Jump to content

Die OM-System Community
Ignoriert

Vielen Dank und auf Wiedersehen ...


Empfohlene Beiträge

Nach sehr langem hin und her habe ich mich Ende Januar zu einem Systemwechsel entschieden. Uff, das fällt wirklich schwerer als gedacht ...

Ich bin an sich sehr von dem MFT System überzeugt, auch von den eher größeren PRO Objektiven und hatte mir im Laufe der letzten 3 Jahre einen ganzen Park davon angelegt. In letzter haben sich dann meine Vorlieben in der Fotografie stark verändert und ich beschäftige mich mehr mit Available Light und Action Fotografie, manchmal auch kombiniert. Ich bin an unsere Grenzen gestoßen. Bevor nun der ein oder andere direkt mit "wieder so einer, der uns mit Rauschen kommt" anfängt, sei gesagt, dass das zum Einen so ist (größere Sensoren müssen ja irgendeinen Vorteil haben 😉 ) und zum Anderen der C-AF letztendlich der ausschlaggebende Grund für den Wechsel gewesen ist. Die Ehe zwischen Hartmut und einem Kontrast-(C-)AF trägt einfach keine bzw. wenig Früchte. Beide können es zwar, nur zusammen klappt es nicht. Sehr tragisch, aber so ist das manchmal im Leben. Ich habe natürlich in erster Linie an mir, als am System gezweifelt. Weil ich aber doch von mir überzeugt bin, habe ich mir schließlich ein Herz gefasst und war auf den Sony Alpha Days. Unglaublich, was da direkt ohne Kenntnisse des Systems funktioniert hat. Anschließend habe ich mir dann eine Sony Alpha 9 geliehen und ein Wochenende mit der Kamera, dem 24-70mm 2.8 GM und meinen Hunden gearbeitet. Nach etwas Übung bin ich bei 10% Ausschuss gelandet - Wahnsinn! In all den Jahren mit der E-M1 II lag der Ausschuss bei locker 40%, wenn nicht mehr. Damit war die Entscheidung dann besiegelt. Ja, ich spinne etwas mit der Alpha 9, allerdings wurde ich total von den kommenden mega Firmware Updates, insbesondere deren Umfang für die A9, überzeugt. Hoffentlich nimmt sich Olympus diesbezüglich in Sachen E-M1 II Firmware Updates ein Beispiel daran. Bisher dachte ich, dass nur Olympus solche umfangreichen Updates für die Bodies bringt. 

Noch einmal ganz klar: Ich halte sehr viel von MFT und von Olympus sowie dessen AF-System, es passt aber anscheinend nicht zu mir. Mit PDAF (lastig) komme ich ganz offensichtlich viel besser klar. Ich habe auch in vielen Gesprächen und nach viel Polemik meinerseits (ich schäme mich) gelernt, dass jedes Sensorformat, jede Kamera und jedes Objektiv so seine Vor- und Nachteile hat und es einfach unsinnig ist, diese zu ignorieren oder gar wegzudiskutieren.

Heute habe ich das letzte Objektiv verkauft und sitze nun mit einer Sony A9 und zwei GM Objektiv-Boliden da. Fürs Erste ist mächtig Fitness/Kraft-Training angesagt, aber das war mir ja klar. Ich weine bereits dem Oly 75mm 1.8 nach (und natürlich dem 17mm 1.2) und hoffe inniglich auf ein 135mm 1.8 GM von Sony, welches ich nach genug Training hoffentlich geschleppt bekomme. Tatsächlich - auch länger - tragbare, lichtstarke 24 und 40mm Objektive sind auch auf meinem Radar.

Ihr habt mir hier sehr geholfen und es gab viele tolle Diskussionen. OK, es gab auch Anderes, aber am Ende sieht man ja nur das Positive :-). Vielen, vielen Dank! Ich möchte mein Konto hier gerne behalten, weil ich ab und an gerne noch Eure Fotos sehen und kommentieren würde. Vielleicht bringen meine (alten) Beiträge dem ein oder anderen Mitglied auch noch was. Außerdem möchte ich in Zukunft zusätzlich etwas Kompaktes für die Street- und Reisefotografie haben (da reicht der S-AF) und vielleicht kommt eine schnelle PEN-F II mit einem Display wie bei Sony oder Fuji, die mich überzeugt ... Ein Wiedersehen mit Olympus ist also nicht ausgeschlossen.

Ich wünsche Euch ganz viele tolle Bilder und immer das richtige Licht!

P8240841.thumb.jpg.89c38c3987826d1918a59434d8721580.jpg

Viele Grüße

Hartmut

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 56 Minuten schrieb jürgen1950:

Hallo Hartmut.

wünsche dir viel Freude und Spaß mit deiner neuen Kamera!

HG Jürgen

PS: Hatte leider 1-2 Tage zu spät gesehen als du deine PEN-F im dunklen Forum angeboten hattest

Hi Jürgen,

das ist echt komisch. Ich hatte viele Objektive im dunklen Forum oder im Systemkamera Forum. Da ging wirklich wenig. Im DSLR Forum bekommt man dann Zusagen knapp nach dem Einstellen ... Ich hätte erwartet, dass die Oly-Gemeinde eher in den anderen Foren zu finden ist als dort. Das 17mm 1.2 ist als Letztes weggegangen. Ein aus meiner Sicht Ausnahmeobjektiv mit gaaanz besonderen Qualitäten. Komisch.

Wenn ich Rückenschmerzen bekomme, komme ich reuig zurück.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Hartmut, danke noch mal für das 40-150 Pro und den TC, die bei mir ein gutes Zuhause gefunden haben. Ich bin gespannt, wie ich mit meiner neuen Kombi und dem C-AF zurecht komme, das werde ich sicher hier im Forum noch mal berichten. Wenns mal aufhört zu regnen, könnte man ja auch mal wieder nett fotografieren...

Ich wünsche Dir viel Spaß mit VF und bin gespannt, wie Du das in einigen Monaten siehst. Berichte doch mal, ich finde das total spannend. 
Meine Freundin, mit der ich viel zusammen auf Fototour gehe, hat die Sony A72R glaube ich, und bisher hat sich da zwischen der Oly und der Sony noch nicht so viel Unterschied gezeigt, interessanterweise auch nicht, was low light angeht, vielleicht auch, weil sie z.T. viel mehr croppen muss...
Hat alles seine Vor- und Nachteile. 

Wichtig ist, das man selber mit dem System SPaß hat und es gerne in die Hand nimmt. Und wenn das bei Deiner Sony so ist, dann ist es auch richtig so. 

Freue mich, wenn Du hier ab und zu mal wieder reinschaust. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 month later...
Zitat

Ich habe deine Objektivauswahl im dslr-forum gesehen, wirklich nicht schlecht!

Ich würde mir gerne mal die A9 ansehen, vielleicht wenn du das 135er hast. Kaarst ist ja nicht sehr weit weg.

Nicht so recht verständlich ist es mir, dass Du dann nicht im DSLR-Forum fragst, sondern hier im Oly-Werksforum, wo ja leider nicht mehr unbedingt mehr damit gerechnet werden kann, dass Hartmut hier noch regelmäßig hereinschaut... Na klar, es geht ja um Deine Lieblingsmarke S..., die hier wieder ins Gespräch gebracht wird... 😉

  • Gefällt mir 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
×
×
  • Neu erstellen...

Wichtige Information

Wenn Sie diese Seite nutzen, stimmen Sie den Community-Regeln zu. Wir haben Cookies gesetzt, um die Bedienung des Forums zu verbessern. Du kannst deine Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass du damit einverstanden bist. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung