Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

Zeitlupe /Zeitraffer


Elli P.

Empfohlene Beiträge

Ich traue mich hier zu Wort zu melden, obwohl ich noch ein richtiger Laie bin, aber immerhin auf dem Weg vom  "Knipser" weg. Viele Funktionen der Kamera habe ich mir schon erarbeitet. Dabei sind schon viele schöne Aufnahmen entstanden - mit manuellen Einstellungen. Bei ersten Filmversuchen bin ich jedoch an eine Grenze gestoßen:

Was und wo muss ich einstellen, damit ich in Zeitlupe bzw. Zeitraffer aufnehmen kann? Die Anleitung zur Kamera ist dabei leider keine Hilfe. Sie gibt Einstellungen an, die in der Kamera gar nicht zu existieren scheinen. Oder ich mache gravierende Fehler. Wer kann mir helfen, zum Ziel zu kommen?

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Slow Motion kannst Du meines Wissens nach nur mit Deiner Video SW erstellen:

  • Videoaufnahme in der Kamera auf 60fps stellen.
  • In Deiner Video SW mit 0.5 facher Geschwindigkeit abspielen und abspeichern.

Beim Zeitraffer kannst Du mit 30fps filmen und dann entsprechend schneller abspielen in Deiner Video SW. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ja, ich denke damit ist Video Software gemeint.😉

Zeitraffer Videos kannst du aber auch anders machen: mit der eingebauten Timelaps Funktion (Shooting Menu 1 zuunterst). Wenn dir die 15Bilder/Sekunde zu wenig sind, kannst du die Einzelbilder auch auf dem Rechner zu einem Video rendern.

Bei Zeitlupen geht da halt bei der EM1 II nicht so viel, ausser die max. 60 Bilder. Da ist Olympus nicht so der Platzhirsch.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 weeks later...
Am 31.8.2020 um 21:24 schrieb Severino:

Da ist Olympus nicht so der Platzhirsch.

Na na na!

Es gibt eine Kamera von Olympus, die Hochgeschwindigkeit-Zeitlupe mit bis zu 150.000 Bilder/s aufnehmen kann 😉

https://www.b-tu.de/fg-fertigungstechnik/forschung/ausstattung/simulation-messtechnik/hochgeschwindigkeitskamera-i-speed-3-der-firma-olympus

https://www.slashcam.de/news/single/Neue-Highspeedkamera-Olympus-i-Speed-PL--720p-mit--9651.html

Aber leider nicht erschwinglich 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb pit-photography:

150.000 Bilder/s

es gibt auch andere Kameras die das können.

Aber glaub mir die Kamera ist das kleinste Problem dabei.

150.000 Bilder pro Sekunde heißt auch dass du eine maximale Belichtungszeit von 1/150.000 s hast und die Bilder alle natürlich weggespeichert werden müssen.

Beleuchtungssystem von 10kW Anschlussleistung die aus 1m Entfernung das Objekt bestrahlen sind da keine Seltenheit

Und das Speichern der Daten ......... 

 

hat Z-Cam nicht eine High-Speed Version mit mft Bajonett für Slow Motion?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung