Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

[NMZ] - Im Park am Max-Eyth-See


pit-photography

Empfohlene Beiträge

Heute habe ich einen kleinen Ausflug im Park um den Max-Eyth-See in Stuttgart-Hofen gemacht.

Mit E-M1 Mark II und mFT 300/4 war ich eigentlich auf der Suche nach Wasservögel und mit der Hoffnung auf fliegende Vögel (BIF). Gänse und Rallen waren dort, nur keine fliegende in der Nähe. Aus der Ferne war wohl eine einzige Möwe zu sehen. Sonst leider nicht was für BIF.

Wenig später wechselte sich das Wetter. Es gab einen schönen Wolkenbruch und da fing für mich der Spaß an. Genug der Worte, hier die Bilder: www.pit-photography.de/public/20170902_max-eyth-see/

Am Ende war ich pitschnass und die Kamera samt Objektiv auch :)

Viel Spaß beim Ansehen :-)

Gruß und einen schönen Sonntag Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pit,

wieder eine tolle Serie, diesmal mit der langen Tüte, die du hier präsentierst. Vor allem die Bilder im Regen gefallen mir ganz besonders.

Gut, dass die Kamera und das Objektiv ein bisschen Wasser ohne Probleme verkraften können.

Viele Grüße Schimi


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pit,

zu deinem Krähenbild in der Galerie hatte ich dir ja schon etwas geschrieben. Aber hier eine grössere Serie zu sehen, ist natürlich noch besser.

Ein Makroobjektiv brauchst du ja nicht mehr wie zum Beispiel das Bild Nr. 29 zeigt -Feder mit Regentropfen, die wie Vergrösserungsgläser wirken-

Also Pit, bist schon ein besondere: Im strömenden Regen rumlaufen, morgens um 04:00 Uhr aufstehen, um noch vor der Arbeit eine super Aufnahme von Stuttgart zu machen!

Viele Grüße

Jürgen

PS: Noch eine Frage an Schimmi: Könnte es sein, dass wir uns nächste Woche in St. Leon-Rot persönlich treffen und kennenlernen...?


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Wie hast Du das Selfie (22) hinbekommen? Selbstauslöser? ;)

Irgendwie stehe ich auf dem Schlauch (oder im Regen) ...

Klasse Serie. Aber den Gänsen ist das alles irgendwie so furchtbar egal ;)

Danke :-) Denen, mir und der Kamera mit Objektiv auch war der Regen egal ;-))

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Pit,

danke für diese schöne Regen-Serie! Eine Wohltat, mal nicht nur die "üblichen" Schönwetter-Fotos aus der Naturfotografie-Szene zu sehen, sondern eine kreative Umsetzung mit dem Thema Regen und Regen-Stimmung. Deine Fotos gefallen mir auch atmosphärisch sehr gut, du hast wirklich diese typische Regen-Stimmung vermitteln können, dieses etwas ruhige, melancholische Abwarten, bis es wieder besser wird. Schöne Detailaufnahmen und Szenen eingefangen; die Serie macht zumindest mir richtig Lust, auch bei unwirtlichen Bedingungen wieder öfters rauszugehen und die eigene Kreativität auszuprobieren.

Andreas


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Eine sehr schöne Serie vom Park um den Max-Eyth-See *TOP*

Ich wäre bei dem Wetter bestimmt wieder abgezogen, aber Du hast es durchgezogen! Super schöne Bilder, gefallen mir ausnahmslos gut! Auch schöne Farben und eine schöne Verteilung der Tonwerte, wenn man das so sagen kann, mit anderen Worten „Da ist nichts ausgefressen und nichts abgesoffen“ und das trotz des Wolkenbruchs :-)

Es grüßt Torsten


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Danke Torsten für dein Lob bezüglich Belichtung :-)

Worten „Da ist nichts ausgefressen und nichts abgesoffen“ und das trotz des Wolkenbruchs :-)

Da der Himmel natürlich wegen Wolkenbruch verdeckt war und dadurch diffuses Licht herrscht, ist die Helligkeitsverteilung in der Natur ideal. Außerdem habe ich das Histogramm aktiviert und da konnte ich sehen, ob ich noch weiter nach rechts belichten kann. Manchmal muss ich das.

Außerdem, obwohl ich RAW und JPG genommen habe, hab ich für die Galerie die JPG's (LSF-Qualität) genommen. Im LR sind die Kontraste etwas angepasst. Aber Dank LSF ist der Spielraum für die Anpassung etwas vorhanden.

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Auf jeden Fall super gemacht, auch technisch, hin bis zum finalen Bild.

Du schreibst ja öfters, dass Du die JPG's nutzt, wenn es Dir nichts ausmacht, dann schreibe doch bitte mal, welche Einstellungen Du in der Kamera nutzt um Deinen Bildstil zu erreichen.

Ich mache auch immer JPG + RAW, nehme aber zu 99% die RAWs her, weil die oft zu nah aneinander liegen oder ich das JPG eh mehr anfassen muss, so dass ich denke, kannste eh gleich das RAW bearbeiten.

Es grüßt Torsten


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hallo Torsten,

Du schreibst ja öfters, dass Du die JPG's nutzt, wenn es Dir nichts ausmacht, dann schreibe doch bitte mal, welche Einstellungen Du in der Kamera nutzt um Deinen Bildstil zu erreichen.

Bildstil nehme ich nur Natural. Kontrast 0, Schärfe 0, Gradiation Normal. JPG-Qualität wie schon oben geschrieben natürlch LSF.

Diese Einstellungen reichen aus für ein bisschen Nachbearbeitung.

Aber Achtung: Bei sehr starkem Kontrastunterschied ist bei JPG irgendwann Schluss und da ist nur noch RAW als Reserve übrig. Daher fotografiere ich stets JPG und RAW.

Der Grund warum ich vor allem bei Natur nehme ist das besonders schöne Grün in der Natur (Wiese). LR gibt das Grün aus dem RAW nicht besonders schön rüber. Das Ergebnis der Entwicklung wirkt aus meiner Sicht ein bisschen zu gelblich. Egal wie man versucht, auch mit Kamerakalibrierung im Entwicklungsmodul, man kriegt das nicht hin. Das ist offenbar ein Geheimnis der JPG-Engine in der Kamera (auch im Olympus-Viewer).

Gruß Pit


Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung