elemente hat das Bild auch seine Geschichte. Schön auch in der Bildbeschreibung, dass nach dem Bild ein Klönschnack stattgefunden hatte.

Gruß Pit

 

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Pit,
danke für deinen in die Tiefe gehenden Kommentar. Das Problem war, ihn vom hervorzuheben. Das ist mir in Farbe nicht so gut gelungen.  Mit den Kontrollpunkten in  Silver Efex  ist so etwas aber mit relativ wenig Aufwand nötig.
Als Linuxuser dachte ich immer "brauche ich nicht - bekomme ich auch zu Fuß hin".
Inzwischen bearbeite ich das meiste in der virtuellen Maschine ;-)

 

Grüße

Axel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Die strenge Frontalperspektive bietet sich bei diesem Motiv in dieser Situation regelrecht an. Obwohl dieser Künstler gerade Pause macht befindet er sich immer noch auf einer Bühne, irgendwie. Seine Haltung und sein Ausdruck verraten aber, dass ihr gerade "Backstage" seit und gerade ein behind the scenes stattfindet. 

Die sonst übliche Fotografie von Strassenkünstlern hat manchmal leicht was von Voyeurismus oder man sieht nur die Fassade...

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Oly,

wie auch Pit, schreibst du keine Floskeln, sondern fasst die Situation sehr präzise zusammen.
Ich sah es genauso. Dafür danke ich dir.

Grüße

Axel

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Zu Straßenkünstler fotografieren, ich fotografiere so dass sie es auch sehen, also nicht Paparazimäßig mit langer Brennweite. Wenn sie abwinken lass ich es bleiben, wenn nicht gehe ich davon aus dass sie einverstanden sind.

Gut in s/w, danke auch für die Info dazu.

 

LG

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.