Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Jaelle

BLITZEN - und kein Plan. :(

Empfohlene Beiträge

so, nun brauch ich ganz dringend input.

Durch meinen Umzug hab ich ja jetzt im Keller einen Raum, der mal mein kleines ganz privates Fotostudio werden soll - Luxus pur für mich! :D

Vorhanden sind bis jetzt diverse Stative, 2 Softboxen, ein schwarzer (stoff) Hintergrund.

Aber ohne Blitz wird das alles nix - zumindest nicht das was ich möchte. Aber ich hab Null Plan davon - sprich - ich weiß nicht mal wo ich anfangen soll.

Kosten darfs für den anfang auch nicht viel, zum einen hab ich die Kohle zur Zeit nicht, zum andern will ich ja nix Profimäßiges machen oder gar Geld damit verdienen, sondern halt nur ein bißchen Späßchen haben.

Wo fang ich denn da an? welche Blitze benötige ich? Reicht einer oder sollten es mehrere sein?

Gibts Lektüre für Blitzeinsteiger? (Blitzeinsteiger ist ein geiles Wort! :D )

Kurzum - wie arbeite ich mich da am besten durch? Ohne Geld in den Sand zu setzen?

Wäre für Hilfe wirklich dankbar!

Achja - technisch gehöre ich eher zur Gruppe DAU.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

einen "pixwl pawn" (oder änliches)mit drei Empfänger und belibiege Blitze, die billigste Variante.

Gruß


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ähm, kurze Frage:

Du hast zwei Softboxen, aber keine Blitze dafür? :-o

wundert sich

Martin


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schau dir mal das Cactus Blitz System an:

http://www.cactus-image.com

Aus meiner Sicht erstaunliche Möglichkeiten zu günstigen Preisen.

Gruß Rainer


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Rena,

deine neue E-M1 MKII hat ja wie die alte den Gehäuseanschluss für externe Blitze.

Ebenso ist das kleine FL‑LM3 Blitzgerät beigelegt, damit kannst du auch andere Blitze Steuern.

Hast du noch etwas in der Krabbelkiste.......

http://www.digitalkamera.de/Fototipp/Alte_Blitzgeraete_entfesseln/5573.aspx

Du hast vermutlich noch keinen Schwerpunkt zu deinen arbeiten. Eine alternative, wäre eventuell

alles mit LED Leuchten zu machen.

https://www.oly-forum.com/forum/zubehoer/wer-hat-erfahrungen-mit-einer-videoleuchte

Grüße

Wolfgang


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Softboxen für Aufsteckblitze oder Studioblitze?

Bei Aufsteckblitzen kann ich das Yongnuo-System empfehlen, die Einfachen ohne TTL genügen, dazu gibt es eine Fernsteuerung. Kostenpunkt inkl Ladegerät und Eneloop-Akkus um 200,- bis 250,- EUR. Entweder von einem deutschen Anbieter (ca. 30% teurer) oder direkt vom Chinamann (mit Garantie-Risiko).

Wenn Studioblitz, dann gibt es auch Chinaböller von Jinbei oder Walimex (z.B.) oder die günstigen Elinchrom D-Lite RX One (Mit Fernsteuerung für Olympus mit der Option für HighSynch, die aber alleine schon gut 200 EUR kostet). Achtung: Studioblitze haben unterschiedliche Anschlüsse für die Softboxen. Evtl. brauchst du passende Speedringe von 20-30 EUR/Stück. Oder du nimmst gleich passende Boxen. Am weitesten verbreitet ist Bowens (z.B. bei Jinbei oder Walimex). Ich habe meine Boxen von studiobedarf24.

Einführung in Blitztechnik gibt es bei Martin Krolop lang und breit.

Aufsteckblitze:

http://www.krolop-gerst.com/de/store/products/lichtformer-fuer-aufsteckblitze-download

Studioblitze:

http://profot.de/images/stories/download/krolopgerst_glamour_portrait_free_web.pdf

(Kostenlose Version, bei Martin Krolop gibt es eine erweiterte Version zum Kaufen)

Roger


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hallo,

schau mal hier, ist gerade für Einsteiger gut und man braucht nicht viel Kohle in die Hand nehmen!

neunzehn72 bei You Tube

https://www.youtube.com/watch?v=5QvBkF2UZFQ&list=PL9VTVf3ZRECaVh60mQEMYSy9__wjEQwYs&index=1

Gruß

Mario


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ebenso ist das kleine FL‑LM3 Blitzgerät beigelegt, damit kannst du auch andere Blitze Steuern.

Dazu bei e-bay nach 2 Blitzgeräten mit Slavefunktion Ausschau halten - billigste Lösung.

Gruß

Uli


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stimmt, Paddy hatte ich vergessen. Meine Links vom Martin Krolop sind übrigens auch kostenlos.


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich danke euch allen für die Tips und Anregungen und die Mühe, die ihr euch gemacht habt.

Ich werd mir jetzt erst mal die ganzen Videos reinziehen um zu sehen welche Richtung ich einschlage und was hier und mit meinen Mitteln möglich ist.

Ich werde weiter berichten! :D


Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung