Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

E-5: Bilder bleiben schwarz


Empfohlene Beiträge

Meine E-5 setze ich für Focus-Stacking-Aufnahmen ein. Da kommt jedes Jahr eine sechsstellige Bildanzahl zusammen und ich habe mich daran gewöhnt, dass die Kameras einmal im Jahr zur Verschlussreparatur zum Service müssen. Nun ist bei einer E-5 ein neuer Fehler aufgetreten, den ich noch nicht hatte. Die Bilder bleiben schwarz, es kommt offensichtlich keine Bildinformation an. Beim Live-View bleibt das Display schwarz bzw. es gibt ein schwarzes Rauschen. Im Prinzip ist es also so, als ob ich den Objektivdeckel nicht abgenomen hätte. Das Display ist in Ordnung, Menü etc. wird angezeigt, und wenn ich auslöse, zeigt es auch an, dass das Bild auf die Karte geschrieben wird. Aber die Bilder sind eben schwarz.

Habe natürlich andere Objektive oder andere Program-Modi ausprobiert, ohne Erfolg. Und da der Fehler in einer Reihenaufnahme entstand, kann ich auch ausschließen, dass irgendwelche Einstellungen verändert wurden. Bei der Reihenaufnahme wird alle 10 Sekunden ein Bild gemacht, Überhitzung kann daher auch nicht das Problem sein.

Der Verschluss öffnet sich übrigens, dass habe ich bei abgenommenem Objektiv probiert, er ist also nicht der Übeltäter. Ich vermute, dass irgendein elektronisches Bauteil sein Leben ausgehaucht hat. Hat jemand dieses Problem auch schon einmal gehabt? Ich hoffe nun, dass der Olympus-Service das zu einem angemessenen Preis reparieren kann. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf Deine Antwort habe ich mir die Kamera noch einmal genau angesehen. Es ist wohl doch der Verschluss. Ich hatte ja bei abgenommenen Objektiv in die Kamera geguckt und auch ausgelöst (z. B. Bulb). Die Fläche erschien mir so glatt, dass ich meinte, es wäre nicht der Verschluss, den ich da sehe. Habe es mir nun noch einmal unter der Lupe angesehen und nun doch die waagerechten Lamellengrenzen erkannt. Dann ist es natürlich nicht die Elektronik, sondern doch der Verschluss. Prima, das Prozedere kennen ich und der Oly-Service ja bereits.

Die Serienaufnahmen entstehen im M-Modus.

Danke!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich habe es mal mit der E-M5 II ausprobiert, da klappte es mit dem Blitzen nicht beim elektronischen Verschluss. Die E-M1 II habe ich auch, damit habe ich es noch nicht probiert. Für meine Aufnahmen brauche ich auf jeden Fall die kurze Blitzbelichtung.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

So ist es leider. Als der Verschluss an einer meiner E-5 sich beim ersten Mal zerlegte, hatte er immerhin weit über 300.000 Auslösungen hinter sich. Kein schlechtes Ergebnis.

Zur Erläuterung, warumich nicht gleich drauf gekommen bin, dass der Verschluss defekt ist: Bisher war es immer so, dass der Verschluss sich zerlegt hatte und dann eine Lamelle quer über das Bild hing. Diesmal ist er offensichtlich komplett blockiert.

bearbeitet von Dr D
Tipppfehler
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung