Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community

Empfohlene Kommentare

Faszinierend! Man muss den Bild länger betrachten und das in der 1:1-Ansicht. Interessant finde ich, dass die Bäume, die hinter den Allee-Bäumen sind, sich in der Senkrecht-Unschärfe verschwimmen, während die Allee-Bäume nach oben hin zerfließen. Alleen wirken auf mich sehr anziehend. Eine Bildwirkung mit Tiefe. Gefällt mir echt gut. Gruß Pit

Link zu diesem Kommentar

Sehr gut, Wolfgang. Das ist etwas für die Wand! Kommt die Bewegungsunschärfe durch Kamerabewegung oder EBV-Arbeit zustande? Wenn durch Kamera, dann hast Du vermutlich zwei Bilder aufgenommen (ein scharfes, ein bewegt-unscharfes) und mit Ebenenmaske aus dem scharfen die unteren Bereiche bis hin zum Fluchtpunkt in der Bildmitte herausgearbeitet, oder? Ein Making-Of interessiert mich sehr! Viele Grüße Dirk

Link zu diesem Kommentar
... die Entstehung beichten?
Glaube, das wird nicht mehr möglich sein. Der Papst ist zurückgetreten ;-) SCNR Spaß beiseite, zu der Entstehung würde mich auch interessieren. Gruß Pit
Link zu diesem Kommentar

Ich mag solche kreativen Bilder. Die Qualtität stimmt um ein "go" als Titelbild auszusprechen. Bei der S-Bahn sehe ich das auch so, was ich dort auch noch mal schriftlich hinterlasse. Allgemein ist das Bilderportfolio von Wolfgang weitgehend überdurchschnittlich. Nach meinem Geschmack. Viele Grüße Sven

Link zu diesem Kommentar

Danke für euer Interesse und die "anerkennenden Worte". Anders als beim Zug im Schnee ist hier die Bewegung durch EBV entstanden. Mit dem Weichzeichnungsfilter "Bewegungsunschärfe" lässt sich der Bewegungseffekt sehr genau steuern (Richtung und Stärke) was in diesem Fall sehr wichtig ist. Zum Vorgehen: Ich habe bei der Aufnahme schon eine Vorstellung davon, wie das Bild aussehen soll (die aufstrebenden Baumstämme sollen betont werden, alles daneben unterdrückt), dieser Vorstellung folgt die Bearbeitung. Ich dupliziere die Ebene und wende dann auf dieser Ebene den Filter "Bewegungsunschärfe" an. Die Einstellungen nehme ich so vor, dass der gewünschte Eindruck entsteht. Anschließend schärfe ich diese Ebene mit "unscharf maskieren" kräftig. Die Ebene wird maskiert und die Bereiche, die im Original erhalten bleiben sollen werden freigelegt. Zum Schluss auf eine Ebene reduzieren und evtl. noch einmal nachschärfen. Für mich ist dabei wichtig, dass ich vorher weiß, was ich erreichen will. Viele Grüße Wolfgang

Link zu diesem Kommentar

Besten Dank für die ausführliche Darstellung, Wolfgang! Bis auf das Detail, dass es ein EBV-Effekt ist, lag ich mit meiner Annahme ja bereits richtig. Dein Bild spornt an, so etwas auch mal zu probieren. Vielleicht auch mal im Hochformat. Und schieb das Ding mal endlich mit dem Schlagwörtertext "Best of Titelbilder" in die Titelbilder-Galerie ;-) Viele Grüße Dirk

Link zu diesem Kommentar

Danke Wolfgang für dein Making of, das hatte ich schon vermutet, dass das Bild durch zwei Ebenen gemacht wurde, das eine mit Bewegungsunschärfe und durch die Maskierung die darunterliegende Ebene frei gelegt wurde. Gruß Pit

Link zu diesem Kommentar

Danke für die ausführliche Beschreibung. Das ist sehr hilfreich um das Gedankenkino einzuschränken. Ich arbeite sehr wenig mit EBV, außer was Standardsachen betrifft, daher konnte ich mir nicht vorstellen, daß es ohne gemacht wurde.

Für mich ist dabei wichtig, dass ich vorher weiß, was ich erreichen will.
Was wiederum Kenntnis über die Möglichkeiten seiner Werkzeuge bedarf. Da bin ich einfach ziemlich eingeschränkt. Was mich aktuell aber auch nicht stört, da mich der Ansatz ooc auch sehr reizt. Viele Grüße Sven
Link zu diesem Kommentar

Ich muss mich da mal unbeliebt machen. Ich finde das Foto ganz nett, aber letztlich bleibt es doch vor allem ein Photoshopfilter. Jedem seinen Geschmack, aber ich kann die Begeisterungsstürme nicht nachvollziehen. Als Allee pur wäre es auch ganz nett, aber es kann doch nicht der Sinn sein, ein mittelmäßiges Foto durch eine übermäßige Bearbeitung zu pushen. Ich finde jedenfalls, dass viele deiner anderen Bilder wesentlich besser und aussagefähiger sind, Wolfgang. Von mir deutlich kein GO. Lieben Gruß Wolfgang

Link zu diesem Kommentar

Ich finde das Bild sehr gut ausgearbeitet - vielleicht hätte etwas mehr Symmetrie beim Weg und den Bäumen bei mir noch etwas mehr Gefallen ausgelöst. Trotzdem tolles Bild.

Als Allee pur wäre es auch ganz nett, aber es kann doch nicht der Sinn sein, ein mittelmäßiges Foto durch eine übermäßige Bearbeitung zu pushen.
Kann ich nicht ganz nachvollziehen, da wgang ja scheinbar schon vorher wusste, wo er hin wollte und nicht solange an einem "mittelmäßigen Foto" rumgedoktor hat, bis was draus wurde:
Ich habe bei der Aufnahme schon eine Vorstellung davon, wie das Bild aussehen soll (die aufstrebenden Baumstämme sollen betont werden, alles daneben unterdrückt), dieser Vorstellung folgt die Bearbeitung.
Viele Grüße, Alex
Link zu diesem Kommentar

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Kommentar schreiben...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung