Jump to content

Die OM-System Community
Ignoriert

Kombi Oly - Pana


Empfohlene BeitrÀge

Ich hab die Frage zwar schon in ei9nem anderen Forum gestellt, aber ich denke mal daß hier die wahren Kennder der materie sind 😉.


Ich hab eine Oly E M 1 Mk. II und mir jetzt wegen der passenden Brennweite ein Pana 2,8/35-100 gekauft.

Gibt es eigentlich Erkenntnisse , wann welcher Antitadder nĂŒtzlicher ist?
Bin ja jetzt neu bei den Wechselmöglichkeiten wink.gif.

Und wenn ich aus Schusselichkeit vergesse, den OIS am Pana-Objektiv auszuschalten - schadet das dem in der Oly-Kamera?

Danke schon mal fĂŒr die Erfahrungsteilung.

bearbeitet von nenti
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Die Kombination habe ich auch und funktioniert problemlos. Schusseligkeit macht hier keinen Schaden 😉

Ach so, ich nutze grundsÀtzlich den Bildstabilisator der Oly-Kamera, so auch mit dieser Kombination. Es mag mit anderen (ggf. "lÀngeren") Objektiven von Panasonic der Stabi im Objektiv alleine noch etwas besser funktionieren.

bearbeitet von Analog im Kopf
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Analog im Kopf:

Ach so, ich nutze grundsÀtzlich den Bildstabilisator der Oly-Kamera, so auch mit dieser Kombination. Es mag mit anderen (ggf. "lÀngeren") Objektiven von Panasonic der Stabi im Objektiv alleine noch etwas besser funktionieren.

Kann ich auch so bestÀtigen an meinen E-M5 GehÀusen. Der Stabi am 35-100/f2.8 ist bei mir immer aus.
Übrigens: Das 35-100er ist ein tolles PortrĂ€t-Objektiv bei f2.8.

Beste GrĂŒĂŸe
Eric

bearbeitet von ej foto
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb ej foto:

Übrigens: Das 35-100er ist ein tolles PortrĂ€t-Objektiv bei f2.8

Kann ich nur bestĂ€tigen. ErfĂŒllt auf Reisen auch bei mir diesen Zweck.

Wenn ich richtig gemessen habe, sollte der Dichtungsring auch einen ausreichenden Durchmesser fĂŒr die em5.3 haben.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...

Das ist in diesem Fall ziemlich einfach: Wenn der OIS am Objektiv eingeschaltet ist, schaltet die Kamera automatisch den IBIS ab. Ist der OIS am Objektiv ausgeschaltet, funktioniert der IBIS wie bei Oly-Objektiven gewohnt.

Unter 100mm Brennweite ist der IBIS wirksamer als der OIS. Also den OIS dauerhaft ausschalten.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer DatenschutzerklÀrung