Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

OM D1 MK II Akku entlädt sich selbst


Abdu

Empfohlene Beiträge

Wenn Du die Möglichkeit und die Zeit hast, dann würde ich den identischen Akku über denselben Zeitraum mal ausserhalb der Kamera lagern, um zu überprüfen, ob und wie schnell er unter Lagerbedingungen in der Ladung nachlässt. Allerdings habe ich kein Gefühl dafür, was die Kameras im ausgeschalteten Zustand "verbraten". Eine minimale Leistungsaufnahme ist da sicherlich vorhanden.

Gruß

Uli

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Original oder Fremdakku?

Bei all meinen Olympus und Panasonic Kameras habe ich das Problem nicht, aber bei all meinen Sonys. (A7, A7-II, A6000) Die haben einen merklich Stromverbrauch im ausgeschalteten Zustand, das ist bei den schwachen Akkus von Sony besonders ärgerlich, da sie auch oft längere Zeit im Schrank liegen, mein 1. System ist MFT.

Entweder Akkudefekt oder die Kamera hat ein Problem, wie gesagt bei all meinen Olympus- Kameras tritt das nicht auf,aber die liegen auch nicht lang ungenutzt im Schrank.

Thorsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Nikolymp:

Ich kenn das von einigen Herstellern, da mach ich mir keinen Kopf deswegen, Akkus die sich nicht selbst entladen halte ich für einen Mythos.

Ich habe hier einige LiIo-Akkus, die ich auch mal 2 Jahre unbenutzt rumliegen hatte.... Auch nach zwei Jahren hatte da das Ladegerät nichts nachzuladen gehabt. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 53 Minuten schrieb Nikolymp:

Da sag ich jetzt nichts zu. Zwei Jahre, es geschehen noch Zeichen und Wunder.

ich kann noch was dazu sagen. 🙂 Die Akkus hatte ich mit 70% Ladung eingelagert gehabt. Waren aber keine Kameraakkus, sondern 18650er.

Mal sehen, vielleicht mache ich ja mal eine Messreihe für die Selbstentladung eine Olympus-Akkus... Im Moment haben wir ja Zeit.

bearbeitet von elwoody
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 12 Stunden schrieb Nikolymp:

Ich kenn das von einigen Herstellern, da mach ich mir keinen Kopf deswegen, Akkus die sich nicht selbst entladen halte ich für einen Mythos.

Also, ich habe für die M1.3 vier Akkus. Alle vier habe ich vollständig geladen. Einen habe ich in die Kamera eingelegt und die Kamera 5 Tage nicht angerührt. Nach den 5 Tagen hatte der Kamera-Akku noch 78 Prozent, die anderen drei (nicht eingelegten) hatten wie erwartet 100 Prozent. Ich würde das Verhalten daher nicht als Mythos bezeichnen.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb RAndrae:

Also, ich habe für die M1.3 vier Akkus. Alle vier habe ich vollständig geladen. Einen habe ich in die Kamera eingelegt und die Kamera 5 Tage nicht angerührt. Nach den 5 Tagen hatte der Kamera-Akku noch 78 Prozent, die anderen drei (nicht eingelegten) hatten wie erwartet 100 Prozent. Ich würde das Verhalten daher nicht als Mythos bezeichnen.

Kann ich auch bestätigen (nicht die exakte Werte, aber ähnliches Verhalten).

Meine Lösung war WLAN komplett ausschalten und damit meine ich nicht die Bluetooth "Stand-by" Funktionalität, sondern die vollständige WLAN Funktion.

Danach merke ich keinen große Batterieverluste mehr. Scheint als wäre die Stand-by Funktionalität nicht ausreichend ausgeschaltet wenn man die Bluetooth Option alleine ausschaltet.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm... ich hab in die M1.3 am Donnerstag oder Freitag, also vor 3 oder 4 Tagen einen vollen Akku eingelegt und die Kamera ins Eck getan (kann sie wegen fehlender C1-Unterstützung bisher eh nicht richtig nutzen). Gerade überprüft - der Akku steht noch auf 100%. Ich beobachte mal weiter...

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Heute zu meiner Anfrage einschicken oder normal....

"Des Weiteren möchten wir Ihnen mitteilen, dass sich der Akku der Kamera trotz des Akkus in dem Batteriegriff weiterhin ein wenig entlädt.
Dies sollte allerdings in geringen Mengen bemerkbar sein und ist auf die Elektronik in der Kamera zurückzuführen."

Mit freundlichen Grüßen
Kundenservice-Center
Consumer Products Division

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung