Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community

Community durchsuchen

Zeige Ergebnisse für die Stichwörter "'blume'".

  • Suche mithilfe von Stichwörtern

    Trenne mehrere Stichwörter mit Kommata voneinander
  • Suche Inhalte eines Autors

Inhaltstyp


Olympus Forum

  • Olympus-Produkte
    • Olympus News und Aktionen
    • Olympus OM-D / PEN Kameras
    • Olympus M.Zuiko Objektive
    • Olympus OM-D- & PEN-Zubehör
    • Micro Four Thirds allgemein
    • Olympus E-System, Four Thirds und Altglas
  • Fototechnik und -gestaltung
    • Software, Bildbearbeitung & Archivierung
    • Video
    • Tipps & Hilfestellung
  • Forum / Community
    • Willkommen & Vorstellung
    • Events & Usertreffen
    • Success Stories
    • Small Talk
    • Gesuche
  • Bilder
    • Menschen & Portrait
    • Landschaft
    • Experiment & Kreativ
    • Sport
    • Technik
    • Architektur
    • Tiere & Natur
    • Reise und Ausflüge
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Programm
  • Oly-Hackers's Hardware-Forum
  • Münchner Olympusstammtisch's Themen
  • Münchner Olympusstammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Themen
  • Kölner Olympus Stammtisch's Kölner Olympus Stammtisch
  • Saarland-Pfalz-Bergstrasse's Themen
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Themen

Blogs

Keine Suchergebnisse

Keine Suchergebnisse

Kalender

  • Community Kalender
  • Hamburger Olympus Stammtisch's Termine
  • Kölner Olympus Stammtisch's Termine
  • Düsseldorfer Olympus Stammtisch's Termine
  • Lightpainting (Lichtkunst)'s Termine
  • Olympus Stammtisch Karlsruhe's Termine Fotostammtisch Karlsruhe

Finde Suchtreffer ...

Suchtreffer enthalten ...


Erstellungsdatum

  • Beginn

    Ende


Zuletzt aktualisiert

  • Beginn

    Ende


Suchtreffer filtern nach ...

Benutzer seit

  • Beginn

    Ende


Gruppe


Über mich

110 Ergebnisse gefunden

  1. pit-photography

    Das Sommersonnengänseblümchen

    Vom Album Augenblicke in der Natur

    Wenig los am Wochenende beim Fotografieren, Diesmal ein kleines Blümchen, das wie eine Gans ihr Hals Richtung Sonne reckt.

    © by pit-photography

  2. Hurvinek

    Die Einsame

    Da blühte tatsächlich eine einzige Mohnblume auf diesem Weizenfeld
  3. pit-photography

    Tropfenreich

    Vom Album Augenblicke in der Natur

    Morgentau an der Blume. Stack aus 10 Aufnahmen.

    © by pit-photography

  4. pit-photography

    Klee & Spinne & Wanze

    Vom Album Augenblicke in der Natur

    Kein Stack sondern eine HighRes-Aufnahme freihand.

    © by pit-photography

  5. ViviKimi

    "Blick ins Innere"

    Vom Album ViviKimi - meine Fotos

    PEN-F, 25 mm 1,8

    © Dr. Vera Engelbertz

  6. franzders

    Veilchen

    Vom Album EIFOLY - die Bilder

    im Gegenlicht. Abends auf dem Weg zum Kloster.
  7. AKauffmann

    Phalaenopsis

    Vom Album Blumiges

    ... ganz in weiß.

    © Fotos von Sandra & Alex

  8. pit-photography

    Frühlingsglitzer

    Vom Album Nature Fine Art

    Auf der Krokuswiese in Zavelstein. Die große Wiese in Zavelstein in der Nähe von Calw im Nordschwarzwald ist ein schönes Ausflugsziel. Das Wetter heute war herrlich.

    © by pit-photography

  9. pit-photography

    Zart und fein

    Edel-Geranie, Blick in die Blüte. Stack aus 22 Aufnahmen

    © by pit-photography

  10. thomaswuestefeld

    Closed

  11. pit-photography

    ..: zart und hell :..

    Vom Album Nature Fine Art

    Rose, Schwarz-Weiß mit der PEN-F im SW-Modus fotografiert. Objektiv 45/1,2

    © by pit-photography

  12. thomaswuestefeld

    Sonnenblume

    Gesehen auf einem Blühstreifen am Rand eines Maisfeldes im Chiemgau
  13. Georg M.

    Orchidee, Phalaenopsis

    Vom Album Album Georg M.

    Orchideen-Makro, gestackt
  14. horst

    Sommergruß

    Aufgenommen nach einem "Nachmittagsspaziergang" in der Nähe des Seespitzerl! Danach war dann ein nächtlicher Abstieg angesagt! Liebe Grüße Horst
  15. Felix Wesch

    Kleines Knabenkraut

    Etwas Farbe um den Frühling ein bisschen aus dem Versteck zu locken. Diese (manchmal doch gar nicht so kleine) Orchidee blüht an wenigen Flecken noch in Massen. Immer besonders schön im anfangenden Frühling. In vier Wochen könnte es schon wieder so weit sein.
  16. Georg Birner

    Leberblümchen

    In unserem Naturgarten haben wir ein kleines Eck mit Leberblümchen. Am 21. April war ich wieder mit der E-3 und dem Sigma 105er Makro unterwegs. Im Mittagslicht endeckte ich zarte Blume unter dem Ahornbaum. Die Wassertropfen stammen aus dem Wassergartenschlauch Danke fürs Anschauen. Wissenswertes: Das Leberblümchen (Hepatica nobilis, Syn. Anemone hepatica) gehört zur Familie der Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae). Es ist eine überwinternd grüne, ausdauernde, krautige Pflanze, die Wuchshöhen zwischen 10 und 25 cm erreicht. Es übersteht den Winter mit Überdauerungsknospen, die sich unmittelbar an der Erdoberfläche in den Blattachseln und im Schutz der überdauernden Blätter befinden und gehört deshalb zu den wintergrünen Hemikryptophyten. Es besitzt ein kurzes, schräg im Boden liegendes, dunkelbraunes Rhizom, das mit schuppenförmigen Niederblättern besetzt ist. Die Wurzeln des Leberblümchens reichen bis zu 30 Zentimeter tief ins Erdreich. Deshalb wird das Leberblümchen zu den Tiefwurzlern gezählt.
  17. n-dee

    Hut

  18. Georg Birner

    Morgentau

    Servus zusammen, habe euch nochmals ein Bild vom letzten Fototreffen mit Horst im Zillertal eingestellt. Der frühe Tag mit seinen wunderschönen Tau belohnte das frühe Erwachen von Georg. Daten: 6:20 Uhr, EM-1 mit 70-300, Blende 8, ISO 200, 1/320 Sek., Lichtwert -0,3. Danke fürs anschauen. Liebe Grüße aus Ebermannsdorf Georg
  19. Josef

    Ton in Ton

    Bin gerade beim "Zusammenräumen" und mache mal den Anfang zum interessanten Monatsthema mit zwei unterschiedlichen Interpretationen. Im Garten eines Freundes ist mir dieser "Sir" vor die Linse gekommen - habe keine Ahnung wie der heißt - mich hat die Farbenkombination mit dem Hintergrund fasziniert. Da ich kein Makro habe, bin ich ihm mit dem 50-200 SWD zu Leibe gerückt. Kleine Belichtungs- und Intensitätskorrektur im CS3. Liebe Grüße und eine schöne Woche Josef
  20. oLi

    Orchidee in weiß (High-Key)

    (Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/High-key-Fotografie) High-key beschreibt einen technisch-gestalterischen Stil in der Fotografie, bei dem helle Farbtöne vorherrschen und der hauptsächlich in der Schwarzweißfotografie und modernen Modefotografie verwendet wird. Die Bilder zeigen helle bis weiße Flächen im Hintergrund und hellfarbige oder hellgraue Farbtöne in der Darstellung der Objekte. Diese Technik ist nicht mit einer Überbelichtung zu verwechseln. Um ein High-key-Bild im Studio technisch fachgerecht auszuführen, sind eine Belichtungskorrektur und ein beleuchteter Studiohintergrund notwendig. Alternativ kann auch mit digitaler Nachbearbeitung ein ähnlicher Effekt erzielt werden.
  21. SoniH

    Im Halbkreis

    Abgeblühter Löwenzahn in schwarz-weiss. Mit dem 35mm Makro fotografiert...
  22. Zillertaler

    Heidelibelle

    meine ersten Versuche in der Makrowelt
  23. Peter Pipka

    Schwertlilienrüssler

    Hier ein zweiter Versuch den Käfer etwas besser ins Bild zu rücken. Kamera: Olympus E-3 Objektiv Sigma 150 mm 1:2,8 Zwischenring: Olympus EX-25 Belichtungszeit: 1/200 Sek Blende: 8 Bildstabilisator: AUS Belichtungskorrektur: +0,0 Rauschunterdrückung : AUS ISO 800 RAW Entwicklung Stativ
  24. horst

    im riesigen Steingarten "ALPEN"

    Gestern nach der Frühschicht war das Paket mit der E5 aus der "Werkstatt" zururück. Der Bericht knapp, Verschluss gewartet? Wahrscheinlich wurde er getauscht? Die Freude war groß und machte mich gleich an die Einstellungen die ich gewohnt bin. Nach diesem Prozedere kam schon mein Fotokollege und so machten wir uns auf den Weg hinauf in die Berge. Ein Zwischenstopp bei der auf dem Weg liegenden Hütte musste schon sein, unsere Speicher waren ziemlich EMPTY, also ein Bierchen in der Spätnachmittagssonne genossen. Danach Weitermarsch ca. 1 Stunde bis zu unserem ersehnten Platz. Rucksack abwerfen und Motive der Begierde suchen, dies war aber kein Problem und wurden auch schnell gefunden. Vielmehr war das Problem des Kamerastandpunktes und diese in diesem Gelände auch anständig zu fixieren:-) Nach ca. 2 Stunden Knippsgeschehen im Makrobereich wurden die Optiken gewechselt und noch ein paar Landschaftsmotive abgelichtet. Alles in Allem ein gelungener Tag und die Freude über die E5 war groß. Noch eine Anmerkung am Rande, obwohl die Garantiezeit um ein paar Tage abgelaufen ist, hat die Reparatur nichts gekostet, Olympus eben! Liebe Grüße Horst
  25. cobst

    Orchidee in S/W

    Heimisches S/W-Experiment
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist.