Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Speedway Bundesliga Landshut Stralsund



Hallo zusammen,

ab und zu schaue ich mal beim Speedway vorbei, Die Geschwindigkeiten sind schon enorm und der AF der E-M1 MKII ist gefordert aber packt das ganz gut. Bei dieser Aufnahme war das Licht schon schwächer und ich habe mit dem FT 2.0/150er fotografiert. Bei Interesse kann ich gerne weitere Bilder zeigen.

Viele Grüße

Andreas


Empfohlene Kommentare

Was mit ganz gut gefällt ist die Staffelung nicht nur bei den Rennfahrern sondern auch die Unschärfe. Das gibt dem Bild dank Perspektive in Augenhöhe mit den Motorradfahrern eine enorme Tiefenwirkung. So bekommt man beim Anblick das Gefühl, als rasen die Kontrahenten direkt auf den Betrachter zu.

Und Klasse: Der Blick des Motorradfahrers durch das Visier des Helms, der auf den Betrachter zu blicken scheint..

Aktion pur!

Gruß Pit

 

Link zu diesem Kommentar

Danke Dir Pit!

Ich habe auch aus ein paar anderen Perspektiven fotografiert. Mir gefiel diese aufgrund der Tiefenstaffelung auch am besten. Besonders an diesem Bild ist, dass das linke Bein fast komplett sichtbar und das Vorderrad gerade nicht mehr frontal zu sehen ist. Das ist nur einen Sekundenbruchteil der Fall, da der Fahrer schnell in die Kurve eindreht und das Bein vom Rad verdeckt wird.

Viele Grüße

Andreas

Link zu diesem Kommentar

Klasse Rennaktionaufnahme! Feine Schärfe auf dem Fahrer vorne und die Unschärfe verläuft schön nach hinten. Dies vermittelt auch ein Gefühl der Geschwindigkeit. 5*****

Gruß

Jürgen

Link zu diesem Kommentar

Klasse

 ich bin vom Bildaufbau und der Dynamik begeistert.

auch die Farben gefallen mir sehr.

Ist das dem Top Pro geschuldet oder der Nachberabeitung?

 Großes Kino

Schappi

Link zu diesem Kommentar

 

Klasse

 

 

ich bin vom Bildaufbau und der Dynamik begeistert.

 

 

auch die Farben gefallen mir sehr.

 

 

Ist das dem Top Pro geschuldet oder der Nachberabeitung?

 

 

Großes Kino

 

 

Schappi

 

Vielen Dank Dir Schappi!

Ich muss mal nachschauen inwieweit ich an den Lightroomreglern gedreht habe. (ich denke etwas Präsenz, leichte Vignette und den Weiß und Schwarzpunkt gesetzt) In jedem Fall war das Flutlicht. Die Aufnahmen mit Top-Pros lassen sich meines Erachtens auch etwas besser nachbearbeiten.

Viele Grüße
Andreas

Link zu diesem Kommentar

Mein Respekt.

Hier passt vieles, um nicht zu sagen alles.

Tolles Dreigestirn : Fotograf-Gehäuse-Linse.

Der Streckenverlauf, ließ dir etwas Zeit zum arbeiten (ohne das Ergebnis  schmälern zu wollen).

 

Grüße

Wolfgang

Link zu diesem Kommentar

Vielen Dank Dir Wolfgang!

Ich habe zwei Stellen zum Fotografieren rausgesucht. Bei der zweiten konnte ich etwas mit Gegenlicht arbeiten.

Viele Grüße

Andreas

Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung