Jump to content

Die PEN, OM-D & E-System Community
Ignoriert

60mm Bildwirkung verschiedener Objektive


Empfohlene Beiträge

Werte Forenten,

der inspirierende Sammelthread zum 60erMacro hat mich einerseits dazu gebracht, mir ein solches Objektiv zu bestellen. Ich möchte es auch als Portraitlinse verwenden. Bei der Recherche im Internet bin ich auf Lob und Beschreibungen dieser Brennweite gestoßen, die mir folgende Frage aufwerfen: Gibt es tatsächlich so etwas wie einen speziellen "Look", also eine besondere Anmutung des Bildes verursacht durch das Objektiv, wenn Brennweite, Entfernung und alle übrigen Belichtungsdaten identisch sind? Ein lichtstarkes Objektiv also abgeblendet auf die 5,6 eines Zooms - sonst ist es nicht direkt vergleichbar. Klar dass die exakte Abbildungsleistung etwas unterschiedlich ist, auch das Kontrastverhalten, Linientrennung, chromatische Verschiebungen, Randabschattung, aber es geht um den Bildeindruck insgesamt, nicht um Pixelpeeping.

Hat jemand da mal Vergleichsaufnahmen von den 40-150, dem 60erMacro, dem Sigma Art .... gemacht?

Gruß

Martin

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Es gibt mitunter so einen objektivspezifischen "Look" – der macht sich aber vor allem bei großen Öffnungen bemerkbar, wie man sie für Portraitaufnahmen gerne verwendet. Je mehr man abblendet, umso weniger "Freistellung" des Motivs wird nicht nur erreicht, sondern umso mehr gleichen sich auch die Ergebnisse. Allenfalls unterscheiden sich dann noch, sofern man denn welche produzieren kann, in kleinen Details wie der Form der Unschärfekreise im Hintergrund, z.B. wenn eines der Vergleichsobjektive vielleicht keine gerundeten Blendenlamellen hat.

Ein zielführender Vergleich für die Eignung als Portraitobjektiv nach meinem Dafürhalten insofern weniger, wie sehr sich Objektive abgeblendet ähneln, sondern wie lichtstark ein Objektiv ist und welche Bildanmutung sich bei größten und großen Öffnungen ergibt.

Ich hänge mal spaßeshalber vier Vergleichsbildchen bei f/5.6 und um 60mm an, geringfügig auf gleiche Bildausschnitte beschnitten:

(1) Olympus 60/2.8 Macro (bei 5.6)
(2) Panasonic 50-200/2.8-4 (mit ~60mm und 5.6)
(3) Panasonic 14-140/3.5-5.6 II (mit ~60mm und 5.6),
(4) Minolta MD Rokkor 85/2.0 am Speed Booster (= 65/1.4, bei 5.6 – komischerweise zeichnet das den Hintergrund am wenigsten unscharf, vielleicht hab ich mich da um eine halbe Blende vertan).

P1201251.thumb.JPG.5f53f6b67234ce1ed2ac0c19b89b1fa7.JPG

P1201254.thumb.JPG.9771c05efd406190ec9ceb938c9dd513.JPG

P1201256.thumb.JPG.8f6df800b333f6709a350659225481f3.JPG

P1201248.thumb.JPG.ab2edde112a98460c8bf7fa792852e35.JPG

Fortsetzung folgt, wenn ich wieder hochladen kann, irgendwie darf ich das gerade nicht mehr?!

Schöne Grüße,
Robert

bearbeitet von Rob. S.
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Komisch, jetzt geht's wieder.

Nun also bei Offenblende, nochmal dieselben vier Objektive:

(1) Olympus 60/2.8 Macro (bei 2.8)
(2) Panasonic 50-200/2.8-4 (mit ~60mm und 3.2)
(3) Panasonic 14-140/3.5-5.6 II (mit ~60mm und 5.2),
(4) Minolta MD Rokkor 85/2.0 am Speed Booster (= 65/1.4, bei 1.4).

P1201249.thumb.JPG.ab14b9041272eb365e5c25c2b121df8c.JPG

P1201252.thumb.JPG.02af194904f5b634d4cc64b39a0da89b.JPG

P1201255.thumb.JPG.5d672ea745f6d66b6b693fe098065301.JPG

P1201244.thumb.JPG.57d615f149a34b29a547960eaab055f7.JPG

Hier zeigt sich z.B., dass sich das 60/2.8 bei 2.8 selbst vom 50-200 bei 60/3.2 fast nicht unterscheidet.

Erneute Grüße...
Robert

bearbeitet von Rob. S.
  • Gefällt mir 1
  • Danke 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann Robs Aussagen nur bestätigen, übrigens ein sehr schöner Vergleich, hast dir ja richtig Arbeit gemacht. 🙂

Es liegt auch an der Objektivrechnung. In der Praxis zwischen verschiedenen Objektiven, bei größeren Abzügen, sind die Unterschiede teils noch deutlich stärker und zwar auch bei gleichen Blenden. Ich besitze manche Objekltive, nur wegen einer besonders schönen Darstellung der Unschärfekreise, oder einer besonders weichen und harmonischen Wiedergabe des Unschärfebereiches (Bokeh) Das hat auch viel mit Geschmack zu tun.

Meine Favoriten dabei: Das alte 2.0/90 OM Macro, das 2.0/50 FT Macro, die aktuellen Noktone von Voigtländer für MFT, das Voigtländer 1.8/75 Heliar mit LM Anschluß und diverse andere alte Linsen, z.B. das Helios 44 (2.0/58) ein alter russischer Zeiss Nachbau und das 1.4/50 OM. .....

LG Thorsten

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Stunden schrieb Libelle103:

...das 2.0/50 FT Macro...

... welches auch eins meiner absoluten Favoriten ist (zu den anderen kann ich mangels Erfahrung nichts beitragen).

Es gibt definitiv Unterschiede zwischen einzelnen Objektiven, wenn man Aufnahmen mit denselben Grundeinstellungen vergleicht.

Das hängt sicherlich mit der Konstruktion der Objektive zusammen, ist aber nichts, dass man irgendwie in "Zahlen" ausdrücken könnte. Es ist eigentlich nicht mal möglich, diese Unterschiede konkret in Worte zu fassen.

Gerade das ist aber in meinen Augen auch ein Aspekt der Faszination Fotografie - das man gewisse Dinge nicht beschreiben kann, sondern "nur" fühlen und empfinden.

Das alte 50er ist größer, schwerer, langsamer und lauter als das 45er 1.8, das ich auch besitze. Trotzdem hab ichs viel öfter an der Kamera 😉

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Only 75 emoji are allowed.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Clear editor

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung