Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Bruder Martinus



Mein Beitrag zum Thema "500 Jahre Reformation"...

 

...mit freundlicher Unterstützung von fotogramm. Danke, Achim!


Empfohlene Kommentare

Umberto Eco lässt grüßen. Sean Connery hätte nicht den Hauch einer Chance gehabt ;-)

Klasse Bearbeitung. Und die winzigen Highlights in den Augen sind das i-Tüpfelchen.

Gruß

Bruder Photographicus

Link zu diesem Kommentar

 

Umberto Eco lässt grüßen. Sean Connery hätte nicht den Hauch einer Chance gehabt ;-)

 

 

Klasse Bearbeitung. Und die winzigen Highlights in den Augen sind das i-Tüpfelchen.

 

 

Gruß

 

 

Bruder Photographicus

 

Na, bei DER Vorarbeit musste ich ja gar nicht viel bearbeiten ;-)

LG + Dank,

Bruder Martinus

Link zu diesem Kommentar

Wäre es despektierlich, einen Beitrag zum Thema "500 Jahre Reformation" unter 'Cosplay' abzulegen? Jedenfalls war das mein spontaner Genre-Eindruck, bevor ich die Beschreibung zur Kenntnis genommen hatte. Ersteres wäre schließlich eine ernste Sache, zweiteres eher nicht und das Foto wäre irgendwie beides.

Ja: Bruder William von Baskerville liegt nahe, aber bei mir assoziiert's auch ganz stark mit den (Selbst-) Inszenierungen von Sprechgesang-Vertretern - die 'Kutte' dürfte ja 'in real life' eher ein Hoody sein und der 3-Tagebart echt - wie sie 'Bruder' fotonoid aus der 'Oly-Hood' regelmäßig vor der Kamera hat und in diesem Haus ebenso regelmäßig präsentiert. ;-)

Eben vergessen: das Foto ist mehr als nur gut ...

LG, Gerald

Link zu diesem Kommentar

Hallo Gerald,

vielen Dank für deinen ausführlichen Kommentar ;-)

 

Die "Kutte" ist in der Tat eins meiner Alltags-Kapuzenshirts. Da ich die extrem oft trage, und eigentlich immer schwarz, und dann auch noch in unserer Kirchengemeinde aktiv bin bezeichnet mich ein italienischer Bekannter regelmäßig als "seinen Priester". Und so wurde die Fotoidee geboren.

 

Natürlich ist es Selbstinszenierung, wenn ich mich absichtlich vor die Kamera begebe. Aber bis auf das Bronzekreuz, welches ich im Alltag natürlich nicht trage, ist alles echt. Auch mein Blick. So schaue ich, wenn ich mich konzentriere. Meine Frau meint dann immer, ich soll nicht so böse schauen ;-)

 

Mit den Sprechgesang-Musikern habe ich wenig zu tun und Markus (Fotonoid) kenne ich leider noch nicht persönlich...

 

lg, Martin

Link zu diesem Kommentar

Wäre es despektierlich, einen Beitrag zum Thema "500 Jahre Reformation" unter 'Cosplay' abzulegen?

Darüber denke ich auch schon lange nach. Meiner Meinung nach ist das ein Riesenthema, weil die Verwandtschaft, emanzipiert von der konkreten Glaubensrichtung,  gegeben scheint! Allerdings insofern gefährlich, weil nicht alle Zuschauer Gefallen daran finden werden . . .

Das Bilderrätsel zu den "95 PRO-Thesen" habe ich  aber aus gesundheitlichen Gründen aufgegeben ;))

 

Grüße

Axel

Link zu diesem Kommentar

Darüber denke ich auch schon lange nach. Meiner Meinung nach ist das ein Riesenthema, weil die Verwandtschaft, emanzipiert von der konkreten Glaubensrichtung, gegeben scheint! Allerdings insofern gefährlich, weil nicht alle Zuschauer Gefallen daran finden werden . . .

Was spräche dagegen? Außer, dass mir das Projekt nicht nur kostümtechnisch aufwändig erscheint. Martin hat ja gewissermaßen einen Vorschlag gemacht, wie man das umsetzen könnte. Bei mir assoziieren gerade abfotografierte 'living images' mit Hoody-Mönchen - mit Dreitagebärten ...

Außerdem dürfte Paderborn ein eher ungefährliches Pflaster sein, wenn es um die 'Protestanten' geht; vielleicht erinnerst du dich an die Steigerungs-Sequenz: Schwarz, Schwärzer, Paderborn (wahlweise auch für Münster). Für die Nicht-Eingeweihten: Paderborn ist einer der Hotspots des deutschen Katholizismus ...

Die "95 PRO-Thesen" finde ich eine schöne Worterfindung ... aber durchaus zweischneidig. Sind das nun 'Prothesen' oder 'Dafür-Thesen' (vs. contra)? Das Fragezeichen ist rhetorisch, du musst das nicht beantworten ;-)

LG, Gerald

Link zu diesem Kommentar

Paderborn (wahlweise auch für Münster). Für die Nicht-Eingeweihten: Paderborn ist einer der Hotspots des deutschen Katholizismus ...

Da ich die ersten dreißig Jahre meines Lebens in Hessen verbrachte, ist mir diese Besonderheit der Region aufgefallen ;-) Auch die hier allerorten organisierten Freizeitarmeen in Grün und mit Holzgewehr waren mir bis Umzug nach Paderborn unbekannt. Man müsste sich da auch mal mit der Kamera herantrauen (Coplay).  

 

Grüße

Axel

Link zu diesem Kommentar

 

Ich bitte um eine monochrome Version.

 

Ja, hatte ich auch probiert...

...mit Rest-Farbe gefiel mir das Bronzekreuz am besten. Aber bei Gelegenheit mache ich vielleicht doch noch mal ne komplett entsättigte Version.

Link zu diesem Kommentar

Meine Frau meint dann immer, ich soll nicht so böse schauen ;-)
(...)
Sooooo düster?

Und dabei handelt es sich doch lediglich um die bloße Abwesenheit eines heischenden Lächelns und um 'simples' SW (vs. 'Düsterfoto'). 

In dieser 'harten' Version will sich allerdings die Assoziation an das 'Personal' des Bruders Fotonoid (s.o.) nicht mehr so recht einstellen ... vielleicht liegt es auch nur an dem mystischen schwarzen Hintergrund, in dem der Hoody nahezu verschwindet. ;-)

LG, Gerald

Link zu diesem Kommentar

Hat auch was, so düster. Allerdings kommen die winzigen Lichtreflexe in den Augen mit denen wir uns soooo viel Mühe gegeben haben nun nicht mehr zur Wirkung. Aber dass Hand und Kreuz jetzt weniger prominent sind passt. Lenkt den Blick noch direkter auf den Charakterkopf des Bruder M.

Gruß aus HH

Achim

alias Fra Photograficus

 

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung