Jump to content
Die PEN, OM-D & E-System Community
pit-photography

[NMZ] - Kleine Revue bei der Sportfotografie

Empfohlene Beiträge

Beim Blättern in meiner Galerie habe ich mal die Sportaufnahmen vor zwei Jahren in der türkischen Samsun am Schwarzen Meer angesehen. Es war eine internationale Sportveranstaltung der Gehörlosen.

Die Eröffnungsfeier:

https://www.pit-photography.de/gallery/20170720_eroeffnungsfeier/index.html

Hier die sportlichen Momente:

https://www.pit-photography.de/gallery/20170804_deaflympics2017/index.html

... und weitere Galerie:

https://www.pit-photography.de/gallery/20170722_sportimpressions/index.html

Zu den Sportaufnahmen muss ich mal sagen, dass zu dem Zeitpunkt der E-M1 Mark II noch nicht die Firmware 3.1 hatte und die E-M1 X noch in der Entwicklungsphase (wahrscheinlich existierte sie noch auf dem "Reißbrett"). Hat auch so geklappt 😉
Sport und Olympus ... na klar!

Viel Spaß beim Ansehen 🙂

Gruß Pit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tolle, absolut sehenswerte Aufnahmen von den Veranstaltungen - teilweise so dicht am Geschehen dran, dass man glaubt selbst dabei zu sein. So nah kommt man als normaler Knipser kaum ran. Auch die Mischung von Konzentration, Begeisterung, Eifer, Hingabe und Freude ist Dir TOP gelungen!

Alles in Allem: Bilder die sich jeder mal in Ruhe anschauen sollte! 👍

HG Georg

bearbeitet von Georg M.
  • Gefällt mir 2
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gerade eben schrieb Georg M.:

Tolle, absolut sehenswerte Aufnahmen von den Veranstaltungen - teilweise so dicht am Geschehen dran, dass man glaubt selbst dabei zu sein. So nah kommt man als normaler Knipser kaum ran. Auch die Mischung von Konzentration, Eifer, Hingabe und Freude ist Dir TOP gelungen!

Alles in Allem: Bilder die sich jeder mal in Ruhe anschauen sollte! 👍

HG Georg

Dir ganz herzlichen Dank, Georg 😊

Ich selbst habe beim Betrachten der Bilder Gänsehaut verspürt, auch wenn das paar Jahre her sind. 

Gruß Pit 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Hallo Pit (und alle anderen Sportfotografen),

anlässlich des Oberstdorfer Fotogipfels wurde vom DVF (nur für DVF-Mitglieder) ein Themenwettbewerb zum Thema Sport ausgeschrieben. Der erste Platz wird mit einer E-M5 III und dem 12-200 belohnt, die anderen erhalten weitere Sachpreise. Lohnt sich also.

 

Hier die Ausschreibung:

SPORT - DYNAMIK & EMOTION

 

Wir werden uns auch im nächsten Jahr mit einer Ausstellung beim Oberstdorfer Fotogipfel beteiligen. Dazu schreiben wir diesen DVF Fotowettbewerb zum Festivalthema SPORT aus.

In diesem Jahr unterstützt uns Olympus als Premium-Partner des Oberstdorfer Fotogipfels mit dem Hauptpreis für das beste Bild. Der oder die Gewinner/in des Fotowettbewerbs darf sich auf das aktuelle Kamera-Kit Olympus E‑M5 Mark III 12‑200 mm  →  im Wert von knapp 1.800 Euro freuen.

Die weiteren Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von ca. 3.000 Euro werden wir bis Mitte Februar 2020 auf dieser Seite bekanntgeben. Für die drei Erstplatzierten, die mit DVF Gold-, Silber- und Bronzemedaillen ausgezeichnet werden, reservieren wir eine Übernachtung in Oberstdorf zur Preisverleihung vor großem Festival-Publilkum beim Olympus-Abend im Kurpark Oberstdorf.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

Zeigen Sie uns Bilder die entweder die Dynamik oder Emotionen (oder beides zusammen) in der Welt des Sports zeigen. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie Ihre Fotos auf den Schauplätzen großer Events, bei den vielen kleinen Sportveranstaltungen oder im privaten Bereich gemacht haben. Alle Techniken sind erlaubt - als einzige Beschränkung gilt, dass Sie nur mit Fotos teilnehmen dürfen, die nicht bei anderen Wettbewerben zum Oberstdorfer Fotogipfel 2020 eingereicht werden.

- Teilnahmeberechtigt sind nur DVF-Mitglieder
- je Teilnehmer maximal 6 Bilder im JPG-Format
- Einsendezeitraum: 17. April bis 10. Mai 2020 per Datei-Upload
- kurze Bildseite mindestes 2400 Pixel, max. 8 MB Dateigröße
- Teilnahmegebühr: 10 Euro (zahlbar per PayPal oder per Überweisung)
- die Bilder müssen frei von Rechten Dritter sein
- der Rechtsweg ist ausgeschlossen

  • Gefällt mir 1
  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehr sehenswerte aufnahmen👍

einige bilder hatte ich ja schon gesehen, andere sind neu für mich. schaue immer wieder  gerne rein.

hg jürgen

nachtrag - kann zur zeit -nächsten wochen- nur mit einer hand tippen und leider nicht umschalten. entschuldige also meine etwas seltsame schreibweise

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Jürgen für das Anschauen 🙂

Nach einer gewissen Zeit sieht man die eigenen Bilder mit anderen Augen und lässt sich besser auf sich wirken.

Dir noch gute Besserung für deine Hand in der "Zwangspause". Danach ist deine Schreibweise auch wieder hergestellt.

Viele Grüße Pit

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Am 10.12.2019 um 06:57 schrieb pit-photography:

 

Nach einer gewissen Zeit sieht man die eigenen Bilder mit anderen Augen und lässt sich besser auf sich wirken.

 

So ist es und man denkt sich dabei ( so geht es mir ), das ist aber gut geworden oder beim nächsten mal mach ich das ein wenig anders.  Mit etwas Abstand fallen einem Dinge auf die man beim ersten betracht nicht gleich gesehen hat/aufgefallen sind. Übrigens coole Bilder, hätte ich fast vergessen zu erwähnen. LG Roland

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 9 Stunden schrieb Ausmeinersicht:

So ist es und man denkt sich dabei ( so geht es mir ), das ist aber gut geworden oder beim nächsten mal mach ich das ein wenig anders.  Mit etwas Abstand fallen einem Dinge auf die man beim ersten betracht nicht gleich gesehen hat/aufgefallen sind. Übrigens coole Bilder, hätte ich fast vergessen zu erwähnen. LG Roland

Danke Roland 🙂

Ja das ist meist so. Nach einer gewissen zeit betrachtet man die Bilder anders. Man denkt auch, was man hätte anders machen können oder was wäre wenn ...
Auch sieht man Dinge im Bild, die man meist bei der Aufnahme nicht beachtet hatte.

Sportfotografie sind Aufnahmen, die man kaum vorhersehen kann, was im nächsten Moment passiert. Das macht die Sache oft spannend. Ist auch bei der Naturfotografie nicht anders.

Gruß Pit

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.


  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung