Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Bildinformationen

Aufgenommen mit OLYMPUS CORPORATION E-M1MarkIII

  • 300 mm
  • 1/640
  • f f/5.6
  • ISO 250
Alle EXIF-Informationen anzeigen

Empfohlene Kommentare

Eine sehr schöne Aufnahme der auffallenden Libelle ist dir da gelungen, besonders lustig finde ich die Körperhaltung. Gestaltung und Umsetzung: Klasse!

Link zu diesem Kommentar

Gefällt mir gut besonders auch weil die Flares den Hintergrund auflockern. Die Haltung der Feuerlibelle deutet auf große Hitze hin. Diese "Obeliskenstellung" ist meist eine Folge davon.

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Stunden schrieb Kreier:

Gestaltung und Umsetzung: Klasse!

Vielen Dank, Michael!

Der ungewöhnliche Hintergrund hat mir schon beim Blick durch den Sucher ein innerliches "Oooh" entlockt, weil völlig überraschend. Aufgrund der örtlichen Gegebenheiten konnte ich die Libelle nur von schräg oben fotografieren, der HG ist die  von praller Sonne beschienen Wasseroberfläche, vielleicht 50cm hinter der Libelle.. Beim Hochnehmen der Kamera habe ich gedacht - Mist, daß Du da nicht anders drankommst, das sieht bestimmt Sch... aus. So kann man sich täuschen. Jetzt werde ich wohl öfters mal nach solchen Perspektiven suchen 😊

Link zu diesem Kommentar
vor 17 Stunden schrieb b.en:

Die Haltung der Feuerlibelle deutet auf große Hitze hin.

Es waren zwischen 25-30°C an diesem Tag, also für unsereiner noch ganz gut auszuhalten 😊

Meine Begleiterin hat auch beobachtet, daß die Libelle mit Eiablage beschäftigt war. Kann das diese Haltung erklären?

Link zu diesem Kommentar
vor 2 Minuten schrieb Karsten:

Es waren zwischen 25-30°C an diesem Tag, also für unsereiner noch ganz gut auszuhalten 😊

Meine Begleiterin hat auch beobachtet, daß die Libelle mit Eiablage beschäftigt war. Kann das diese Haltung erklären?

Nein hat mit der Eiablage nichts zu tun den es ist ein Männchen. Es wird in der Literatur so erklärt das der Hinterleib der Sonne entgegen gestreckt wird und die Libelle dadurch quasi einen Schatten auf sich selber wirft. Ist natürlich nur eine Hypothese wenn auch plausibel. Andererseits sind 25 - 30°C jetzt für Feuerlibellen eher Normaltemperaturen.

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung