Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Feuerzunge

mARTina sANDer
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

... und doch nur eine von den ganz einfachen Tulpen. Zwar aus dem Archiv, aber zeitgemäß und mein Anfang zu diesem eigentlich unerschöpflichen Thema.

Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

Empfohlene Kommentare

Es ist keine einfache Tulpe! Es ist eine sogenannte "Papageientulpe". Die ausgefransten und oft bunten Blütenblätter sollen, nach Züchtergedanken, an Papageien erinnern. Die, wie Du sie nennst, einfache Tulpen haben glatte, sog. ganzrändige Blätter, keine gezackten, gefurchteten oder gar gebuchtete Blätter. Ich sag's Dir: Botanik ist fast so schlimm wie die Fotografie. Was dem Botaniker seine ganzrändigen Blätter sind ist dem Fotografen seine Chromatische Aberrartion ;-) (ich weiß: der Dativ ist dem Genitiv sein Tod) Viel Erfolg im MT! Viele Grüße Mitch BBdM MT März ;-) P.S.: Die Schlagwörter sind vorbildlich gesetzt!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Danke Mitch für die Belehrung! Ich werde nie wieder eine Blume als "einfach" bezeichnen. Denn so einfach sie scheinen, sie sind immer irgendwie genial! Heute arbeite ich viel mehr mit den Makro-Objektiven als damals ;-)

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Sehr lebende Aufnahme, durch den idealen Lichteinfall hinter der Knospe, super getroffen, Gruss, Pierre. Und 3* von mir!

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Mir gefällt der Lichteinfall sehr gut. Keine zu flache Ausleuchtung, sondern dezente Schatten. Wenn der "Spot" noch auf dem Stempel liegen würde, wäre das natürlich das Highlight ;-). Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich einen engeren oder weiteren Schnitt besser finden würde. Viele Grüße Martin

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Schöne Bildkomposition. Die Diagonale ist erkennbar. Der Leichteinfall und die Schattenbildung macht das Bild schön platisch. Ich stimme auch Martin zu, wenn der Stempel was von der Sonne hätte. Gruß Pit

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Servus Martina, die Diagonale ist fein und Bildwirksam dargestellt. Die leuchtende Mitte wirkt sehr positiv auf den Betrachter. Eine schöne Wiedergabe der Lichter und Schatten. Grüße aus der Oberpfalz Georg

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Martina, beim ersten Betrachten hat mich der enge Beschnitt gestört.. ..aber nach genauerem Betrachten ist dieser Eindruck durch dem exzellenten Bildaufbau in den Hintergrund getreten.. ..sehr schöner Beitrag zum MT. ----------------------------------------------- update (25.03.2010) siehe oben mein Kommentar, Heute nun die ** - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - LG MixMax

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hallo Zusammen, das war ein sehr buntes und blumiges MT. Sehr viel Krativität und Ideenreichtum in den Bildbeiträgen. An Josef einen herzlichen Dank für seine Mühe. Hier kommen nun die verdienten *chen. Für diesen Bildbeitrag gibt es 3*. Grüße aus der Oberpfalz Georg

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Hier ist mir entweder zu viel oder zu wenig von der Blüte zu sehen. Aber ich weiß auch nicht so recht, wie es besser zu machen wäre - bin halt ein Blumenbanause :-/ Andy

Diesen Kommentar teilen


Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedienung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.